Erster Deutscher Meistertitel für Anna-Lina

Anzeige
Deutsche Cross Meisterin Anna-Lina Dahlbeck
Als vierte Leichtathletin der 111-jährigen Vereinsgeschichte des TuS Xanten gewann an diesem Wochenende Anna-Lina Dahlbeck den Deutschen Meistertitel. Souverän mit 62 Sekunden Vorsprung siegte die Xantenerin bei den Deutschen Cross Meisterschaften in Herten über die 5.900 Meter der Seniorinnen W35 in 24:10 Minuten. Die regendurchweichte Wiesenstrecke war für die Athleten besonders kräfteaufreibend und verlangte auch Anna-Linas ganzes Können. Doch die Domstädterin hatte sich perfekt auf diese harten Bedingungen vorbereitet. So hatte sie sich vor allem in den Niederlanden der harten „Limbra Cross“ Serie gestellt. Diese Mühen wurden nun mit der Goldmedaille belohnt. Dies wusste auch der Vereinsvorsitzende Heinrich Gundlach zu würdigen: „Wir gratulieren Anna -Lina zum überlegenen Gewinn der Deutschen Meisterschaft. Es ist für Anna-Lina und den TuS ein großartiger Erfolg!“ Mit der Siegerin freuten sich auch Abteilungsleiterin Adelheid Gehrmann und Anna-Linas Lebensgefährte Christoph Verhalen, der die Ereignisse auf einen Punkt brachte: „Mein Goldmädchen!“ Christoph Verhalen hatte sich ebenfalls den harten Bedingungen in Herten über die 10.400 Meter bei den Männern gestellt. Erkältungsbedingt geschwächt erreichte er einen guten 33. Platz in 37:29 Minuten.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.