Fröhliche St. Helena Schützenbrüder feiern

Anzeige
Der musikalische Schützenthron der St. Helena Bruderschaft Xanten um König und Spielmann Hans-Joachim Jansen und Königin Brigitte Jansen gibt nach einem Jahr die Würde in andere Schützenhände weiter. (Foto: privat)
Xanten: Innenstadt |

Am kommenden Samstag, 5. September, ermitteln die Xantener Helenen ihr Königspaar für die neue Schützensaison 2015/2016. Das Königsjahr für Spielmann Hans-Joachim Jansen und Königin Brigitte Jansen, samt ihrem Throngefolge, endet am ersten September-Wochenende.

Xanten. ­Der Auftakt in die diesjährige Schützensaison erfolgte bereits mit dem traditionellen Patronatsfest Mitte August. Beginnen wird das diesjährige Schützenfest allerdings schon am Freitag, den 4. September, mit dem Festgottesdienst um 19 Uhr im Xantener Dom. Gegen 21.30 Uhr wird dann die gesamte Bruderschaft auf dem großen Marktplatz erwartet. Der Landesspielmannszug „Blau-Weiss“ St. Helena und der Musikverein Vynen werden den Großen Zapfenstreich zelebrieren.

Preis-, Pokal- und Königsschießen


Am Samstag treten dann alle Mitglieder der St. Helena Bruderschaft um 13 Uhr am Restaurant Einstein an. Der Festzug zieht durch die Xantener Innenstadt und zur Kranzniederlegung zum Friedhof, zu Ehren der Verstorbenen. Gegen 15 Uhr beginnt dann auf dem Fürstenberg das Preis-, Pokal-, und Königsschießen. Wenn in den Abendstunden ein neuer König oder eine neue Königin gefunden ist, erfolgt die Proklamation des neuen Königspaares.
Anschließend endet der ereignisreicheTag mit einem zünftigen Tanz- und Disco-Abend, DJ Florian Steevens wird dabei gewiss die passende „Platte“ auswählen.
Für den Landesspielmannszug „Blau-Weiss“ geht es am Sonntag, 6. September, um 6 Uhr mit dem Antreten zum Wecken weiter. Mit klingendem Spiel werden alle Xantener bis zum Mittag geweckt.

Kinderschützenfest


Um 15 Uhr ermitteln „Groß“ und „Klein“, an der Schießsportanlage auf dem Fürstenberg, ihre neuen Majestäten.
Eine Spielstraße und das Helena-Spielmobil stehen allen Kindern zur Verfügung. Auch Kinderkönig Leo Bruckmann und Prinzessin Nina Köhler müssen sich von ihrer Königswürde verabschieden. Eine Verlosung mit tollen Preisen ist ebenfalls vorbereitet. Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt.
Alle Kinder aus der Stadt sind herzlich eingeladen mitzumachen.

Parade auf dem Markt


Weiter geht es am Samstag, 12. September. Nachdem die Bruderschaft um 16 Uhr am Restaurant Einstein angetreten ist, erfolgt die Abholung des neuen Königshauses mit anschließendem Zug durch die Innenstadt. Gegen 18 Uhr erfolgt die feierliche Parade mit Fahnenschwenken auf dem großen Markt.
Um 19 Uhr findet im Schützenhaus auf dem Fürstenberg der alljährliche Krönungsball zu Ehren der neuen Majestäten statt. Hierzu spielt die Skyline Company Band auf. Zahlreiche Gäste werden erwartet, wie die Abordnungen der St. Victor Bruderschaft, der Schützengesellschaft Xanten, der St. Pantaleon Bruderschaft Lüttingen. Der Schützenball ist öffentlich und der Eintritt ist frei. Die Helenen freuen sich auf ein volles Schützenhaus und gute Stimmung.
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.