Kultur
Der Musiker Markus Emanuel Zaja (2.v.l.) erhielt diesmal die nach dem 1945 ermordeten Widerstandskämpfer Nikolaus Groß benannte Verdienstmedaille der katholischen Stadtkirche. Die Laudatio hielt Michael Rubinstein vom Landesverband der Jüdischen Gemeinden (links). Die Auszeichnung übergaben der Stadtdechant Michael Janßen und der Vorsitzende des Stadtkatholikenrates Rolf Völker (rechts).

Nikolaus-Groß-Medaille
Auszeichnung für den Musiker Markus Emanuel Zaja

Beim Neujahrsempfang der katholischen Stadtkirche ist der Musiker Markus Emanuel Zaja im Altenhof mit der Nikolaus-Groß-Medaille ausgezeichnet worden. Die Stadtkirche und der Stadtkatholikenrat würdigen damit Zajas langjähriges Engagement für den interreligiösen Dialog. Der in Lüneburg geborene und in Göttingen ausgebildete Musiker und Musikwissenschaftler lebt seit den frühen 1990er Jahren an der Ruhr. Er gehört zu den Mitgründern des Mülheimer Bündnisses der Religionen und vertritt die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.01.19
  • 2× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Anlässlich des traditionellen Neujahrsempfangs der BSG Bruch 1864 e.V. überraschte der erste Vorsitzende Carsten Dapper (links) Bürgermeister Christoph Tesche (rechts) sowie dessen Frau Simone mit einem Blumenstrauß und einer Flasche Sekt.

Recklinghausen: Neujahrsempfang der BSG Bruch

Anlässlich des traditionellen Neujahrsempfangs der BSG Bruch 1864 e.V. überraschte der erste Vorsitzende Carsten Dapper (links) Bürgermeister Christoph Tesche (rechts) sowie dessen Frau Simone mit einem Blumenstrauß und einer Flasche Sekt. Damit bedankte er sich im Namen aller Mitglieder für die vielen Besuche und das unermüdliche Engagement bei der Unterstützung der ehrenamtlichen Arbeit. Der anerkennende Applaus, auch der Besucher der anderen Stadtgilden, bekräftigte die Verbundenheit. Dem...

  • Recklinghausen
  • 18.01.19
  • 0× gelesen
Kultur
Die 5 Tenöre kommen ins Ruhrfestspielhaus

Recklinghausen: "E Lucivan le stelle"

Am Sonntag, 20. Januar, sind im Ruhrfestspielhaus die fünf Tenöre Vincenzo Sanso, Luigi Frattola, Orfeo Zanetti, Daniel Damyanov und Momtchil Karaivanov mit ihrem Programm "E Lucivan le stelle" ("Und es leuchteten die Sterne") zu hören. Der Tourname der Wintersaison ist der Titel einer der bekanntesten und beliebtesten Opernarien, die Giacomo Puccini je geschrieben hat. Uraufgeführt im Jahre 1900 in Rom, fesselte diese Arie in Puccinis Oper Tosca schon damals die Opernliebhaber der Zeit....

  • Recklinghausen
  • 18.01.19
  • 1× gelesen
Ratgeber
Besuch beim Ver- und Entsorgungsbetrieb.

Exkursion
Waltrop: Exkursionsreihe „Blick hinter Kulissen und Werstore“

Im Rahmen der Exkursionsreihe „Blick hinter Kulissen und Werkstore“ bietet die Volkshochschule Waltrop am Freitag,  25. Januar, um 14 Uhr einen Besuch beim Ver- und Entsorgungsbetrieb Waltrop an. Spätestens wenn es im Herbst zu einem frühen Wintereinbruch kommt, die orangenfarbenen Schneeräum- und Streufahrzeuge unterwegs sind und man auf geräumten und gestreuten Wegen sicher zur Arbeit gelangt, erahnt man, welche Aufgaben der städtische Ver- und Entsorgungsbetrieb (V+E) hat. Es sind...

  • Waltrop
  • 18.01.19
  • 0× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Tanzcafé im Ida-Noll-Seniorenzentrum.

Datteln: Tanzcafé im Ida-Noll-Seniorenzentrum

Das Ida-Noll-Seniorenzentrum der AWO in Datteln, Leharstraße 9, bietet ein Tanzcafé an. Am Sonntag, 20. Januar, ab 15 Uhr lädt das Haus Bewohnerinnen und Bewohner, Angehörige und Gäste ein, bei Live–Musik von Ricky Kunze einen unterhaltsamen Nachmittag zu verbringen und das „Tanzbein“ zu schwingen. Zukünftig wird diese Veranstaltung an jedem dritten Sonntag im Monat angeboten.

