Vereine + Ehrenamt
Ein buntes Geschenk-Programm präsentiert der Förderverein „Förderzentrum Süd Kreis Mettmann“ am Fahlerweg.
8 Bilder

Die Anziehungskraft dieses Weihnachtsmarktes ist ungebrochen.
23. Richrather Weihnachtsmarkt – ein Fest der Gemeinschaft.

Langenfeld-Richrath. „In der Weihnachtsbäckerei gibt es manche Leckerei…“ singen die Klassen 1c und 1d der GGS Richrath-Mitte, kath. Teilstandort Zehntenweg, mit wahrer Begeisterung auf der Bühne des Richrather Weihnachtsmarktes. Es ist „Glühwein-Wetter“ mit fröhlicher Stimmung, +2° kühl. Vorher war die Musikgruppe „Friday“ unter Leitung von Birgit Selle-Waldow auf der Bühne, die seit zehn Jahren fester Bestandteil des Programms ist und in der Menschen mit Behinderung, vor allem aus den WFB...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 17.12.18
  • 1× gelesen
Fotografie
Von links: Stellvertretendes Vorstandsmitglied Ingo Ritter, Architekt Johannes Bielefeld, meine Wenigkeit (Randolf Vastmans), Vorstandsdirektor Friedrich-Wilhelm Haefemeier und Centerleiter Christoph Tacke
3 Bilder

Wenn der Fotowettbewerb lockt
Mein Bild in den Räumen der NISPA

Schönes Preisgeld vor Weihnachten Jeder Fotograf kennt das. Da wird in den sozialen und anderen Medien zum Fotowettbewerb aufgerufen. Mal ist es die Jahreszeit, welche fotografisch zur Geltung gebracht werden soll, mal wird das beste Portrait gesucht und so weiter und so fort. Mich, freier Journalist und Fotograf, lockte die Ausschreibung der Niederrheinischen Sparkasse RheinLippe, die für ihre neue Filiale Dingden ein großformatiges Wandbild mit einem Dingdener Motiv suchte und versprach,...

  • 17.12.18
  • 2× gelesen
Vereine + Ehrenamt
65 Bilder

Süder Advent 2019
So schön war's rund ums Bürgerhaus Herten-Süd - Fotostrecke

Trotz unfreundlichen Wetters war der Süder Advent wieder einmal für Gäste wie Gastgeber ein Erfolg, weil viele Menschen kamen, für die sich andere Menschen in Zeug legten. Hier zeigten wieder einmal Gruppen und Vereine aus dem Quartier, was gemeinsam geht - interkulturell und ohne kommerzielle Interessen. Da hatten vom Kleinkind im Kinderwagen bis zu Senioren alle ihre Freude- Der Süder Advent, seit 2004 stattfindend, bleibt in seiner Art über die Grenzen des Kreises Recklinghausen hinaus...

  • Herten
  • 17.12.18
  • 2× gelesen
Sport
Die A-Junioren des SC Werden-Heidhausen stehen unten drin. 
Foto: Gohl

Was war am Wochenende los im Fischlaker, Heidhauser und Werdener Jugendsport?
Verärgerung in positive Energie umgesetzt

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Fischlaker, Heidhauser und Werdener Nachwuchses. Nun können sich alle jungen Sportler auf eine besinnliche Weihnachtszeit freuen. Fußball beim SC Werden-Heidhausen heißt auch fürs Leben lernen. Wie man eine brodelnde Mischung aus Unverständnis und Wut in positive Energie umsetzt, zeigten die C-Junioren. Das Wiederholungsspiel bei der DJK Adler Union Frintrop sorgte für Unmut. In der sechsten Minute der Nachspielzeit hatte der Unparteiische...

  • Essen-Werden
  • 17.12.18
  • 1× gelesen
Politik
Innogy und die Stadt Dorsten kürten die Preisträger des Klimaschutzpreises.

Gymnasium Petrinum erhält innogy Klimaschutzpreis
Das energieautarke Haus der Schüler überzeugt die Jury

Dorsten. Die Schüler des Gymnasiums Petrinum in Dorsten machen es vor: Unter dem Motto „Umweltschutz beginnt hier und jetzt“ bauten sie ein Modell eines energieautarken Hauses. Das Modellhaus erzeugt Strom aus Sonnenlicht, der entweder direkt verbraucht oder über eine Batterie gespeichert werden kann. Warmes Wasser wird über einen Wärmetauscher erzeugt. Für ihr Engagement wurden sie heute mit dem ersten Platz beim innogy Klimaschutzpreis in Dorsten ausgezeichnet. Zudem erhielt die Schule die...

  • Dorsten
  • 17.12.18
  • 2× gelesen
Kultur
von links: Autor Kurt (Oppa) Guske, Galeristin und Autorin Bettina Döblitz, Autor Hermann Trox und Autor Jörg Skowronek.
2 Bilder

Weihnachtslesung in der Galerie 7

Am Samstag den 15.12 verabschiedete sich die Autorengruppe Arial 10 mit der Weihnachtslesung für Groß und Klein in der Galerie 7 und ging in die Winterpause.

  • Bottrop
  • 17.12.18
  • 4× gelesen
Ratgeber
Antonius von Hebel, Kirstin Hater und Oliver Gellenbeck freuen sich über die Kooperation des Lebenshilfe Centers Dorsten und der Senorenassistenz.

