Nachrichten

Ratgeber
Die Stadt Duisburg setzt seine Sonderimpfaktionen im Stadtgebiet fort, um eine große Zahl von Bürgern zu erreichen.

An verschiedenen Standorten im Stadtgebiet können sich Bürger freiwillig impfen lassen
Stadt Duisburg bietet wieder Sonderimpfaktionen an

Für die kostenlosen und freiwilligen Erstimpfungen stehen die Vakzine von Johnson&Johnson und für Erst- oder Zweitimpfungen Moderna zur Verfügung. Hierbei ist zu beachten, dass sich ausschließlich Personen vor Ort zweitimpfen lassen können, die auch bereits eine Erstimpfung mit einem mRNA Impfstoff an gleicher Stelle erhalten haben. Bei einer neuen Erstimpfung mit Moderna erhalten die betroffenen Personen nach vier Wochen ihre Zweitimpfung im Duisburger Impfzentrum (TAM). Bitte beachten Sie,...

  • Duisburg
  • 05.08.21
Sport
Gymnastik im Wald
2 Bilder

TG Scherlebeck- Langenbochum
TG zu Fuß und auf dem Rad

Günter Wienforth hat die Mitglieder seiner Gruppen Wassergymnastik, Laufen/NordicWalken und Männergymnastik zu einem gemeinsamen sportlichen Treffen eingeladen. Auf dem Programm stand eine 4km Wanderung und eine 35 km Radrunde. Die sportliche Seite ist sicherlich etwas, worauf es Günter ankommt, die kameradschaftliche bedeutet ihm aber genauso viel. Treffpunkt war der Parkplatz vor dem Lakeside Inn in Haltern. Von dort aus begann die Wanderung um die Stever und zurück zum Parkplatz. Nur eine...

  • Herten
  • 05.08.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Natur + Garten
Hinter dem Sportplatz der Grundschule, zwischen Welheimer Straße und Prosperstraße, wurde das zwischenzeitlich vollständig zugewachsene Teichareal zu neuem Leben erweckt. Foto: Stadt Bottrop
2 Bilder

Reaktivierung des Feuchtbiotops in Welheim
Zugewachsenes Teichareal zu neuem Leben erweckt

Bottrop. Im Rahmen des Gesamtprojektes zum Umbau des Parks Welheim in Bottrop wurde auf Anregung der Biologischen Station westliches Ruhrgebiet das gesetzlich geschützte Biotop reaktiviert. Planung und Projektleitung lagen beim Fachbereich Umwelt und Grün der Stadt Bottrop. Die Umbaumaßnahmen haben in enger Abstimmung mit der unteren Naturschutzbehörde der Stadt Bottrop stattgefunden und werden zu 100 % von der Bezirksregierung Münster aus Mitteln des Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft und...

  • Bottrop
  • 05.08.21
LK-Gemeinschaft
Chefarztvisite Bergmannsheil Buer: Online-Vortrag am 11. August.2021, 18:00 Uhr: MRT beim Sportlerknie

Chefarztvisite Bergmannsheil Buer: Online-Vortrag am 11. August.2021, 18:00 Uhr: MRT beim Sportlerknie
MRT beim Sportlerknie

Gelsenkirchen - Buer. Das Knie ist das größte Gelenk des menschlichen Körpers und am häufigsten von Sportverletzungen betroffen. „Viele Sportler plagen irgendwann Knieprobleme. Ob andauernde Schmerzen, Instabilität oder wiederkehrende Schwellungen – bei Kniebeschwerden liegen die Ursachen bei den Strukturen, also bei Knochen, Bändern, Menisken oder Muskeln. Die Magnetresonanztomographie ist die Diagnostikmethode der Wahl, bevor zum Beispiel eine Gelenkspiegelung überhaupt Sinn macht“, sagt...

  • Gelsenkirchen
  • 05.08.21
Reisen + Entdecken
Ein Stück Baum im Stein. Die Rinde ist gut zu fühlen
5 Bilder

Fossilien am Straßenrand
Das Hochwasser hat es an den Tag gebracht

Das Hochwasser hat sie freigelegt, Fossilien liegen am Wegesrand. Die Stadt Essen ein Fossiliengebiet wär hätte das gedacht. Als Kind hatte ich einige Fossilien in Essen gefunden. An der Stelle wurden die Aushebungen für die A52 gemacht. Schwarze Steine, die wie Kohle aussahen. Schmiss man diese auf den Boden brachen sie auf und Versteinerungen wurden sichtbar. Blätter, Äste und kleine Ranken konnte man erkennen. Leider vielen diese „Schätze“, im Laufe der Jahre, einer aufräumenden Mutter zum...

