In Menzelen kann man Wikingerschach spielen

Anzeige
Erinnert ein wenig an Boule: Auch beim KUBB gilt es mit einem Wurf ein Ziel möglichst genau zu treffen. (Foto: privat)
Menzelen. Das Organisationsteam der Dorfwerkstatt Menzelen bereitet, in Zusammenarbeit mit dem SV Menzelen, ein KUBB-Turnier (auch als Wikingerschach bekannt) am Sonntag, 28. Juni, auf der Sportanlage des SV Menzelen vor.
Bisher haben sich zwölf Mannschaften, darunter auch Kindermannschaften, für das Spaßturnier angemeldet. Es werden Familien, Nachbarschaften, Freunde, Kollegen und andere Gruppen gebeten weitere Mannschaften von zwei bis sechs Mitspielern zu bilden und sich einen Mannschaftsnamen zu überlegen.
Bei teilnehmenden Kindern sollte eine volljährige Begleitperson die Aufsicht ausüben. Der besten Mannschaft winkt als Preis ein eigens dafür hergestellter Wanderpokal. Bei gutem Wetter beginnt die Veranstaltung um 10 Uhr mit einer einstündigen Übungsrunde.
Danach startet das Turnier. Außerdem wird mit einem Grillstand und ausreichend Getränken für das leibliche Wohl der Spieler gesorgt werden. Die Teilnahmegebühr pro Mannschaft beträgt 5 Euro. Anmeldungen werden unter der Internetadresse www.netzwerk-menzelen.de und unter Telefon: 02802/948935 entgegengenommen. Bei Anmeldung sollen die Namen der Spieler, sowie deren Alter und der Mannschaftsname angegeben werden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.