Sinnvolle Kooperation
Lebenshilfe Center Dorsten vermittelt auch Seniorenassistenz

Dorsten. Senioren, die noch im eigenen Zuhause wohnen, wünschen sich häufig ein wenig Unterstützung im Alltag. Da Angehörige oft in einer anderen Stadt leben und beruflich stark eingespannt sind, bietet die Seniorenassistenz Kirstin Hater eine individuelle Entlastung. Sei es bei dem lästigen Schriftverkehr mit Ämtern und Behörden, der Begleitung zu Terminen oder als Ansprechpartnerin, die den Alltag und die Freizeit organisiert oder für gemeinsame Spaziergänge und Gespräche da ist. Ob mit...

  • Dorsten
  • 17.12.18
  • 2× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Die Seniorentreffen der Arbeiterwohlfahrt gehen in die Weihnachtspause.

Oer-Erkenschwick: AWO geht in den Weihnachtsurlaub

Die Seniorentreffen der Arbeiterwohlfahrt gehen in die Weihnachtspause. Ab Montag, 17. Dezember und bis zum 8. Januar fallen die Nachmittagstreffen der AWO aus. Ab dem 9. Januar finden die verschiedenen Angebote der Arbeiterwohlfahrt (AWO) wieder statt. “Die Seniorengruppen treffen sich zu den gewohnten Zeiten im AWO-Treff an der Stimbergstraße 217“, teilt der AWO Vorsitzende Wolfgang Rosner mit. Jeweils montags und donnerstags finden die Seniorengruppenstunden - wie gehabt – von 14.30 bis...

  • Oer-Erkenschwick
  • 17.12.18
  • 2× gelesen
Blaulicht

Polizei warnt vor Tricks
Taschendiebe in Arnsberg unterwegs

Am Freitag, 14. Dezember, gegen 15.15 Uhr wurde eine 81-jährige Frau von einer Taschendiebin in einem Discounter auf der Straße "Zum Schützenhof" bestohlen. Die Frau lenkte die Seniorin ab, indem sie dieser Waren zeigte. Hierbei entwendete die Diebin die Geldbörse aus der unverschlossenen Handtasche. Die Rentnerin bemerkte das Fehlen der Brieftasche erst an der Kasse. Die Diebin wird wie folgtbeschrieben: Ca. 20 bis 25 Jahre; etwa 1,65 Meter; dunkle schulterlange Haare; schmale Figur; heller...

  • Arnsberg
  • 17.12.18
  • 2× gelesen
Sport
Der 4. Sponsor-of-the-Day! Ellen Sprenkels und Detlef Blum!
4 Bilder

SPENDEN-SPEED
Ellen Sprenkels und Detlef Blum unterstützen den SPENDEN-SPEED als 4. Sponsor-of-the-Day! Super Sache!

Ellen Sprenkels und Detlef Blum das Schützenkönigspaar der Schützenbruderschaft St. Hubertus Menden Nord 1949 e.V., der vergangenen Schützenfestsaison 2017/2018,unterstützt den SPENDEN-SPEED. Der SPEED freut sich über die Zusage, von Ellen und Detlef. 15,-€ fließen so, am 31.12.2018 nach erfolgreichem durchlaufen des Silvesterlaufes, in den Spendentopf für die Kinderdörfer in Chile. Danke für die Unterstützung! Für diesen Lauf, suche ich noch mehrere Sponsoren-of-the-Day. Bitte...

  • Menden (Sauerland)
  • 17.12.18
  • 3× gelesen
Blaulicht

Ölunfall an der Langenberger Straße

Am vergangenen Sonntag, den 16. Dezember stellten Anwohner und Autofahrer auf der Langenberger Straße eine in vielen Farben schillernde Ölspur fest. Ein Verursacher war nicht ausfindig zu machen und somit wurde die Polizei und die Feuerwehr informiert. Nachdem man sich vor Ort ein Bild verschafft hatte, kam man zu dem Entschluss, einen Fachbetrieb zu beauftragen, der die ungewöhnlich lange Ölspur, die sich von Essen Steele durch Essen Überruhr zog, sachgerecht und sicher zu entfernen. Neben...

  • Essen-Ruhr
  • 17.12.18
  • 4× gelesen
Politik

FDP Duisburg begrüßt Ausstieg aus der STEAG

Mit großem Interesse hat die FDP Duisburg das Tauziehen um den Ausstieg der Kommunen in den Medien verfolgt. „Es zeichnet sich nun ab, dass auch dieses kommunale Abenteuer mit einer Bruchlandung endet“, so der stellvertretende Kreisvorsitzende Dirk Schlenke. Die FDP verweist seit Jahren auf die falsche Entscheidung, Anteile der Steag in Millionenhöhe zu erwerben. „Schon damals war klar, dass die damaligen Provinzfürsten kein internationales Unternehmen steuern können. Insbesondere nicht im...

  • Duisburg
  • 17.12.18
  • 1× gelesen
Blaulicht
Der vermutlich gestohlene Wagen und die Kennzeichen sind international zur Fahndung ausgeschrieben.

Wagen war im absoluten Halteverbot abgestellt
Weißer Caddy spurlos verschwunden

Am frühen Sonntagabend, 16. Dezember, "verschand" zwischen 16 und 18 Uhr vom Fahrbahnrand der Benrather Straße in Hilden ein weißer VW Caddy. Das Auto stand verschlossen in Höhe des Hauses Nr. 41 verbotswidrig im absoluten Haltverbot. Das teilt die Polizei mit. "Sämtliche Überprüfungen bei Ordnungsbehörden und Abschleppdiensten, ob der Caddy amtlich oder von Privat abgeschleppt wurde, verliefen bisher ohne entsprechende Erkenntnisse. Wie demnach wahrscheinlich bislang unbekannte Fahrzeugdiebe...