  • Essen-Süd
  • 05.08.21
Vereine + Ehrenamt
Jutta Thimm, Ursula Wüst-Redecker, Ellen Grönegräs und Rita Nachtigall freuen sich auf viele bunte Arbeiten, die an der Nähmaschine entstehen. Foto: Pielorz
3 Bilder

In Welper sitzen Menschen zusammen und nähen gemeinsam
Integration per Nähmaschine

Die Nähmaschinen rattern. Unter der Nadel liegt ein bunter Stoff mit aufgedruckten Welper-Symbolen. Unter anderem das alte Verwaltungsgebäude, in dem gerade ehrenamtlich gewerkelt wird. Es entstehen Taschen und Beutel für verschiedene Anlässe – von der stofflichen Impfausweis-Hülle bis hin zum Turnbeutel. Kissenhüllen gibt es auch. Doch wer lieber etwas anderes für sich selbst nähen möchte – kein Problem. Awo-Mitarbeiterin Rita Nachtigall ist über das Stadtumbauprojekt West Welper zuständig für...

  • Hattingen
  • 05.08.21
Vereine + Ehrenamt

Fridays for Future Kleve - Fahrraddemonstration am Freitag 6. August

Die Fridays for Future-Bewegung informiert über eine Kundgebung für diesen Freitag, dem 06.08.2021 um 17 Uhr auf dem Ludwig-Jahn-Parkplatz in Kleve. Thema ist die Flutkatastrophe und die anstehende Bundestagswahl im Herbst sein, welche wir zu einer Klimawahl gestalten wollen. Die Bewegung in FFF Kleve plädiert zudem eindringlich für einen stärken Klimaschutz in Kleve selbst, welcher Umwelt und Menschen vor den zukünftigen Auswirkungen des Klimawandels schützen wird, sowie für stärkere...

  • Bedburg-Hau
  • 05.08.21
WirtschaftAnzeige
Münzen von geringem Wert werden oft nicht richtig beachtet: Aber es kann sich lohnen, diese einmal genauer anschauen.

Eurojackpot: Freitag rund 72 Millionen Euro
Wechselgeld kontrollieren

Münzsammler sind heiß auf alles, was selten ist. Schließlich bestehen bei geringen Auflagen einer Prägung gute Aussichten auf zukünftige Wertsteigerungen. Das gilt vor allem dann, wenn etwas schief gegangen ist. Beispielsweise hatte eine Ein-Cent-Münze aus Italien durch ein Versehen die falsche Rückseite erhalten. Statt der berühmten Zitadelle Castel del Monte aus Apulien wurde die nicht minder berühmte Turiner-Sehenswürdigkeit Mole Antonelliana aufgeprägt. Heimlicher Schatz Gerüchten zufolge...

  • Essen
  • 05.08.21
Politik
2 Bilder

Parteien im Klimawahlcheck - Verbände stellen Online-Tool zur Bundestagswahl 2021 vor

 Wer steht wofür beim Klimaschutz? Jetzt können Wählerinnen und Wähler sich in einem neuen Online-Tool auf https://klimawahlcheck.org/ über Klima-Positionen der Parteien zur Bundestagswahl informieren, eine Selbsteinschätzung eingeben und herausfinden, wo sie selbst im Parteienspektrum stehen. Die Klima-Allianz Deutschland, GermanZero und der NABU haben dafür die Wahlprogramme der großen demokratischen Parteien ausgewertet. Klimaschutz Im September entscheiden die Wählerinnen und Wähler in...

  • Marl
  • 05.08.21
Ratgeber
Das Impfzentrum in der Willy-Jürissen-Halle ist vom 9. bis 15. August täglich geöffnet.

Impfzentrum nächste Woche täglich geöffnet
Mittwochs und samstags können sich Kinder ab zwölf Jahre impfen lassen

Das Impfzentrum in der Willy-Jürissen-Halle, Goebenstraße 148, ist in der kommenden Woche von Montag, 9. August, bis Sonntag, 15. August, täglich von 14 bis 20 Uhr geöffnet. Eine vorherige Terminvereinbarung ist nicht erforderlich. Wichtig: Bestehen bleibt die Regelung, dass sich mittwochs und samstags dort auch Kinder und Jugendliche im Alter von 12 bis 15 Jahren ohne vorherige Terminvergabe impfen lassen können. Impfungen für Menschen ab 16 Jahren Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ab...

  • Oberhausen
  • 05.08.21
Vereine + Ehrenamt
Thomas Aehlig von der ADFC-Ortsgruppe Recklinghausen codiert ein Fahrrad auf dem Halterner Markt.

Codier-Aktion vom ADFC Haltern fand großen Anklang
51 Fahrräder erhielten einen weithin sichtbaren Diebstahl-Schutz

Haltern. "Der Fahrradmarkt boomt in Deutschland. E-Bikes und Pedelecs sind große Verkaufsschlager. Fast immer entscheiden sich die Käufer dabei für hochwertige Fahrräder. Um diese vor Diebstahl zu schützen bietet der ADFC mehrmals jährlich Codier-Aktionen im gesamten Kreis Recklinghausen an. Am letzten Samstag gastierte das Codier-Team am Halterner Markt. Es waren fast ausschließlich E-Bikes, die das Codier-Team des ADFC am Samstag mit einem personalisierten Code versah. 51 Fahrräder erhielten...

