Der BC AGB Xanten steigt in die 1. Landesliga auf

Anzeige
Der Meister und Aufsteiger 2017 der II Landesliga Gr.1 von Links : Wolfgang Pfitzner, Andreas Aust, Stephan Koppers und Andreas Weber
BKVE Kreisklasse Freie ( Technik ) kl. Brett
04.03.2017 BC AGB Xanten 2 : BC Cadre Katernberg 5
Ergebnis : 6 : 2

In der Kreisklasse Freie ging es den BC AGB Xanten 2 im Spiel gegen Cadre Katernberg 5 darum den 3. Tabellenplatz zu sichern. Axel Brummack zeigte gegen Alfred Strube eine solide Leistung und gewann am Ende 44:32 nach 30 Aufnahmen. Werner Falke lies Wilfried Lindemann keine Change und gewann mit 73:52/ 30 Aufnahmen sein Spiel. Auch Karl-Heinz Thomas gewann gegen Hansi Quant mit 64:49/30 Aufn. Thomas Kühn musste gegen Peter Hillmer eine 45:53 Niederlage einstecken. Mit diesem 6 : 2 Sieg war der BC AGB Xanten 2 sehr zufrieden und geht gestärkt die letzten zwei Spiele der Saison an.
------------------------------------------------------------------------------

BVNR Oberliga Dreiband großes Brett
04.03.2017 Berg. Gladbach ll : BC AGB Xanten
Ergebnis = 6 : 2

Nachdem Roger Liere gegen Carsten Raspel mit 40:36/50 Aufnahmen gewonnen hatte kam es nun zum Spiel Erwin Schwinning gegen Jens Probhardt, Erwin Schwinning verlor mit 36:40/55 Aufn. das Spiel. Auch Helmut Vehreschild : Jürgen Keul 23:40/60 Aufn. und Wolfgang Pfitzner : Massimo Ravasi 32:34/60 Aufn. verloren jeweils ihre Spiele.
--------------------------------------------------------------------

BVNR II Landesliga Gruppe 1 Dreiband gr. Brett
03.03.2017 Billardunion Nord - BC AGB Xanten II
Ergebnis = 0 : 8

Der BC AGB Xanten II ist seine Favoritenrolle auch im Spiel gegen Billardunion Norde gerecht geworden. Die Ergebnisse : Andreas Aust : Hans-Jürgen Sawinski 25:22/42 Aufn. , Stephan Koppers : Gloria Abbenath 25:17/57 Aufn., Andreas Weber : Jörg Homey 21:18/60Aufn. und Wolfgang Pfitzner : Michael Friesenhahn 25:9/40Aufn. Mit diesem 8 : 0 Sieg hat der BC AGB Xanten II die Meisterschaft gesichert und steig in der nächsten Saison in die 1. Landesliga auf.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.