  • Hilden
  • 17.12.18
  • 3× gelesen
Sport
Der Zauberer und TV Illusionist Cody Stone zeigte in seiner Show passend auch das tanzende Tuch
und beeindruckte mit seinen außergewöhnlichen Darbietungen.
3 Bilder

Tanzsportclub Harmonie feierte seinen 40. Geburtstag
Standing Ovations und Showprogramm der Spitzenklasse

Mit einer grandiosen Jubiläumsparty beendete der Tanzsportclub Harmonie am 15. Dezember sein Jubiläumsjahr im festlich geschmückten Saal des Gemeindehauses in Gladbeck Brauck. Die Gäste wurden dabei tänzerisch, musikalisch, zauberhaft und kulinarisch gleichermaßen verwöhnt und erlebten die Faszination von Magie und Tanz hautnah. Standing Ovations gab es für Elisabeth und Robert Heinrich, nachdem Wolfgang Vestweber (2. Vorsitzender) in kurzen Sätzen einfach „Danke" für 40 Jahre...

  • Gladbeck
  • 17.12.18
  • 9× gelesen
Blaulicht

Arnsberger beraubt - Unbekannte schlagen 17-Jährigen nieder

Am Samstag zwischen 1 und 2 Uhr wurde ein 17-Jähriger von Unbekannten niedergeschlagen und beraubt. Der Arnsberger war am 15. Dezember auf dem Nachhauseweg, als er ohne Vorwarnung von hinten an der Ecke Ehmsenstraße/Vinckestraße niedergeschlagen wurde. Als er wieder zu sich kam, sah er zwei Personen wegrennen. Wohin sie gerannt sind, sei unklar, teilt die Polizei mit. Außerdem bemerkte der 17-Jährige, dass ihm seine Jacke und sein Rucksack gestohlen wurden. Polizei ermittelt Die...

  • Arnsberg
  • 17.12.18
  • 62× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Der Jägerverein Neheim ehrte jetzt seine Jubilare. Das Foto zeigt die Geehrten gemeinsam mit dem Königspaar sowie Oberst Klaus Humpe und dessen Adjutant Udo Blume.

Jägerverein Neheim ehrt Jubilare

Der Neheimer Jägerverein hat jetzt seine Jubilare geehrt. Wilhelm Kaiser wurde dabei für überragende 60 Jahre Vereinstreue ausgezeichnet. Für jeweils 50 Jahre Mitgliedschaft wurden Werner Brochhausen, Paul-Dieter Klein und Hermann Krick geehrt. Helmut Kleinehr, Andreas Diek, Bernd Eckertz und Franz Günter Kokot durften sich über ihre Auszeichnung für 40 Jahre Mitgliedschaft im Jägerverein freuen. Folgende Jägerinnen und Jäger erhielten zudem die silberne Nadel für ihre 25-jährige...

  • Arnsberg-Neheim
  • 17.12.18
  • 3× gelesen
Politik
Bürgermeister Tobias Stockhoff bedankte sich bei den Mitarbeitern der Stadtverwaltung für ihre lange Dienstzeit. 
Von links nach rechts: Hedwig Windbrake, Barbara Altkemper, Rüdiger Klostermann, Rita Schwark, Bernd Maas, Ulrich Keiner, Bürgermeister Tobias Stockhoff und Personalratsvorsitzende Waltraud Hadick.

Ehrungen für lange Dienstjahre
Jubiläen und Verabschiedungen in der Stadtverwaltung

Dorsten. In einer Feierstunde im Rathaus wurden einige Mitarbeiter der Stadtverwaltung Dorsten für lange Tätigkeit im öffentlichen Dienst ausgezeichnet beziehungsweise in den Ruhestand verabschiedet. Bürgermeister Tobias Stockhoff und Personalratsvorsitzende Waltraud Hadick sprachen die Auszeichnungen aus und wünschten den angehenden Ruheständlern alles Gute. 40-Jähriges Dienstjubiläum: Rüdiger Klostermann (Entsorgungsbetrieb) 25-Jähriges Dienstjubiläum: Barbara Altkemper (Ordnungs- und...

  • Dorsten
  • 17.12.18
  • 7× gelesen
Ratgeber
Das neue Flüchtlingsheim verfügt jetzt über eine eigene Stromversorgung.

Datteln: Ortsnetzstation angeschlossen

Westnetz hat die städtische Ortsnetzstation an der Marktfelder Straße 6 in Betrieb genommen. Damit verfügt das neue Flüchtlingsheim über eine eigene Stromversorgung. Im Vorfeld hatte Westnetz rund 100 Meter Verbindungsstromleitungen verlegt, um das neue Flüchtlingsheim mit dem vorhandenen Stromnetz zu verbinden. Um zukünftig eine zuverlässige und störungsarme Versorgung sicherzustellen, wurde eine parallel verlaufende zweite Leitung mitverlegt, damit im Störungsfall umgeschaltet werden...