  • Haltern
  • 05.08.21
Blaulicht
Am frühen Mittwochmorgen, 4. August gegen 03:15 Uhr, meldete ein Zeuge den Brand von zwei Autos bei seinem Nachbarn an der Goethestraße in der Dorstener Altstadt.
4 Bilder

90.000 Euro Schaden
Unbekannter steckt Autos in der Altstadt in Brand

Am frühen Mittwochmorgen, 4. August 2021 gegen 03:15 Uhr, meldete ein Zeuge den Brand von zwei Autos bei seinem Nachbarn an der Goethestraße in der Dorstener Altstadt. Polizeibeamte versuchten das Feuer mit einem Feuerlöscher aus dem Funkstreifenwagen zu löschen. Dies war allerdings nicht mehr möglich. Die Feuerwehr löschte letztlich den Brand an einem VW Golf und einem Audi A3. Noch am Vormittag nahmen Brandermittler des Polizeipräsidiums Recklinghausen die Arbeit auf. Nach aktuellem Stand der...

  • Dorsten
  • 05.08.21
Blaulicht

Pkw geht auf Tankstellengelände in Flammen auf

Bereits gestern (04.05.2021) wurde die Feuerwehr Essen zu einem Pkw-Brand auf dem Gelände einer Tankstelle an der Alfredstraße alarmiert. Die schnell eintreffenden Kräfte der nahe gelegenen Feuerwache Rüttenscheid erkannten einen Golf, dessen Motorraum in Vollbrand stand. Das Fahrzeug befand sich in unmittelbarer Nähe zu dem Shop der Tankstelle. Durch das schnelle Handeln der Mitarbeiter waren der Shop sowie das Gelände der Tankstelle bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr geräumt. Auch der...

  • Marl
  • 05.08.21
Ratgeber

Aktuell 870 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster
Inzidenzwert im Kreis Recklinghausen bei 22,1 - Bottrop liegt bei 17,9

Münster. Die Zahl der aktuell Infizierten im Regierungsbezirk Münster ist von Mittwoch auf Donnerstag von 770 auf 870 (Stand: 05.08.2021, 0 Uhr) gestiegen. Die Zahl der insgesamt labordiagnostisch bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus (COVID-19) im Regierungsbezirk Münster hat sich von gestern auf heute von 110.582 auf 110.741 erhöht. Nach den vom Landeszentrum Gesundheit (LZG) vorliegenden Zahlen und den Meldungen aus den Kreisen und kreisfreien Städten stellt sich die Lage für den...

  • Bottrop
  • 05.08.21
Blaulicht
Auch viele Gladbecker greifen nach wie vor täglich zu Selbstests. Das dürfte auch in den nächsten Wochen und Monaten so sein.

Die aktuellen Corona-Zahlen vom 5. August liegen vor
Inzidenzwert für Gladbeck überspringt 50er-Grenze

Es war angesichts der Entwicklung in den letzten Tagen nur eine Frage der Zeit, doch ist der Sprung gewaltig: Der für Gladbeck ermittelte Inzidenzwert hat deutlich die 50er-Grenze übersprungen. Auch auf Kreisebene hat der genannte Wert deutlich zugelegt. Zuversichtlich stimmt lediglich die Tatsache, dass es im Kreis Recklinghausen erneut keine weiteren Todesfälle gab, die mit Corona in Verbindung gebracht werden können. Aktuell (Stand 5. August, 6 Uhr, in den Klammern die Veränderung im...

  • Gladbeck
  • 05.08.21
Blaulicht

Rauchmelder weckt Bewohner bei Brand in Mehrfamilienhaus - Menschenrettung über Drehleiter

Am frühen Morgen meldeten Anrufer über den Notruf 112 einen ausgelösten Rauchmelder im Treppenraum eines dreigeschossigen Mehrfamilienhauses in Essen. Noch bevor die ersten Kräfte die Einsatzstelle erreichten, meldeten weitere Anrufer, dass sie die Wohnung nicht verlassen können, da der Treppenraum bereits verraucht war. Eine zuerst eintreffende Streifenwagenbesatzung hatte bereits erste Löschversuche mit einem Pulverlöscher unternommen, diese blieben aber erfolglos. Die zuerst eintreffenden...

