U 14 Basketballer der Xanten Romans weiter auf Erfolgskurs

Anzeige
Xanten Romans - Grün-Weiss Vernum 117:22 ( 28:4,31:6, 28:6, 30:6 )

Auch im sechsten Spiel konnten die Romans ihre gute Entwicklung unter Beweis stellen. Alle eingesetzten Spieler beteiligten sich an der wieder hervorragenden Punktausbeute und ließen dem Gegner aus Geldern von Beginn an keine Chance. Ganzfeldverteidigung gepaart mit guter Wurfausbeute zeigten schon nach dem ersten Viertel ( 28:6 ) Wirkung beim Gegner. Dieser Vorsprung wurde gegen die sich tapfer wehrenden Gäste kontinuierlich ausgebaut ( Halbzeit 59:10), wobei hier Jan Manten immer wieder seine Größe ausnutzend unter dem Korb nach Rebounds punkten konnte. Schließlich krönte Topscorer Matz Guyens beim hundertsten Punkt vier Minuten vor dem Spielende seine auch an diesem Tage wieder sehr gute Leistung und der wieselflinke Josef van den Berg stiebitzte viele Bälle und vollendete dann erstaunlich sicher.

Für Xanten waren an diesem Tag im Einsatz: Christian Simon-10, Lasse Remy-10, Janne Schibgilla-6, Matz Guyens-21, Joost Kallenberg-10, Jan Manten-21, Chris Harder-7, Roman Krumm-4, Lukas Meintrup-8, Maxi Sinsel-4, Josef van den Berg-16
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.