  • Datteln
  • 17.12.18
  • 4× gelesen
Kultur
Zum elften Mal fand am Wasserschloss Haus Voerde der beliebte Weihnachtsmarkt auf der Allee statt.
25 Bilder

Tausende Besucher auf der Allee
MIT VIDEO: 11. Voerder Weihnachtsmarkt am Wasserschloss Haus Voerde war gut besucht

"Natürlich kann man schon von einer Tradition sprechen", sagt Voerdes Bürgermeister Dirk Haarmann und meint damit den Weihnachtsmarkt am Wasserschloss Haus Voerde, der in diesem Jahr zum elften Mal stattfand. Über 100 Aussteller lockten mehrere tausend Besucher an die Allee und boten allerhand Selbstgemachtes und Leckeres. Unter anderem die Band "Kärnseife" sorgte für die musikalische Unterhaltung. Im Wasserschloss selber fand parallel eine Ausstellung hiesiger Künstler statt. Mit der...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 17.12.18
  • 39× gelesen
Politik

Personalentwicklungskonzept fehlt noch immer

Seit über 10 Jahren fordert die CDU-Fraktion ein Personalentwicklungskonzept für die Mitarbeiter der Stadtverwaltung Bochum. Bis heute liegt dieses nicht vor. Genauso lange ist bekannt, dass in der Zeit von 2015 bis 2023 rund 1.200 Beschäftigte der Kernverwaltung aus Altersgründen in den Ruhestand gehen. CDU-Fraktionsvorsitzender Christian Haardt: „Seitdem diese Zahlen vorliegen, fordert die CDU-Fraktion ein qualifiziertes Personalentwicklungskonzept sowie eine verstärkte Ausbildung u.a. im...

  • Bochum
  • 17.12.18
  • 2× gelesen
Blaulicht

Datteln: Auffahrunfall auf der Wittener Straße

Am Montag, 17. Dezember, gegen 9.45 Uhr fuhr ein 30-jähriger Autofahrer aus Dortmund auf der Wittener Straße. Als er an der Kreuzung Provinzialstraße verkehrsbedingt abbremste, fuhr eine dahinter fahrende 29-jährige Autofahrerin aus Datteln auf. Dabei wurde der 30-Jährige leicht verletzt. Es entstand 1500 Euro Sachschaden.

  • Datteln
  • 17.12.18
  • 2× gelesen
Ratgeber

Defekter Trafo legt Westen und Teile des Südens lahm
Stromausfall in Hilden

Ein kurzzeitiger Stromausfall hat den Hildener Westen und Teile des Südens lahmgelegt. Am heutigen Montagmorgen, 17. Dezember, kam es gegen 7.20 Uhr im Hildener Westen und in Teilen des Südens zu einem Stromausfall. Ursache war eine Störung an einem Trafo der Westnetz GmbH in der Umspannanlage Hilden. Betroffen war nach Angaben der Stadtwerke zirka ein Viertel des Hildener Stadtgebiets. Das Bereitschaftsteam der Stadtwerke Hilden hatte durch Umschaltungen auf einen anderen Trafo nach rund...

  • Hilden
  • 17.12.18
  • 16× gelesen
Sport

WU16/2 BASKETBALL JOL
Kein Weihnachtsgeschenk aus Soest

BC 1970 Soest – TSV Hagen 1860 2   70:40 (36:24) Am 16.12.18 ging es auswärts gegen den BC 70 Soest. Der derzeit Tabellenvierte spielte von Anfang an aggressiv und motiviert. Dagegen erschienen die Mädels des TSV Hagen 1860 eher schüchtern. Auch die Größenvorteile auf Soester Seite erleichterten den Einstieg ins Spiel nicht. Trotzdem konnten durch einige gut ausgespielte Angriffe 13 Punkte erzielt. In das zweite Viertel startete der TSV deutlich besser. Die Scheu war zunächst abgelegt...

  • Hagen
  • 17.12.18
  • 2× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Der Schlaker Fanclub Heinitours überreicht Nils und seinen Eltern den Erlös aus ihren Spendenaktionen.

Nils bekommt seinen Assisstenzhund
Heinitours spendet die restliche Summe

Dorsten. Die Schalker Fangruppe Heinitours organisiert jährlich eine Spendenaktion womit sie ein soziales Projekt oder eine soziale Einrichtung unterstützen. In diesem Jahr geht der Erlös an die Spendenaktion "Assistenzhund für Nils". Der Fanclub ist in den letzten Jahren immer größer geworden und möchte dieses nutzen und etwas Gutes tun. Wie jedes Jahr organisierte Heinitours auch in diesem Jahr einen 1. Mai Biergarten mit Trikotverlosung sowie eine Weihnachtsfeier mit großer Tombola....

  • Dorsten
  • 17.12.18
  • 4× gelesen
Politik

Leitfaden
Wie sollten Journalisten mit Fake News umgehen?

Ways to combat disinformation - A short guideline.  What does it mean to be a journalist in the era of disinformation? With disinformation democracy is at stake. Society at large is in demand. Disinformation is multi-faceted: It reaches from propaganda, PR, false narratives, wrong contexts to deep fakes. 1) Inform yourself about the history of disinformation -they appear regularly. Identify underlying social shifts and report about them.  2) Practice social journalism. Get to know...

  • Bochum
  • 17.12.18
  • 2× gelesen
Blaulicht
Die Polizei hofft auf Hinweise zu dem Verkehrsunfall am Donnerstag in Lünen.