  • Datteln
  • 18.01.19
  • 0× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Offenes Treffen für ehrenamtlich tätige Betreuer.

Datteln: Ehrenamtliche Betreuer treffen sich

Am Dienstag, 22. Januar, findet im "Ceri Cafe", Neumarkt 2, in Datteln um 18 Uhr das offene Treffen für ehrenamtlich tätige Betreuer statt. In ungezwungener Atmosphäre haben ehrenamtliche Betreuer die Möglichkeit, sich mit anderen auszutauschen und die Erfolge und Schwierigkeiten ihres Betreuungsalltags zu teilen. Problematische Situationen können besprochen werden. Rückfragen und Anmeldung beim Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) Datteln unter Tel. 02363/9100910.

  • Datteln
  • 18.01.19
  • 0× gelesen
Ratgeber
Vereine, Verbände und Unternehmen präsentieren sich.

Oer-Erkenschwick: Oer-Erkenschwick zeigt sich

Vereine, Verbände und Unternehmen präsentieren sich am Sonntag, 20. Januar, in der Stadthalle Oer-Erkenschwick, Berliner Platz 14, von 12 bis 18 Uhr.  Neben zahlreichen Ausstellern aus Oer-Erkenschwick wird es nach der Eröffnung durch Bürgermeister Carsten Wewers diverse interessante Gesprächsrunden zu den Themen Lebenswertes Oer-Erkenschwick Anekdoten aus O-E von Wichart von Roell Menschen helfen Menschen Warm und sicher wohnen in Oer-Erkenschwick geben. Der Eintritt ist frei. Getränke...

  • Oer-Erkenschwick
  • 18.01.19
  • 1× gelesen
Kultur
Zehn Schornsteinfeger und zwei Schornsteinfegerinnen haben Bürgermeister Christoph Tesche und der Stadt Recklinghausen die besten Wünsche für das neue Jahr überbracht.

Recklinghausen: Viel Glück für 2019!

Zehn Schornsteinfeger und zwei Schornsteinfegerinnen haben Bürgermeister Christoph Tesche einen Besuch im Rathaus abgestattet. Da Schornsteinfeger ja bekanntlich Glück bringen sollen, haben sie dem Bürgermeister und der Stadt Recklinghausen die besten Wünsche für das neue Jahr überbracht. Zu diesem Anlass kam sogar die klassische Arbeitskleidung - der Kehranzug - zum Einsatz. Schornsteinfegermeister und Kreishauptmann der Schornsteinfeger im Kreis Recklinghausen Martin Dodot überreichte als...

  • Recklinghausen
  • 18.01.19
  • 0× gelesen
Kultur
Martin Grünewald und Stefan Heuer
9 Bilder

M. A.T. - Der Kredit - Aufführung vom 17.01.2019

M.A.T. (Mendener Amateur-Theater) Theater aus der Fabrik AfterWork-Theater Fröndenberger Str. 40, 58706 Menden Beginn: 19.30 Uhr 2-Mann-Stück Der Kredit von Jordi Galcera Der Filialleiter der Bank hat es sich gerade so richtig gemütlich gemacht in seinem Leben. Zufrieden blickt er auf ein hübsch eingerichtetes Dasein mit allem, was dazugehört: Frau, Haus, Kind und sicherer Job. Doch just in dem Moment, in dem er sich ein bisschen zu sehr in seinem Bürostuhl zurücklehnt, taucht...

  • Menden (Sauerland)
  • 17.01.19
  • 14× gelesen
  •  1
Sport

Sportliches Schwimm-Wochenende im März in Dinslaken
Stadt- und Kreismeisterschaften Schwimmen im DINamare

Gleich zwei Schwimm-Wettkämpfe finden Mitte März im DINamare statt. Am Samstag, den 16.03.19 sucht der Stadt-Sportverband unter den Dinslakener Schülern und Mitgliedern der Sportvereine die schnellsten Schwimmer. Teilnehmen können alle SchülerInnen von Dinslakener Schulen und alle Sportler, die Mitglied eines Dinslakener Sportvereins sind. Die Meldungen erfolgen über die Vereine und Schulen. Einen Tag später, am Sonntag den 17.03.19 treffen sich die Leistungsschwimmer der Schwmmvereine aus dem...

