Es sind noch Lose da

Anzeige
1
Der Vorstand des Xantener Blutwurst Komitees und die Obermöhne im Hotel van Bebber. Von links: Bobo Vogt, Festus Krötz, Werner van Gemmeren, Obermöhne Nadine (Die Närrische) Kretschmer, Stefan Bullmann, Andreas Wolf und Klaus Grossmann

Tolle Preise zu gewinnen

Xantener Blutwurst Komitee finanziert mit dem Erlös Blutwurstsonntagszug 2018

„Jedes sechste Los gewinnt“, darauf macht Werner van Gemmeren, Vorsitzender des Xantener Blutwurst Komitees aufmerksam und betont, „wir sind auf den Losverkauf angewiesen; denn der Erlös ist notwendig, um den Blutwurstsonntagszug im nächsten Jahr zu finanzieren“.
Tatsächlich können sich die Preise der Verlosung sehen lassen. Neben Trostpreisen gibt es zehn Stabmixer, vier Akku Gartenscheren, zehn Reisehaartrockner, drei Topfsets, sechs Handmixer, zehn Friteusen, zwölf LED Lampen, zwanzig Isolierkannen, zwölf Kaffeemaschinen, vier Drohnen und vier 40“ Fernseher zu gewinnen. Den Hauptpreis bildet in diesem Jahr ein hochwertiger Gasgrill der Firma Rösle.
Also ran an die Lose, die bei folgenden Verkaufsstellen erworben werden können: Plaza del Mar, REWE Markt, Gaststätte Einstein, Bäckereien Dams am Kreisverkehr Niederbruch und REWE, Familie Wartbichler, Gaby Paessens im St. Josef Hospital, Xantener Stuben, Gaststätte Holt, Gaststätte Zur Börse, De Kelder, Römer Bräu, Baumarkt Hopmann, Dirks Brutzelbude, Tankstelle Simon, Frisörsalon Mack, Frisörsalon Neske, Metzgerei Lemken, Café de Fries, Bäckerei Küppers, beide Edeka Märkte, Restaurant Neumaier und Total Tankstelle, sowie bei allen Karnevalsveranstaltungen und der Ü30 Party im Schützenhaus am Fürstenberg.
Es lohnt sich.

Randolf Vastmans
1 1
1 1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.