Wer hat Hinweise?
Unfall-Flucht: Polizei sucht diesen Mann

Donnerstag schon kam es in Lünen zu einem Unfall auf dem Schulweg. Ein Auto erfasste an der Zwolle Allee ein Kind - nach dem Fahrer und seinem Geländewagen sucht nun die Polizei. Der Neunjährige war mit Freunden auf dem Weg zur Schule und überquerte gegen 7.53 Uhr auf seinem Kickroller die Kreuzung der Zwolle Allee mit der Münsterstraße. Ein Autofahrern bog nach Aussagen von Zeugen zur gleichen Zeit von der Zwolle Allee nach links auf die Münsterstraße ab, touchierte den Roller und der...

  • Lünen
  • 17.12.18
  • 733× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Raimund Dimke, Verkaufsleiter bei  Opel Gierten (4.v.r.), überreichte die Schlüssel für die Sessions-Fahrzeuge an das Prinzenpaar, Dreigestirn sowie an die Kinderprinzessin und das Festkomitee Langenfelder Karneval.

Fahrzeuge für Prinzenpaar, Dreigestirn, Kinderprinzenpaar und FLK
Das Autohaus Gierten macht die Narren mobil

Das Autohaus Gierten macht die Narren-Oberen mobil! „Seit 15 Jahren ist unser Autohaus in Langenfeld vor Ort. Seit Beginn an unterstützen wir Majestäten mit Fahrzeugen“, erklärt Verkaufsleiter Raimund Dimke. Übrigens: Zum zweiten Mal übergab er an sämtliche Narrenfürsten samt Anhang die jeweiligen Schlüssel – diesmal noch vor dem Jahreswechsel als vorgezogenes Weihnachtsgeschenk. Geräumiger 9-Sitzer Opel Vivaro Das Prinzenpaar, Prinz Dennis und Prinzessin Natascha, nehmen samt Anhang in...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 17.12.18
  • 34× gelesen
Blaulicht

33-jähriger Marler reißt betrunken Strassenpoller raus

Dorsten: Marler reißt Poller heraus. Ein 33-jähriger Marler wurde am Sonntag um 17.00 h dabei erwischt, wie er Poller vom Straßenrand am Marler Damm herausriss und wegwarf. Polizeibeamte trafen den Mann auf frischer Tat an. Der Marler hatte Alkohol getrunken und wurde zur Ausnüchterung mit zur Wache genommen. Er bekommt eine Anzeige wegen Sachbeschädigung und gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr.

  • Marl
  • 17.12.18
  • 5× gelesen
Wirtschaft
Ein „Dankeschön-Abend“ der besonderen Art für die Werberinge und Verkehrsvereine im Kreis Kleve.

Wirtschaftsförderung Kreis Kleve lud ehrenamtliche Werbering-Akteure zu Vortrag und Varieté ein
„Feuer & Eis“ für die Macher vor Ort

Dieser Abend hielt auch allen prüfenden Blicken der über 200 Marketing-Fachleute stand. Schon vom Parkplatz her brannten Weg führende offene Feuer vor dem Hotel See Park Janssen und lieferten die direkte Linie über den roten Teppich zum Hoteleingang ins Wintervarieté „Feuer & Eis“. KREIS KLEVE. Im Haus selbst begleiteten werbliche Botschaften der veranstaltenden Kreis-Wirtschaftsförderung die letzten 30 Meter bis in den Festsaal, wo überzeugendes Licht-Design im Raum, herrlich...

  • Goch
  • 17.12.18
  • 1× gelesen
Politik
Seit 19 Jahren - und bei jedem Wetter - veranstalten die örtlichen Christdemokraten ihren mittlerweile traditionellen Advents- und Weihnachtsstand stand mit Glühwein, Kinderpunsch und selbstgebackenen Plätzchen. Neben den Gaumenfreuden wird zudem mit einem Informationsflyer auf die Adventszeit und das Weihnachtsfest aufmerksam gemacht, in welchem z.B. für die Kinder der Unterschied zwischen dem Nikolaus und dem Weihnachtsmann erklärt wird. Mit der Weitergabe des Friedenslichtes aus Betlehem erinnert die CDU an die Botschaft der Weihnacht. Indiesem Jahr gibt es auch eine Informationsschrift zum Bethlehmlicht – übergeben vom heiligen Sankt Nikolaus!

Traditioneller Advents- & Weihnachtsgruß der CDU Kupferdreh/Byfang

CDU – Weitergabe des Friedenslichts aus Bethlehem Der heilige Stankt Nikolaus als Vorbote des Christkindes macht halt in Kupferdreh Kupferdreh. Auch in diesem Jahr, am vierten Adventssamstag, dem 22. Dezember 2018, in der Zeit von 10.00 Uhr bis ca. 12.00 Uhr, lädt die CDU Kupferdreh/Byfang wieder alle Mitbürgerinnen und Mitbürger zum traditionellen adventlichen Kinderpunsch-/ und Glühweinstand an die Kupferdreher Straße, Ecke Marktstraße, recht herzlich ein. Unter dem diesjährigen...

  • Essen-Ruhr
  • 17.12.18
  • 3× gelesen
  •  1
Ratgeber

Geschwindigkeitskontrollen vom 17. bis zum 23. Dezember

Hier blitzt der Kreis in der Woche von Montag, 17. bis Sonntag, 23. Dezember  Mobile GeschwindigkeitsmessungenMontag: Datteln Türkenort Hagemer Kirchweg Böckenheckstraße Grüner Weg Friedrich-Ebert-Straße Waltrop Hochstraße Ickerner Straße Brambauerstraße Dienstag: Oer-Erkenschwick Kiesenfeldweg Buschstraße Ludwigstraße Schillerstraße Mittwoch: Oer-Erkenschwick Klein-Erkenschwicker-Straße Ludwigstraße Stimbergstraße Ewaldstraße Moselstraße Stationäre...