  • Marl
  • 05.08.21
Ratgeber
Jedes elfte Grundschulkind im Kreis Recklinghausen im Alter von sechs bis zehn Jahren trägt bereits eine Brille. Foto: AOK/hfr.
2 Bilder

Jeder elfte Grundschüler im Kreis Recklinghausen trägt bereits eine Brille
„Sehstärke der Kinder im Augen behalten“

Kreis RE. Rechtzeitig zum Schulstart im Kreis Recklinghausen appelliert die AOK NordWest an alle Eltern, unbedingt die Sehstärke ihrer Kinder im Auge zu behalten. „Schlecht sehen tut nicht weh. Wenn die neuen Erstklässler Bilder oder Buchstaben nur schlecht erkennen, sollten Eltern mit ihrem Kind unbedingt einen Augenarzt aufsuchen“, rät AOK-Serviceregionsleiter Jörg Kock. Denn bleiben die Sehprobleme unentdeckt, macht sich das nicht nur bei den Schulnoten bemerkbar, sondern kann die kindliche...

  • Haltern
  • 05.08.21
Blaulicht
Die 65-jährige Gelsenkirchenerin hat sofort erkannt, dass es sich bei dem vermeintlichen Gewinn um ein Trickbetrug handelt. Symbolfoto: Archiv

Trickbetrüger am Telefon
Richtiges Verhalten einer vermeintlichen Gewinnspiel-Gewinnerin

Eine vermeintliche Gewinnspiel-Gewinnerin hat einen Betrug verhindert. Gelsenkirchen. Gegen 13.10 Uhr klingelte am Dienstag, 3. August , das Telefon bei der 65-jährigen Gelsenkirchenerin. Der Anrufer sprach die Frau mit vollem Namen an und verkündete ihr, dass sie bei einem Gewinnspiel fast 40.000 Euro gewonnen hätte. Um den Gewinn zu erhalten, sollte die Frau allerdings zuerst selbst Geld bezahlen. Mehrere hundert Euro sollte die Frau auf ein Konto überweisen, damit am nächsten Tag ein Notar...

  • Stadtspiegel Gelsenkirchen
  • 05.08.21
Ratgeber
Über 600 Menschen im Dorstener Ortsteil Altendorf-Ulfkotte mussten am Mittwochnachmittag ihre Häuser verlassen. Grund: Eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg wird am frühen Abend in Altendorf-Ulfkotte gesprengt.
23 Bilder

Weltkriegsbombe
Evakuierung und Explosion in Altendorf-Ulfkotte

Über 600 Menschen im Dorstener Ortsteil Altendorf-Ulfkotte mussten am Mittwochnachmittag ihre Häuser verlassen. Grund: Eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg wird am frühen Abend in Altendorf-Ulfkotte gesprengt. Seit dem Morgen war der Kampfmittelräumdienst der Bezirksregierung Arnsberg vor Ort. Der Verdacht, dass nahe der dortigen Mehrzweckhalle ein Blindgänger liegt, hatte sich zur Mittagszeit bestätigt. Und wenig später war klar: Da die Bombe mit einem gefährlichen Langzeitzünder ausgestattet...

  • Dorsten
  • 05.08.21
Ratgeber

Covid-19 : Infizierte werden immer jünger
Guten Morgen Bochum

Corona in Bochum: Viele Delta-Fälle und viele jüngere Infizierte das sind keine guten Nachrichten. In Bochum breitet sich Covid-19 wieder mehr aus. Gut das die Stadt Bochum einen Überblick über die aktuelle Delta-Variante gibt. https://www.bochum.de Infizierte: Über die Hälfte der aktiven Fälle ist mit der Virus-Mutation infiziert. Am Mittwoch (04.08) waren unter 177 nachweislich infizierten 104 Delta Fälle. Infiziert sind grundsätzlich vor allen jüngere Bochumer*innen (15-54) Jahre. Ein...

  • Bochum
  • 05.08.21
  • 1
Kultur
Dr. Martina Dlugaiczyk (links) und Gisbert Stimberg erkundigen sich bei Restauratorin Beate Zumkley über die Restaurierung des Ahsener Kreuzes. Foto: Bischöfliche Pressestelle/Michaela Kiepe

Schicht für Schicht aufwändig freigelegt
Ahsener Kreuz wird am Niederrhein restauriert und konserviert

Kreis RE. Seit knapp eineinhalb Jahren feiern die Ahsener wieder Gottesdienst in ihrer renovierten Kirche St. Marien. Doch etwas fehlt noch in dem Gotteshaus. „Die Ahsener fragen immer mal wieder nach, wann denn das Kreuz zurückkommt“, verrät Gisbert Stimberg. Als Mitglied im Kirchenvorstand von St. Amandus hat er die unterschiedlichen Bautätigkeiten der Pfarrei im Blick. „Sie müssen sich wohl noch gedulden“, ergänzt er mit Blick auf Diplom-Restauratorin Beate Zumkley. Denn die Fachfrau...