  • Dinslaken
  • 17.01.19
  • 10× gelesen
Kultur
34 Bilder

Oberhausener Stadtprinzenpaar Jan I und Nele-Sophie I schippern durch den Kinderprinzenempfang

Das Oberhausener Stadtkinderprinzenpaar Jan I und Nele –Sophie I lud am vergangenen Dienstag zu Ihrem Prinzenempfang in die Bernarduskapelle ein. Viele Freunde ,Verwandte und Sponsoren folgten gerne der Einladung des charmanten Kinderprinzenpaares.Auch der Oberbürgermeister der Stadt Oberhausen Daniel Schranz der eigenst nach einen Termin in Berlin zur Bernaduskapelle eilte gratulierte dem Prinzen und seiner Prinzessin wünschte ihnen wie auch all die Freunde, Sponsoren und viele mehr eine...

  • Oberhausen
  • 17.01.19
  • 0× gelesen
Sport

Sport
Hallenfußball Stadtmeisterschaft

Und schon ist die Zwischenrunde am Hallo erreicht (Samstag von 13 bis 20.45 Uhr, Sonntag von 11 bis 18.45 Uhr). Aus Sicht der KURIER-Leser die wohl interessanteste Zwischenrundengruppe dürfte die Gruppe 5 sein. Hier kreuzen der Titelverteidiger SV Burgaltendorf, die SpVgg Steele 03/09, Teutonia Überruhr und der SC Phönix Essen die Klingen. In Gruppe 3 trifft der FC Kray u.a. auf den Heisinger SV, in Gruppe 7 die DJK St. Winfried Kray auf die SG Kupferdreh-Byfang. Die Sportfreunde...

  • Essen-Ruhr
  • 17.01.19
  • 4× gelesen
Kultur
Rena Schwarz gastiert mit ihrem Programm "Supertussis packen aus" am 22. Februar im Bürgertreff in Überruhr. Foto: privat/Bürgertreff

Überruhr
"Supertussis" im Bürgertreff

Rena Schwarz gastiert in Überruhr Im Bürgertreff, Nockwinkel 64, in Überruhr, ist am Freitag, 22. Februar,Rena Schwarz mit ihrem Programm "Supertussis packen aus" zu Gast. Beginn der Veranstaltung ist um 19 Uhr. Der Eintritt beträgt 16 Euro - im Vorverkauf 13 Euro. Die Supertussis sind Weibsbilder, wie sie unterschiedlicher nicht sein können. Sie haben sich in den letzten Programmen von Rena Schwarz kennengelernt und zu sich gesagt: "Ladies, wir sollten mal was zusammen machen." Genüsslich...

  • Essen-Ruhr
  • 17.01.19
  • 2× gelesen
Sport

Eiskunstlauf
Super Platzierungen für EJE

Beim diesjährigen Wiehlpokal konnten die mitgereisten Sportlerinnen des Essener Jugend-Eiskunstlauf Vereins - EJE - viel Edelmetall mit nach Hause nehmen. Insgesamt 17 Pokale gingen an die jungen Sportler/-innen aus Essen. Gold und damit Platz 1 erlangten: Xenia Schymiczek, Leonie Kromer, Daniela Karimova, Violetta Parzianka, Julia Grabowski und Kama Schelewski. Silber und somit Platz 2 holten sich: Lena Alekseev, Katharina Vialichka, Lea Schumann, Torsten Bucholz, Kimberly Hammerschmidt und...

  • Essen-Ruhr
  • 17.01.19
  • 1× gelesen
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Ein guter Start in das neue Jahr
Neujahrsempfang des Bürgervereins Tönisheide 1907 e.V.

Am Sonntag, den 13.Januar fand im evangelischen Gemeindehaus der alljährliche Neujahrsempfang des Bürgervereins Tönisheide statt. Begrüßen durften wir neben den eingeladenen BV-Jubilaren und den im letzten Jahr neu in den BV eingetretenen Mitgliedern die Vertreter der evangelischen und katholischen Gemeinde, die Leiterinnen der Grundschule Tönisheide und der beiden Kindertagesstätten, die Vertreter der Tönisheider Vereine und die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr LZ Tönisheide. Mit 60...

  • Velbert-Neviges
  • 17.01.19
  • 7× gelesen
LK-Gemeinschaft
Foto: MAV EvK

Erstes gemeinsames Treffen auf den Hattinger Weihnachtsmarkt:
Rund 30 Kollegen beim Glühwein

Zum ersten gemeinsamen Treffen auf den Hattinger Weihnachtsmarkt hatte die MAV des Evangelischen Krankenhauses Hattingen (EvK) noch kurz vor Weihnachten eingeladen. „Wir wollten alle ansprechen“, so Ex-MAV-Mitglied Ralph Grimm-Windeler, „die es nicht schaffen, den traditionellen kleinen Augusta-Weihnachtsmarkt in Bochum zu besuchen.“ Es sollte ein fröhliches Beisammensein werden. Etwa 30 Mitarbeiterinnen sind dem Aufruf gefolgt und trafen sich bei überwiegend schönem Wetter auf dem...