  • Recklinghausen
  • 17.12.18
  • 3× gelesen
Blaulicht

Fahrer eines Skoda Octavia begeht heute Nacht mehrere Unfälle in Marl Hüls und flüchtet

Heute, gegen 0.30 Uhr, beobachtete ein Zeuge einen silberfarbenen Skoda Octasvia, der von der Römerstraße nach links auf die Bergstraße abbog. Insgesamt fuhr der Fahrer sehr riskant. Außerdem war das Auto schon stark beschädigt. Der Zeuge fuhr dem Auto hinterher. Als das Auto in die Georg-Herwegh-Straße einbog, beschädigte der Fahrer zwei geparkte Autos. Der Fahrer fuhr weiter. Der Zeuge benachrichtigte die Polizei. Auf Höhe der Einmündung zur Schumannstraße blieb das flüchtende Auto auf...

  • Marl
  • 17.12.18
  • 153× gelesen
Ratgeber

Recklinghausen: Mobile Geschwindigkeitsmessungen vom 17. bis zum 21. Dezember

Die Stadtverwaltung Recklinghausen informiert die Bürger jede Woche über beabsichtigte mobile Geschwindigkeitsmessungen in der darauffolgenden Woche. Den Überblick gibt es auch im Internet unter www.recklinghausen.de. Hintergrund ist eine Verwaltungsvorschrift des Landes, nach der Kommunen überall dort blitzen dürfen, wo zu schnell gefahren wird. Gleichzeitig sollen die Messstellen aber so offen und transparent wie möglich kommuniziert werden. Die Geschwindigkeitsmessungen von Montag, 17....

  • Recklinghausen
  • 17.12.18
  • 4× gelesen
Ratgeber
Öffnungszeiten zwischen Weihnachten und Neujahr.

Datteln: Rathaus zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen

Das Rathaus und die städtischen Nebenstellen sind zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen. Die Stadtverwaltung möchte damit Überstunden abbauen und Energiekosten sparen. Bei mehreren Dienststellen gibt es Ausnahmen: Das JaM schließt vom 21. Dezember bis 1. Januar, die Musikschulverwaltung ebenfalls. Der Recyclinghof ist weiterhin zu den normalen Öffnungszeiten geöffnet, schließt aber turnusmäßig am 24. Dezember und am 31. Dezember. Das Stadtbad ist ab 20. Dezember bis auf Weiteres für die...

  • Datteln
  • 17.12.18
  • 4× gelesen
Blaulicht

Autofahrer schleudert in Marl Drewer gegen eine Strassenlaterne

Marl: Auto schleudert auf der Kampstraße gegen Laterne. Sonntag, gegen 6.15 Uhr, fuhr ein 33-jähriger Autofahrer aus Marl auf der Kampstraße. Als ihm andere Autos entgegenkamen, bremste er ab. Dabei geriet sein Auto ins Schleudern und prallte gegen eine am Straßenrand stehende Laterne. Es entstand 17.000 Euro Sachschaden, verletzt wurde der Fahrer nicht. Zur Unfallzeit lag Schnee auf der Fahrbahn. Ob dies zum Unfall beigetragen hat, wird derzeit geklärt.

  • Marl
  • 17.12.18
  • 7× gelesen
Blaulicht

Sieben Kinder und Zwei Erwachsene aus brennender Wohnung gerettet

Am Samstag, 15. Dezember, wurde die Feuerwehr um 18:02 Uhr zu einem Gebäude auf den Kaiserwall gerufen. Die Anrufer berichteten von einer starken Rauchentwicklung in einem mehrstöckigen Gebäude. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte im dritten Obergeschoss eine Verrauchung des Treppenraumes, der brennenden Wohnung und im Außenbereich des dazugehörenden Balkons fest. Aus der Nachbarwohnung unterstützte vor dem Eintreffen der Feuerwehr ein Erwachsener die Rettung von vier Kindern aus der...

  • Recklinghausen
  • 17.12.18
  • 3× gelesen
Kultur
Rund 88% der Stollenspezialitäten wurden mit „gut“ oder sogar „sehr gut“ bewertet.  Foto: KHW Hellweg-Lippe

Qualitätscheck
Geprüfte Christstollen

In der Vor-Weihnachtszeit lassen die heimischen Bäcker-Innungen Soest-Lippstadt und Hellweg-Lippe traditionell die Qualität ihrer Christstollen von offizieller Seite testen. Karl-Ernst Schmalz (l., Qualitätsprüfer des Deutschen Brotinstituts) nahm diesmal insgesamt 51 Christstollen-Spezialitäten von 13 verschiedenen, teilnehmenden Backstuben aus Ense, Hamm, Kamen, Lippetal, Lippstadt, Möhnesee, Geseke und Welver kritisch unter die Lupe. Ergebnis: Rund 88% der Stollenspezialitäten wurden mit...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 17.12.18
  • 9× gelesen
  •  1
Kultur
Manöverkritik von Regisseur Martin Maier-Bode (r.) während der Probe einer Szene für den "Stunk" mit Carolin Stähler (l.), Harry Heib und Ilva Melchior.

