Jubiläum in Blei

Anzeige
Xanten: Schützenhaus Birten |

30 Jahre Schießgruppe St. Viktor Birten 1310

Das 1.Preis-& Pokalschießen der Schießgruppe St. Viktor Birten 1310 anlässlich des 30jährigen Bestehens war ein voller Erfolg. Nach den vier Termintagen, an denen sich die Schützenschwestern und Schützenbrüder im harten Kampf beweisen konnten, fand nun am Samstag, dem 25. April 2015 ab 13 Uhr das Finalschießen statt. Die anwesenden, etwa 100 Luftgewehrsportenthusiasten zollten den Besten aus den noch verbliebenen 16 Schützinnen und Schützen der Endausscheidung und den Gewinnermannschaften gehörigen Beifall. Der Vorstand der Schießgruppe überreichte den Besten sehr schöne Schützenpokale und anschließend wurde mit selbstgebackenem Kuchen und auch Grillgut bei guten Getränken das 30jährige Jubiläum gefeiert.
Historie!
Die Schießgruppe der St. Viktor Bruderschaft Birten 1310 formierte sich im Jahr 1985 zunächst um dem Kleinkaliberschießen zu frönen und später auch im Luftgewehrschießen sich zu etablieren. Es wurde zunächst in Vynen und Drüpt auf den Schießständen trainiert und nachdem die Mitgliederzahl und die Erfolge bei Schießsportwettkämpfen sich steigerte, konnte diese Abteilung das Schützenhaus auf der Gindericher Straße 1 immer den Montag als Trainingstag nutzen. Das Kleinkalibertraining findet immer jeden 2. Mittwoch in Menzelen statt. So nehmen aus dieser erfolgreichen Schießgruppe Schützen/innen an Vereins-, Bezirks-, Diözesan- und Bundesmeisterschaften teil. Verschiedene Aktivitäten wie Sommerfest, Vereinsmeisterschaften oder Nikolaus-Weckmannessen tragen zur Geselligkeit der vielen aktiven und passiven Mitglieder bei.
Wer hier nun Lust auf Geselligkeit und Schießsport bekommen hat, kann sich gerne beim Vorstand, Schießmeister Heiner Engeln, Hartingstraße 3 in 46509 Xanten oder per Email unter wegner.mi@t-online.de melden.
Hier noch aktuelle Termine!
Freitag, den 1. Mai 2015 ab 10.45 Uhr "Zum Amphitheater"

Kinderschützenfest

mit der Armbrust (Sondergenehmigung erteilt, Kinder ab 8 Jahre mit Einverständnis der Eltern).

Bezirksjungschützen- und Fahnenschwenkertage

am 9. Mai 2015 ab 13 Uhr auf dem Fürstenberg in Xanten.

Bundesköniginnentag am 17. Mai 2015 in Walbeck

G L A U B E - S I T T E - H E I M A T
1
1
1
1
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
13.349
Hildegard van Hueuet aus Xanten | 02.05.2015 | 08:18  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.