  • Bochum
  • 17.01.19
  • 2× gelesen
Sport
Die erfolgreichen Fahrer des MSC Herten
16 Bilder

ADAC Jugendehrung in Dortmund
MSC mit vielen Westfalenmeisterschaftstiteln

Immer im Januar werden im vornehmen Ambiente des Goldsaales der Westfalenhalle die Westfalenmeister der ADAC Jugend Meisterschaften der vergangenen Saison geehrt. Der MSC Herten war mit insgesamt 10 Jugendlichen vertreten. Bei den Fahrradfahrern in Klasse 1 wurde Valerio DI Carlo Vizewestfalenmeister gefolgt von Robin Braun auf Rang 3. In Klasse 2 belegte Maja Braun den 3. Platz. Im Roller Turnier Klasse 2 ging der Westfalenmeister Titel dank Maurice Brennholt nach Herten. Daniel...

  • Herten
  • 17.01.19
  • 3× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Bei der Planung sind (v.li.) Ernst-Albert Bub, Martina Haeseler, Gerda Hengstenberg und Monika Ewald

Infoabend am 6. Februar 2019, um 17 Uhr:
Augusta sucht Ehrenamtliche

Nachwuchs und Verstärkung für das Team der Ehrenamtlichen suchen sie gerade an den Augusta Kliniken. „Die ehrenamtlichen Mitarbeitenden hier im Augusta bezeichne ich gerne als eine schöne Besonderheit des Hauses“, sagt Sophie Bunse, die seit Anfang November als katholische Seelsorgerin in den Augusta Kliniken wirkt. „Es ist wunderbar, wie hier alle Hand in Hand zusammenarbeiten und dadurch umfassende Betreuung und Begleitung von PatientInnen ermöglichen.“ Die Arbeit in den Augusta Kliniken...

  • Bochum
  • 17.01.19
  • 5× gelesen
Kultur

KIRCHLICHES FILMFESTIVAL
Jubiläum in neuem Look

Das Kirchliche Filmfestival ist im 10. Jahr angekommen. Ab dem 20. März dürfen sich Kinogänger anspruchsvoller Filme auf die 10. Auflage des international bekannten und europaweit einzigartigen Festivals freuen. Im Cineworld Recklinghausen wurde heute die neue Markenkampagne vorgestellt, welche durch eine Münsteraner Agentur entwickelt wurde. Provokante Plakate mit unbequemen Kirchenbänken und moderne Strichgrafiken verleihen dem Festival ein nicht mehr kleinstädtisches Aussehen. Die neue...

  • Recklinghausen
  • 17.01.19
  • 10× gelesen
  •  1
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Die DEKRA in Herten sorgt für das süße Vergnügen des Närrischen Volkes an Rosenmontag

Am Mittwoch folgte die Karneval Gesellschaft Herten-Langenbochum (K.G.H-L) der Einladung der DEKRA Herten, mit Sitz in Westerholt, zum Prinzessinwiegen. Prüfungsingenieur Andreas Grün organisierte wie im letzten Jahr das Wiegen der amtierenden Prinzessin Manuela I. Obwohl die Prinzessin eine zierliche Person ist, können sich alle Karnevalisten beim Recklinghäuser Rosenmontagsumzug auf 105kg Kamelle freuen! Natürlich brachte Manuela I. ihren Prinzen Herbert I. mit, sowie die Hofdamen Jasmin,...

  • Herten
  • 17.01.19
  • 20× gelesen
Ratgeber
Zirkusprojekt am Berufskolleg Wesel

Berufskolleg Wesel ermöglicht Abitur plus Berufsabschluss Erzieher/in
Neues Bildungsangebot gegen den Erziehermangel

Bundes- und landesweit wird vielfach ein Mangel an Erzieherinnen und Erziehern beklagt. Dies veranlasste nicht zuletzt auch die Bundesfamilienministerin Giffey zu einer Fachkräfteoffensive für mehr Attraktivität in diesem Berufszweig.Dem schließt sich nun auch das Berufskolleg Wesel an und bietet ab dem Schuljahr 2019/2020 einen neuen Bildungsgang mit pädagogischer Schwerpunktsetzung an. Das berufliche Gymnasium des BK Wesel wird ab dem kommenden Schuljahr durch den Bildungsgang...