Capitol Theater
„Rückkehr zum Planet der Jecken“

Kurz vor den Feiertagen probt das Neuss-Düsseldorfer „Stunk“-Ensemble schon fleißig im Capitol-Theater für die neue Show „Rückkehr zum Planet der Jecken“. Der Rhein-Bote durfte dabei zusehen, wie eine Szene gemeinsam mit Regisseur Martin Maier-Bode durchgespielt wurde, die den Pflegenotstand zum Thema hat. Von Claudia Hötzendorfer Im weißen Kittel und mit OP-Häubchen auf dem Kopf beziehen Ilva Melichior, Carolin Stähler und Harry Heib Stellung. Prangern gewohnt spitzzüngig und...

  • Düsseldorf
  • 17.12.18
  • 1× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht
Versuchter Raub auf Spielhalle

Am Samstagmorgen, 15.12, wollte eine 40 Jahre alte Angestellte aus Dinslaken gegen 5.50 Uhr  die Tür zur Spielhalle auf der Torfstraße aufschließen. Hierbei wurde sie von einer unbekannten männlichen Person gepackt und zur Seite gestoßen. Als der Täter die Tür öffnete, wurde der Alarm ausgelöst. Hierdurch offensichtlich verschreckt, flüchtete er in Richtung Schmidtstraße. Er wird wie folgt beschrieben: ca. 1.80 Meter groß, schlanke sportliche Statur, dunkle Kleidung, schwarze Wollmütze und...

  • Wesel
  • 17.12.18
  • 4× gelesen
Sport
Am Samstag, 22. Dezember wird in Barkenberg um den ersten Capelli-Christmas-Cup gekämpft.

Lattenknaller, Traumtore und Dribbelkünstler
Der Capelli-Christmas-Cup verspricht Hallenfußball aus dem Bilderbuch

Barkenberg. Zusammen mit dem Sportausrüster Capelli Sport richtet der Fußballverein GW Barkenberg am Samstag, 22. Dezember, den ersten Capelli-Christmas-Cup in der Halle der Gesamtschule Wulfen aus. Das Turnier startet um 10.30 Uhr. Bei Getränken und Wurst können Zuschauer spannenden "Budenzauber" erleben. Zudem findet ein Gewinnspiel statt. Der Gewinner erhält 2 exklusive VIP Tickets für ein Heimspiel des MSV Duisburg,  gesponsert von dem Sportausrüster Capelli Sport.  Ein Besuch lohnt...

  • Dorsten
  • 17.12.18
  • 2× gelesen
Kultur

„Willkommen an Bord“
Bistum Essen lädt mit Stewardess-Video zu Weihnachtsgottesdiensten ein

Sauerstoffmasken für den Weihraucheinsatz und Schwimmwesten gegen die Tränenflut bei „Stille Nacht, Heilige Nacht“ – mit einem Augenzwinkern lässt das Bistum Essen eine Stewardess die wichtigsten Dinge für einen Weihnachtsgottesdienst erklären. „Unsere heutige Gottesdienstdauer ist mit zirka 65 Minuten vorausberechnet“, sagt eine freundliche Frauenstimme. Die Stewardess in blauer Uniform steht im Mittelgang der Kirche zwischen den Bänken. Dann zeigt sie mit dem rechten Arm nach oben: „Im...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.12.18
  • 9× gelesen
Ratgeber
Bis Ende 2019 wird Straßen.NRW in den Neubau der beiden Brücken 14 Millionen Euro aus Bundesmitteln investieren. ^Foto: Archiv

Halbzeit erreicht
A2 - Arbeiten beim Brückenneubau zur Hälfte fertiggestellt

Zwischen den A2-Anschlussstellen Kamen/Bergkamen und Dortmund-Lanstrop werden seit Juni 2017 durch die Autobahnniederlassung Hamm die Brücken "Am Langen Kamp" und "Sesekebach" durch Neubauten ersetzt. Die Arbeiten sind zur Hälfe fertig gestellt, so dass am Wochenende der nächste Bauabschnitt beginnt. Kamen/Hamm. Verkehrsteilnehmer stehen voraussichtlich ab Montag, 17. Dezember, in beiden Richtungen wieder jeweils drei eingeengte Fahrstreifen zur Verfügung. Bis Ende 2019 wird Straßen.NRW in...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 17.12.18
  • 9× gelesen
Kultur
Sascha Klaar bei einem Auftritt im Sommer in Eller. Das rote Piano ist sein Markenzeichen. ^Foto: Stefanie Siegel

Vorfreude
Sascha Klaar: Von der Insel ins Apollo

Gerade hat er noch auf einem Adventsmarkt in Düsseldorf gesungen, da ist Sascha Klaar schon wieder auf Gran Canaria - bei 26 Grad und Sonne. "Wir haben hier jetzt Hauptsaison", sagt der Musiker und Entertainer, der auf der kanarischen Insel mit seiner Piano Bar jetzt ins zweite Jahr geht. "Der Start war gut. Es ist richtig viel los", sagt Sascha Klaar. Viele der Gäste waren im vergangenen Jahr schon zu Gast in der Bar in Playa del Inglés. Sascha Klaar sagt: "Viele kommen jetzt wieder und...

