König Willi Weyermann und Königin Marita Nießing verabschieden sich

Anzeige
Xanten: Helenen | Wehmut kommt auf, wenn das Königssilber mit der Plakette des amtierenden Königs, traditionell am Patronatstag der hl. Helena, ergänzt wird. Dem amtierenden Königspaar wird dann klar, dass die Amtzeit und damit der Abschied von der Königswürde nicht mehr weit sind.

Die Helenen beginnen in diesem Jahr ihr Fest, am Freitag den 02. September 2016, um 19 Uhr mit der festlichen Eröffnungsmesse im Xantener Dom. Gegen ca. 21.30 Uhr findet dann der große Zapfenstreich auf dem Xantener Marktplatz statt.

Weiter geht es dann am Samstag den 03. September 2016, mit der Totenehrung auf dem Friedhof. Um 15 Uhr beginnt das Preis-, Pokal- und Königsschießen. Während des Tages erfolgen auch Auszeichnungen verdienter Schützen. Am Sonntag den 04. September 2016 wird ab 6 Uhr der Landesspielmannszug die Xantener Bürger wecken. Um 15 Uhr findet auf der Schießsportanlage auf dem Fürstenberg das Kinderschützenfest statt, mit Preisschießen für die Kinder, einer Verlosung und Kaffee und Kuchen.

Nach einer kurzen Pause geht es weiter am Samstag den 10. September 2016, wenn gegen 18 Uhr der Festzug auf dem Xantener Marktplatz erscheint und das neue Königshaus der Xantener Bevölkerung präsentiert wird. Im Anschluss beginnt um 19 Uhr der öffentliche Krönungsball im Schützenhaus auf dem Fürstenberg. Die Skyline Company Band sorgen für Unterhaltung, der Ball ist öffentlich und der Eintritt ist frei. Gäste sind herzlich Willkommen.

Mit dabei werden die Abordnungen der St. Victor Bruderschaft Xanten und der Schützengesellschaft Xanten sein.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.