Landeseinzelmeisterschaft Dreiband gr. Brett beim BC AGB Xanten

Anzeige
von Links : 1. Jörg Zitlau, Stephan Koppers, Bernd Bielefeldt, Sven Temming, 3. Sascha Lubeck, Torsten Rütten, Frank Neitzsch und den 2. platzierten Günter Mülder
Der Billardclub Xanten führte am 04.02. und 05.02.2017 die Landeseinzelmeisterschaft im Dreiband großes Brett II Klasse durch. Es nahmen folgende Spieler teil: Jörg Zitlau BF Schwelm, Günter Mülder BsF Goch, Sascha Lubeck und Sven Temming Bfr. Kray Nord, Torsten Rütten MBC Duisburg, Bernd Bielefeld BC Hilden, Frank Neitzsch BSG Duisburg und Stephan Koppers BC AGB Xanten. Nachdem am Samstag die Vorrunde gespielt wurde, fanden am Sonntag die Platzierungs Spiele statt. Das Spiel um Platz 3 endschied Sascha Lubeck gegen Torsten Rütten für sich. Jörg Zitlau und Günter Mülder bestritten dann das Finale welches bis zum schluß spannend blieb. Nach 61 Aufnahmen und 35 : 31 Punkten gratulierte Günter Mülder Jörg Zitlau zum Sieg. Dieser nahm dann auch die Gratulation seiner Mitspieler entgegen. Ohne die Unterstützung unserer Spielerfrauen so wie Schiedsrichter und Schreiber wäre dieses Turnier so nicht möglich gewesen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.