  • Düsseldorf
  • 17.12.18
  • 3× gelesen
  •  2
  •  2
Vereine + Ehrenamt

Die Gewinner stehen fest
Auslosung der Mr. Trucker Autotombola

Dorsten. Unter notarieller Aufsicht wurden die Gewinnzahlen der großen Autotombola im Rahmen des 27. Weihnachtsmarktes gezogen. Hunderte Besucher warteten mit Spannung vor allem auf die Gewinnzahl für den nagelneuen Opel-Corsa. Die Mr. Trucker Kinderhilfe dankt allen Loskäufern sowie Sponsoren und gratuliert den Gewinnern. 1. Preis: Opel-Corsa: Los Nummer 6619 2. Preis: Elektrofahrrad: Los Nummer 0554 3. Preis: Flachbildschirm: Los Nummer 9457 4. Preis: Mercedes-Armbanduhr: Los...

  • Dorsten
  • 17.12.18
  • 7× gelesen
Kultur
Lena Falkowski, bekannt aus "The Voice Kids", singt am 2. Weihnachtstag in der Kreuzkirche Hervest.

The Voice Kids
Musikalische Weihnacht mit Lena Falkowski in der Kreuzkirche

Hervest. Zu einem musikalischen Zentralgottesdienst lädt die ev. Kirchegemeinde Hervest-Wulfen am 2. Weihnachtstag, 26. Dezember, in die  Kreuzkirche ein. Der Gottesdienst beginnt um 11 Uhr.  Für den Gesang konnte Lena Falkowski verpflichtet werden, die erfolgreich an der Casting-Show "The Voice Kids 2018" (Team M.Giesinger) teilgenommen hatte.  Gitarrist Jan Gerbracht aus der Musikschule Musikus Gelsenkirchen wird Lena Falkowski begleiten.  Lena Falkowski ist aktuell Werbegesicht vom...

  • Dorsten
  • 17.12.18
  • 2× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Versteckte Armut
Erschreckendes Fazit des Streetwork-Projekts „Lotse“

Drei Jahre lang suchten die Streetworkerinnen und Streetworker des „Lotse“-Projekts im Kreis Unna wohnungslose bzw. von Wohnungslosigkeit bedrohte Menschen auf. Dabei fanden sie erschreckend viel versteckte Armut. Kreis Unna. In 1246 Fällen konnten die mobilen Sozialarbeiterinnen Menschen in existenzbedrohenden Lagen helfen. „Mit dieser hohen Zahl hatten wir zu Beginn nicht gerechnet“, sagt Ralf Plogmann, Vorstand des Caritasverbandes für den Kreis Unna, der das Streetwork-Projekt gemeinsam...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 17.12.18
  • 49× gelesen
Kultur
Der Weihnachtsmann im HGR

WeihnachtsWinterPäuschen
NOCH SCHNELL EIN BUCH?!

Fehlt noch ein Buch für gemütliche Stunden? Dann aber fix zu uns ... Denn das Haus der Geschichte des Ruhrgebiets schließt in der Zeit vom 22.12.18 bis 06.01.2019! Schöne erholsame Tage wünschen wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter allen Nutzer_innen und Freund_innen unseres Hauses! Thea Struchtemeier

  • Bochum
  • 17.12.18
  • 6× gelesen
Sport

wU14 Basketball JRL
Gelungener Start in die Hauptrunde

BG Bonn – TSV Hagen 1860   58:62 (26:40) Am Samstag stand für die U14 das erste Spiel der Platzierungsrunde an. Der Gegner war BG Bonn und das Team entsprechend nervös gleich gegen den Zweitplatzierten der Vorrunde zu spielen. Trotzdem gingen die Mädels motiviert aufs Feld. In den ersten Minuten führten einige Konzentrationsfehler zu leichten Punkten für Bonn, aber das Team fing sich schnell und gewann das 1. Viertel! Im weiteren Verlauf verteidigte das Team weiter aggressiv und hatte...

  • Hagen
  • 17.12.18
  • 1× gelesen
Blaulicht

Zeugen geben entscheidende Hinweise
Sprichwörtlich in die Tasche gesteckt: Dreister Handydiebstahl

Am Samstag, 15. Dezember, hielt sich eine 21 Jahre alte Frau gegen 12.50 Uhr in Wesel auf der Hohe Straße auf und schaute sich die Auslagen der Geschäfte an.Zuvor hatte sie ihrer Mutter eine Nachricht mit ihrem Handy geschickt. Dies hatten offensichtlich eine Frau und ein Mann beobachtet, woraufhin der Mann die junge Frau in ein Gespräch verwickelte. Er bat um eine Spende für eine Zeitung und fuchtelte ihr mit einem Würfelbecher vor der Nase herum. Als die Hamminkelnerin ablehnte,...

  • Wesel
  • 17.12.18
  • 6× gelesen
Sport

KW50 /2018: Für die meisten Teams standen die letzten Spiele in 2018 an
Die Spielergebnisse der Jugendabteilung des HSV Langenfeld

Das Jahr hätte erfolgreicher enden können. Vier Siegen stehen fünf Niederlagen gegenüber. Einen schönen Erfolg feierten die A1 Junioren, die in der ersten Runde des Niederrheinpokals gegen das klassentiefere Team SC Ayyildiz Remscheid mit 3:0 gewannen und somit ihrer leichten Favoritenrolle gerecht wurden. In der fairen Partie sorgte Beyen vor der Pause für die Führung, aber erst die Treffer von Buss und Schwake in Durchgang 2 beseitigten dann die letzten Zweifel. In der Leistungsklasse...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 17.12.18
  • 1× gelesen