  • Haltern
  • 05.08.21
Kultur
2 Bilder

Skulpturenmuseum Glaskasten in Marl geschlossen

Seid  dem 3. August bis einschließlich 14. August gibt es im Skulpturenmuseum Glaskasten eine große Umbauphase und das Museum muss leider geschlossen bleiben. Freuen Sie sich auf die neuen Ausstellungen "Günter Haese" ab 15. August und "Gereon Krebber" ab 22. August. Beide Ausstellungen werden bis zum 24. Oktober 2021 gezeigt. Skulpturenpark Falls es Sie trotzdem in die Nähe des Museums zieht, finden Sie im Skulpturenpark und rund um den Citysee so manches außergewöhnliche Kunstwerk im...

  • Marl
  • 05.08.21
Blaulicht
Die Polizei sucht nach einem weißen Transporter, der sich nach einer Kollision vom Unfallort entfernte. Foto: Polizei

Dinslaken: Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfallflucht
Frontschürze abgerissen und Reifen geplatzt

In Dinslaken sucht die Polizei einen weißen Transporter mit Anhänger nach einer Verkehrsunfallflucht. Am Dienstagmorgen, 3. August, gegen 7 Uhr stand ein 24-jähriger Dinslakener Autofahrer auf der zweispurigen Hans-Böckler-Straße in Fahrtrichtung Willy-Brandt-Straße auf der linken Spur vor einer Baustelle (Höhe Neutorgalerie), um sich einzufädeln. Anhänger schwenkt ausIn diesem Augenblick fuhr ein weißer Transporter mit einem Anhänger vorbei, der Anhänger schwenkte aus und kollidierte mit der...

  • Dinslaken
  • 05.08.21
LK-Gemeinschaft
Die Baustelle muss wetterbedingt verschoben werden. Symbolfoto: LK-Archiv

Wetterbedingt verschoben
Straßenbauarbeiten auf der Kurt-Schumacher-Straße werden später durchgeführt

Gelsenkirchen. Die für den morgigen Freitag angekündigte Sanierung der Fahrbahndecke auf der Kurt-Schumacher-Straße zwischen Freiligrathstraße und Alfred-Zingler-Straße in Fahrtrichtung Gelsenkirchen-Buer muss wegen des regnerischen Wetters verschoben werden. Die vorgesehene lärmoptimierte Asphaltdeckschicht kann nur bei trockenem Wetter verbaut werden. Sobald ein neuer Termin für die Baustelle feststeht, wird die Stadt Gelsenkirchen über den Baustart informieren.

  • Stadtspiegel Gelsenkirchen
  • 05.08.21
Blaulicht

Einbruch in ein Vereinsheim i Alt Marl

Zwischen Samstag 14:00 Uhr und Dienstag 18:00 Uhr brachen unbekannte Täter in ein Vereinsheim an der Ophoffstraße ein. Um in das Gebäude zu gelangen brachen sie ein Schloss auf. Die Täter nahmen Getränke als Beute mit.

  • Marl
  • 05.08.21
Blaulicht

27 Jahre alter Marler als Ersthelfer bei Unfall verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung Münsterstraße/ Willy-Brandt-Allee sind gestern  Morgen, 4. August 2021, drei Personen verletzt worden, eine davon schwer. Um 7.05 Uhr stieß dort eine 47 Jahre alte Hertenerin mit ihrem Opel gegen einen Nissan, an dessen Steuer eine 44 Jahre alte Gelsenkirchenerin saß. Der Nissan überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Die Fahrerin wurde schwer verletzt. 27 Jahre alter Marler als Ersthelfer Die Opel-Fahrerin und ein 27 Jahre alter Marler, der als...

  • Marl
  • 05.08.21
LK-Gemeinschaft
Ab heute, Donnerstag, 5. August, gelten die neuen Corona-Regelungen. Symbolfoto: LK-Archiv

Krisenstabsleiter Wolterhoff appelliert zur Impfung
Strengere Corona-Regelungen gelten ab sofort

Aufgrund der steigenden Inzidenzzahlen gelten in Gelsenkirchen ab heute Donnerstag, 5. August, wieder die strengeren Regelungen der Inzidenzstufe 1 gemäß der geltenden Corona-Schutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen (NRW), da die Inzidenz seit dem 27. Juli wieder konstant über dem Wert 10 liegt. Gelsenkirchen. Gelsenkirchens Krisenstabsleiter Luidger Wolterhoff appelliert daher an die Bürgerinnen und Bürger, die Regelungen zum eigenen Schutz und dem Schutz anderer zu beachten. Er ruft...

  • Stadtspiegel Gelsenkirchen
  • 05.08.21
Politik
Der Kreis Unna ist nun wieder in Inzidenzstufe 1.

