Spielberichte BC AGB Xanten vom 26.01 - 29.01.2017

Anzeige
BKVE Kreisklasse Freie, kleines Brett
28.01.2017 BC AGB Xanten -2 - Rellinghausen 2010 -3
Ergebnis : 4 : 4

Im ersten Spiel trafen Axel Brummack und Manfred Engel aufeinander. Axel Brummack zeigte eine gute Leistung und gewann sein Spiel mit 49:19/30 Aufn.. Auch Werner Falke bestätigte gegen Albrecht Schott seine gute Form und gewann mit 55:28/30Aufn.. Karl-Heinz Thomas hatte keine Change im Spiel gegen Frank Gehring weil dieser eine super Leistung zeigte und mit 75:36/30Aufn. gewann. Nicht anders erging es Thomas Kühn gegen Karl-Heinz Schaake, auch er verlor nach 30 Aufn. sein Spiel mit 30:47.
-------------------------------------------------------------------------------
BVNR II Landesliga Gruppe 1 Dreiband gr. Brett
28.01.2017 BC Schrebergarten IV - BC AGB Xanten II
Ergebnis = 0 : 8

Der BC AGB Xanten II ist seine Favoritenrolle im Spiel gegen den BC Schrebergarten gerecht geworden und gewann alle Spiele souverän. Andreas Aust : Frank Czarnetzki 25:16/47 Aufn. , Stephan Koppers : Jörg Wenders 25:21/53 Aufn., Andreas Weber : Peter Ludzinski 25:16/60Aufn. und Wolfgang Pfitzner : Hans-Hermann Ziegler 25:6/47Aufn. .
-----------------------------------------------------------------------------------

BVNR II Landesliga Gruppe 2 Dreiband gr. Brett
29.01.2017 BC AGB Xanten III - BC Frintrop III
Ergebnis = 3 : 5

Der BC Frintrop III war heute Gast beim Tabellenschlußlicht BC AGB Xanten III. Klaus Klimpke musste gegen den Ersatzspieler Thomas Becker vom BC Frintrop antreten und verlor mit 11: 15/60Aufnahmen sein Spiel. Auch Ersatzspieler Ralf Gerads vom Xantener Billardclub hatte keinen so leichten Gegner und verlor nach 60Aufnahmen mit 12:18. Ralf Scholten konnte gegen Daniel Baumbach mit 18:18/60Aufn. wenigstens einen Punkt retten. Mit dem Sieg von Hermann-Josef Großholtfurth gegen Ralf Bersuch konnten noch zwei Punkte mitgenommen werden. Aber trotz allen verlor der BC AGB Xanten III . gegen den BC Frintrop III mit 3:5.
-------------------------------------------------------------------------------------------

KKBG 2. Klasse Dreiband kleines Brett
26.01.2017 BC AGB Xanten 3 - Unter uns Uedem 1
Ergebnis = 1 : 5

Antonio Usai verlor gegen Heinz- Hermann Schaap mit 9 : 29 nach 40 Aufnahmen. Axel Brummack musste seinem Gegener Kurt Boumanns nach 40 Aufnahmen zum 16:7/ 40 gratulieren. Klaus Klimpke kam gegen Michael Loosen nicht so richtig ins Spiel, schaffte aber am Ende noch ein Unentschieden (18:18/40Aufn.
-----------------------------------------------------------------------------------

KKBG 1.Klasse Dreiband kleines Brett
26.01.2017 BC AGB Xanten 1 - Grün Weiß Kleve-Hau I
Ergebnis = 6 : 0

Hier zeigten Roger Liere - Wolfgang Pastbois 40:1/17Aufn. und Dietmar Klösters - Werner Berson 40:21/38Aufn. eine spitzen Leistung. Auch Helmut Vehreschild konnte gegen Gerd Sowa mit 29:14 in 40 Aufnahmen gewinnen. Mit dieser 6:0 Niederlage trat der BC G.W. Kleve-Hau 1 seine Heimreise an.
---------------------------------------------------------------------------------------

KKBG 1.Klasse Dreiband kleines Brett
26.01.2017 BF Jägerhof Goch - BC AGB Xanten 2
Ergebnis = 4 : 2
Andreas Aust trat gegen Harry Limbach an und nach 40 Aufnahmen musste er sich mit 29:35 geschlagen geben. Auch nicht zu seinem Spiel fand Wolfgang Pfitzner – Bernd Tebest. Am Ende gewann Bernd Tebest das Spiel ganz knapp mit 25:24 in 40 Aufnahmen. Nach zwei Niederlagen musste nun Hermann-Josef Großholtfurth gegen Rainer Wynhofen antreten. Auch dieses Spiel ging über die vollen 40 Aufnahmen und endete mit 28:17 für Hermann- Josef Großholtfurth.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.