Xantener U 12 Basketballer siegen im Spitzenspiel gegen TV Goch

Anzeige
Im Spitzenspiel um Platz 2 der Niederrheinliga siegten die U 12 Basketballer der Xanten Romans gegen den Oberliga-Nachwuchs des TV Goch in der Höhe völlig verdient mit 73:40 (18:2, 18:14, 13:8, 24:16) . Dabei hatten die körperlich unterlegenen Domstädter ihre ganze technische Überlegenheit in die Waagschale zu werfen, um gegen die ungewöhnliche Zonenverteidigung des Gocher Teams anzukämpfen. Gegenüber der Vorwoche beim Spiel in Duisburg zeigte sich das gesamte Romans Team laufstark und kämpfte verbissen um jeden Rebound und jeden freien Ball.

Wotan Schuries, Noah Nast 6 Viktor Otten, Emil Schiela, Jonny Ruan 14, Julius Gehres 24, Yannik Meintrup 3, Aurel Küpper 8, Emily van Bebber, Mika van Duin 8, Paul Kienzle 10

Nächsten Sonntag kommt um 10.00 Uhr der SuS 09 Dinslaken in den Romans Dome an der Landwehr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.