Kreis Unna wieder in Inzidenzstufe 1

Im Kreis Unna wächst seit Wochen wieder Stück für Stück die Zahl der Corona-Infizierten. Der Inzidenzwert knackte den Schwellenwert von 10, deshalb ist ab heute wieder die Inzidenzstufe 1 in Kraft. Der Kreis hatte rund einen Monat nur eine kleine Zahl von Corona-Infektionen und war deshalb in Inzidenzstufe 0, doch seit mehr als einer Woche bleibt die Inzidenz über dem Schwellenwert von 10. Das Land Nordrhein-Westfalen stellte das nun offiziell fest und damit ist der Kreis nun wieder in...

  • Lünen
  • 05.08.21
LK-Gemeinschaft

Die Neuen sind da!

Die St. Augustinus Gelsenkirchen GmbH heißt die Auszubildenden des Jahrgangs 2021 herzlich willkommen. Viele junge Menschen starten Anfang August in einen neuen Lebensabschnitt. Auch für Özge Aktas und Lena Greszynski war es soweit. Sie haben sich für eine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement in der St. Augustinus Gelsenkirchen GmbH entschieden und wurden im Rahmen eines Frühstücks von Christoph Husareck begrüßt. Der stellvertretende Personalleiter erläuterte ihnen nicht nur den Ablauf...

  • Gelsenkirchen
  • 05.08.21
Blaulicht

Zeugensuche - Kind in der Weseler Fußgängerzone angefahren
Sechjähriger verletzt / Wer kennt die flüchtige Radfahrerin vom Unfall an der Brückstraße?

 Am Mittwoch, 4. August,  gegen 18.15 Uhr,wurde im Bereich der Fußgängerzone (Brückstraße) ein sechsjähriger Junge beim Verlassen eines Schuhgeschäftes von einer Fahrradfahrerin angefahren, woraufhin der Junge stürzte und sich verletzte. Dazu berichtet die Polizei: Die unbekannte Radfahrerin setzte ihre Fahrt anschließend in Richtung Großer Markt fort, ohne ihren Pflichten einer Unfallbeteiligten nachzukommen. Der Junge konnte das örtliche Krankenhaus nach ambulanter Behandlung verlassen....

  • Wesel
  • 05.08.21
Kultur
Im Rheinpark kann am kommenden Wochenende wieder getrödelt werden, im Rahmen der aktuellen Coronaschutzverordnung.

Trödeln in idyllischer Atmosphäre im RheinPark am Wochenende 7. und 8. August
Saisonstart des RheinPark-Trödelmarktes

Der Trödelmarkt im RheinPark in Hochfeld startet am kommenden Wochenende in die neue Saison. Auf der Südseite des Parks – neben dem Hainbuchenwäldchen – werden am Samstag, 7. August, und Sonntag, 8. August, zahlreiche Trödler ihre Waren anbieten. Die folgenden organisatorischen Hinweise sind zu beachten: • Die Abstands- und Hygieneregeln sind einzuhalten. Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung wird empfohlen. • Gastronomische Angebote sowie Fahrgeschäfte werden für Besucher nicht vorgehalten. •...

  • Duisburg
  • 05.08.21
Sport

Offenlage Planänderung: Amprion reagiert auf Einwendungen
Meldungen an die Bezirksregierung müssen bis spätestens 22. September erfolgen

Die Amprion GmbH plant eine neue Höchstspannungsfreileitung zwischen Wesel und Krefeld-Hüls und hat bei der Bezirksregierung Düsseldorf ein so genanntes Planfeststellungsverfahren beantragt. In einer Pressemitteilung heißt es: Nach Auswertung der im Anhörungsverfahren eingebrachten Einwendungen und Stellungnahmen hat die Amprion GmbH eine Planänderung vorgenommen. Deren wesentlicher Punkt ist eine Verschwenkung der Trasse im Bereich Rheinberg-Vierbaum sowie die Anpassung einzelner Maststandorte...

  • Wesel
  • 05.08.21
Politik

Bottroper Wirtschaftsrat im Gedankenaustausch mit Bundestagskandidat Sven Volmering

Zu einem Hintergrundgespräch trafen sich Sven Volmering, Wahlkreiskandidat für den Bundestag und die Mitglieder der Sektion Bottrop des Wirtschaftsrates CDU e. V. Sektionssprecherin Alice Reckmann freute sich, den Bundestagskandidaten in der Paulus Haus Residenz begrüßen zu dürfen. Im engen Dialog diskutierten die Teilnehmer über die Digitalisierung, Schaffung von Wohneigentum, Klimaschutz und den Erhalt von Arbeitsplätzen. Dabei spielte auch der dringend benötige Bürokratieabbau eine große...

