Deutliche Niederlage der U 14 der Xanten Romans in Kleve

Anzeige
Merkur Kleve - Xanten Romans 65:41(16:8,13.10,21:15,16:8)

Beim Aufeinandertreffen der bisher noch ungeschlagenen Teams hatten die Schwanenstädter am Ende deutlich die Nase vorn. Immer wieder setzten die Klever gut ihre Größenvorteile in Szene und hatten in dem 1,85 großen Schroer den Topscorer der Partei in ihren Reihen. Nur Tom Theisejans verstand es bei den Domstädtern immer wieder seine Ball- und Treffsicherheit ins Rennen zu bringen und so die Differenz noch in Grenzen zu halten. Insgesamt aber ein ansehenswertes Spiel mit schönen individuellen Leistungen der Spieler beider Teams.

Für Xanten spielten:
Nico Schmidt-2,Maxi Sinsel-8, Lucas Meintrup-4, Tom Theisejans-14, Lasse Remy-2, Jonas Bergsma, Erik Angenendt-7, Matz Guyens-4, Jonas Ingenhaag, Nicolas Trint.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.