Xanten Romans U 15 Basketballerinnen gewinnen Derby gegen Kamp-Lintfort

Anzeige
Zu einem wahren Spitzenspiel avancierte das Basketballspiel zwischen den Xanten Romans und der BG Lintfort in der weiblichen U 15 Niederrheinliga.

Beide Mannschaften konnten in Bestbesetzung antreten und die Teams zeigten von der ersten Minute an, warum sie oben in der Tabelle stehen. Den ersten Korb erzielten die Romans mit einem sehr gelungenen Fast-Break. Das Team schaffte es jedoch nicht, sich im ersten Viertel abzusetzen. Die Lintforterinnen hielten mit ihrer teilweise überharten Spielweise dagegen und so wechselte die Führung hin und her. Denkbar knapp - mit einem Punkt - entschieden die Römerinnen den ersten Durchgang für sich. Im zweiten Viertel konnten die Domstädterinnen durch sehr schöne Ballstaffetten überzeugen und zeigten eine tolle Mannschaftsleistung. Über die Center Lara Frerix, Leonie Billion und die sehr starke Svea Möckel wurden immer wieder Rebounds geholt und auf die schnellen Flügel weitergespielt. Mit zehn Punkten Differenz gewannen die Römerinnen dieses Viertel.

Nach der Halbzeitpause griff die BGL mit neuem Elan an. Mit schnellen Korblegern und Distanzwürfen wurden die Romans unter Druck gesetzt. Alina Redmann, Ronja-Marie Meckl und Cara Nienhuysen hielten mit sehenswerten Einzelaktionen jedoch dagegen und so wurde auch das dritte Viertel knapp für die Romans entschieden.
Im letzten Viertel ließen die Xanten Romans nichts mehr anbrennen und so konnten auch die Mädchen aus der U13-Mannschaft eingesetzt werden. Mit dem letzten Korb des Spiels krönte Kathie Peters (Bild) als Aufbauspielerin ihre herausragende Leistung. Mit 64:42 Punkten gewannen die Domstädterinnen gegen einen starken Gegner aus Lintfort und belegen jetzt den zweiten Tabellenplatz.

Für die Xanten Romans spielten:
Greta Mehnert, Charlotte Simon, Ronja-Marie Meckl, Katharina Peters, Svea Möckel, Cara Nienhuysen, Lara Frerix, Leonie Billion, Alina Redmann
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.