  • Bottrop
  • 05.08.21
Ratgeber
7 Bilder

Landeshauptstadt Düsseldorf und RKI - Aktuelle Coronazahlen - 7-Tages-Inzidenz - Leicht gefallen!
Die 7-Tages-Inzidenz liegt bei 41.8 (Vortag: 42.1)

Die aktuellen Coronazahlen Mit aktuellem Stand wurde - seit dem 03.03.2020 - bei insgesamt 26208 (+35) Düsseldorferinnen und Düsseldorfern eine Infektion mit dem Coronavirus diagnostiziert. Laut der Information des Landeszentrums Gesundheit NRW (LZG) sind aktuell rund 390* Personen in Düsseldorf infiziert. Von den Infizierten werden 15 in Krankenhäusern behandelt, davon 4 auf Intensivstationen. 25300* Düsseldorferinnen und Düsseldorfer sind inzwischen genesen. 440 (+0) Menschen, die mit dem...

  • Düsseldorf
  • 05.08.21
Sport
Die Twins Sarah und Lena Overländer haben das Spiel zwar verloren, aber sie haben ihre bisher beste Saisonleistung gezeigt. Fotos: Overländer
2 Bilder

Beachvolleyballteam Overländer aus Voerde schlagen sich tapfer
Im Achtelfinale ist (leider) Schluss

Zwei starke Spiele in der Gruppenphase haben den Beachvolleyballteam Overländer aus Voerde viel Kraft gekostet. Deshalb ist im Achtelfinale nun Schluss. Das erste Gruppenspiel ging gegen Caluori/Körtzinger. Laura Caluori spielt für die Schweiz, Leonie Körtzinger ist nationale Perspektivspielerin. Beide sind also Spielerinnen, die auch auf internationalen Turnieren Erfahrungen gesammelt haben. Lena und Sarah sind mit dem nötigen Respekt in die Partie gegangen. Jedoch hat das dem...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 05.08.21
LK-Gemeinschaft

Baumpflegearbeiten in Wesel
35 Platanen werden untersucht

Am Samstag, 7. August, führt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein Baumpflegearbeiten auf der B58 „Schermbecker Landstraße“ in Wesel durch. Zwischen der Anschlussstelle A3/Wesel und der Rudolf-Diesel Straße werden 35 Platanen auf den möglichen Befall durch den Massaria-Pilz untersucht. Die Untersuchungen der Baumkronen erfolgen mit Hilfe einer Hubarbeitsbühne. Dadurch kommt es im Arbeitsbereich zu kurzfristigen Sperrungen einer Fahrbahn. Mit Verkehrsbehinderungen muss gerechnet...

  • Wesel
  • 05.08.21
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Massagepistole
Good Vibrations mit der Schwester des Föhns

Unter den nicht waffentauglichen aber durchaus nützlichen Pistolen ist zur Farb-, Klebe- und Bewässerungs- nun auch noch die Massagepistole gestoßen. Noch mehr als die Vorgenannten lässt sie durch das gänzliche Fehlen eines Abzuges vergessen, dass es einst die Kavallerie war, welche die Pistole als Schusswaffe zu Pferde einführte, und das in Tschechien. Wie der große Wahrig verrät, nennt man das fixe Gerät dort píšt'ala, was ursprünglich „Pfeifenrohr“ bedeutet und sich vom Verb pištěti...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.08.21
KulturAnzeige

Oberhausener Kultursommer
Hiphop-Tanzperformance: "back to the roots"

„Don't push me 'cause I'm close to the edge …“ (aus „The Message“ von Grandmaster Flash) Lässige Klamotten, stampfende Beats und provokanter Sprechgesang: Hiphop gehört zur internationalen Jugendkultur wie YouTube oder spotify. Jetzt erinnert die „Renegade-Kompanie“ mit ihrer fulminanten Tanzperformance „back to the roots“ an die Geburtsstunde der Szene in Deutschland vor mehr als 40 Jahren. Zurück zu den Wurzeln und direkt ins Golden Age of Hiphop – so lautet das Motto am Samstag, dem 07.08....

  • Düsseldorf
  • 05.08.21
Kultur
2 Bilder

Straßennamen in Drewer erklärt
Bürgerstiftung setzt Projekt "Straßengeschichten" fort

Neue Zusatzschilder zur Erklärung von Straßennamen gibt jetzt es in Drewer-Süd. In der Gartenstadt an der Feuerwache hat die Marler Bürgerstiftung neue Legendenschilder angebracht. Möglich macht dies eine Anwohnerin aus Drewer-Süd. Es werden immer mehr: blau-weiße Legendenschilder, die am Straßenrand interessierte Passanten über Marler Wegebezeichnungen informieren. Mit der Wendlandstraße, der Straße „Neue Schlenke“ und der Herzlia-Allee sind jüngst drei weitere Namen dazugekommen. Die neuen...

  • Marl
  • 04.08.21
Sport
Ex-ESC Moskitos Essen Veit Holzmann (li.) und "Noch"-Moskito Thomas Richter.
Vielleicht demnächst wieder vereint in einem Team in der FFL Essen.
2 Bilder

Fußball: Freizeitligist GWH und der Rüttenscheider SC im Walpurgistal mit Vorbereitungsspiel für den guten Zweck
Testspiel: Grün Weiss-Heisingen gegen RSC am 12.8.2021/Spendensammlung für Flutopfer

Es geht endlich wieder los. Aktuell laufen bei vielen Sportvereinen die Vorbereitungen auf eine neue Saison. So auch in der Fußball Freizeitliga Essen (FFL) und in der Kreisliga.  Deswegen kommt es am Donnerstag 12.8.21 um 19.30 Uhr zum Vorbereitungsspiel zwischen den beiden befreundeten Vereinen Rüttenscheider SC aus der Kreisliga B und Grün Weiss Heisingen aus der Fußballfreizeitliga Essen. Die Männer von Spielertrainer Timo Wystrach bestreiten ihr erstes Testspiel. Neben drei Abgängen haben...

  • Essen-Süd
  • 04.08.21
Politik
Transparent der Bochumer Montagsdemo

Jahresfeier
Bochumer Montagsdemo besteht 17 Jahre

Die kämpferische Organisation hat ihren Ursprung im Widerstand gegen die Hartzgesetze, die am 1.1.2005 in Kraft traten. Anfangs gingen in Bochum  mehr als 1000 Menschen auf die Straße, bereits 2004 gab es große Demonstrationen z.B in Berlin gegen die geplante Zusammenlegung von Arbeitslosenhilfe und der Sozialhilfe zu der neuen Leistung Arbeitslosengeld II, allerdings auf Sozialhilfeniveau. In der Folge entwickelten sich bundesweit Montagsdemonstrationen, die regelmäßig jahrelang an jedem...

  • Bochum
  • 04.08.21
Kultur
14 Bilder

NEVER LET ME DOWN
TOM GREGORY IN CONCERT

Ich hatte letzte Woche das große Glück bei Radio Oberhausen Eintrittskarten für das Tom Gregory Konzert zu gewinnen. Und das war ein richtig tolles Event. Wie sagte eine meiner Begleiterinnen so schön: "Das war richtig klasse. Ein schönes Erlebnis, wo man die nächsten Wochen von zehren kann." Aber ich beginne einfach mal von vorne. Tom Gregory trat im Rahmen des Sommerbühnen Programms auf der Drehscheibe am Mülheimer Ringlokschuppen vor knapp 350 Besucher/innen auf. Zwischendurch sah es nach...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.08.21
  • 4
  • 1
Fotografie
*Sommerwolken über den Rieselfeldern* ☁️ ⛅️
- Foto/ Copyright: Birgit Leimann - Münster in Bildern 📷
4 Bilder

*Sommerwolken über den Rieselfeldern*

*Sommerwolken über den Rieselfeldern* "Die Schönheit der Dinge lebt in der Seele dessen, der sie betrachtet." David Hume (26. April / 7. Mai 1711 in Edinburgh -  25. August 1776 ebenda; war ein schottischer Philosoph, Ökonom und Historiker)

  • Hagen
  • 04.08.21
  • 2
  • 3
Sport

Iserlohn Kangaroos
Kangaroos gewinnen mit Emil Loch ein Talent aus der Region für sich

Mit Emil Loch verpflichten die Iserlohn Kangaroos einen hochveranlagten, jungen Spieler aus der Region. Der 19-jährige wechselt vom ProA-Ligisten Phoenix Hagen in die Waldstadt. Im Team von Headcoach Dennis Shirvan soll der talentierte Flügelspieler den nächsten Schritt seiner Entwicklung machen – und weiter hart an sich arbeiten. Durch die Verpflichtung von Loch bekommt der Kader der Kangaroos für die Saison 2021/22 in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB noch mehr Tiefe. Und einen...

  • Iserlohn
  • 04.08.21
Sport
Merel Freriks wie sie leibt, lebt und spielt ... hier eine Szene in der Ketscher Neurotthalle beim Rückrundenspiel gegen die Kurpfalz Bärinnen...
FotoArchiv Merkel+Merkel
6 Bilder

Damenhandball-Bundesliga Saison 2020/21 // Rangliste 2020/21
Merel Freriks von Borussia Dortmund - beste Kreisläuferin der vergangenen Bundesliga-Saison

Tessa Bremmer, Trainerin der HSG Bad Wildungen (Vipern), Andre Fuhr, Trainer von Borussia Dortmund, Herbert Müller, die Trainer-Legende vom Thüringer HC, sowie die Redaktion der Handballwoche kürten in der letzten Ausgabe der Handballwoche (3.August 2021) die niederländische Nationalspielerin  Merel Freriks zur Kreisläuferin der Saison. Diesem Ergebnis schließt sich das Autoren-& FotoArchiv - Team Irena&Wolfgang Merkel, das Merel Freriks in der letzten Saison unter anderem in Ketsch, Neckarsulm...

  • Dortmund
  • 04.08.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.