  • Wesel
  • 17.01.19
  • 8× gelesen
LK-Gemeinschaft

Lokalkompass Aktion 2018
Lokalkompass-Erinnerung

Hallo Miriam, hallo Jens, vielen herzlichen Dank für das Präsent (Kleingewinn) aus der Aktion "Was ist Deine schönste Lokalkompass-Erinnerung?" Gerne erinnere ich mich nach wie vor an die schöne verbliebene Zeit im Kreis der BR-Gemeinschaft und deren Verantwortlichen. Ps. Ihr habt mich natürlich für das Jahr 2019 in eine verdammt schwierige Situation gebracht. Zuerst herzlichen Dank für in Euren Augen positive Körperausstrahlung. Bin ja doch geschmeichelt wie Ihr meinen K.-umfang in...

  • Herne
  • 17.01.19
  • 13× gelesen
  •  4
  •  2
Sport
BVB Trainer Lucien Favre während der letzten Pressekonferenz vor dem schweren Auswärtsspiel bei RB Leipzig.

BVB-Training mit Pressekonferenz (Video)
BVB Trainer Favre hat großen Respekt zum Rückrundenstart bei RB Leipzig

Nun wird es langsam ernst für die Profis von Borussia Dortmund. Samstag in Leipzig erwartet die Favre-Elf ein schwerer Auftaktgegner. Wollen die Profis vom BVB Meister werden -und das wollen sie, wenn auch unausgesprochen- ist das Auftaktspiel zu Beginn der Rückrunde mit einem Sieg bei RB äußerst wichtig. Trainer Lucien Favre hat momentan zwar noch den einen oder anderen Verletzten zu beklagen, doch sollte die Mannschaft um Kapitän Marco Reus qualitativ stark genug sein um diese Hürde positiv...

  • Hagen
  • 17.01.19
  • 392× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Dr. Ottilie Scholz (DRK Präsidentin)
13 Bilder

Frau Dr. Ottilie Scholz zur Präsidentin des DRK Bochum gewählt
Im Zeichen des Wandels: Zum ersten Mal steht eine Frau an der Spitze des DRK Kreisverbandes Bochum

Die gestrige Kreisversammlung des DRK Bochum stand ganz im Zeiten des Umbruchs. Nach der Vorstellung der Geschäfts- und Tätigkeitsberichte aus den verschiedenen Fachabteilungen, wurde der Vorstand und das Präsidium einstimmig von der Kreisversammlung entlastet. Bevor die Mitglieder zur Neuwahl des Präsidiums aufgerufen wurden, standen noch die Ehrungen für langjährige Mitglieder auf dem Programm, so wurden mit Herrn Markus Schulte-Dück für 35 Jahre Mitgliedschaft im DRK, Frau Giesela Büsse...

  • Bochum
  • 17.01.19
  • 154× gelesen
Politik
In seiner letzten Sitzung im vergangenen Jaht hat der Rat der Stadt Dinslaken endgültig das Aus der Friedrich-Althoff-Sekundarschule beschlossen. Stattdessen soll am Standort der jetzigen Realschule eine neue Gesamtschule etabliert werden. Die RS zieht dagegen in die Räume der FAS.

Konstruktive Gespräche zum Dinslakener Schulfrieden
Neugestaltung der Schullandschaft sorgte für Unmut - verschiedene Szenarien vorgestellt

Dinslakens Schuldezernentin Christa Jahnke-Horstmann und der zuständige Geschäftsbereichsleiter Thomas Termath von der Stadtverwaltung haben sich mit den Schulleitungen sowie Eltern- und Schülervertretungen der Realschule im Gustav-Heinemann-Schulzentrum (GHZ) und der Friedrich-Althoff-Sekundarschule (FAS) getroffen. Gemeinsam wurde über die beiden Schulstandorte gesprochen. Das Team der Schulverwaltung hat am runden Tisch verschiedene Szenarien für die beiden Schulstandorte vorgestellt....

  • Dinslaken
  • 17.01.19
  • 1× gelesen
Politik

Zugausfälle beim RB 31 verärgern die Bürger

SPD Rheinberg informiert: Alte Signalanlagen, schlechte Strecke und fehlende Lokführer, werden von der Nordwestbahn als Grund für die Zugausfälle und Verspätungen angegeben. René Schneider (MdL) sucht das Gespräch mit dem Geschäftsvorstand um Lösungsmöglichkeiten zu erörtern. Der Termin ist für den 23. Januar angesetz und wird durch die Rheinberger SPD begleitet. Bericht Peter Tullius  Vorsitzender des SPD Ortsverein Rheinberg

  • Rheinberg
  • 17.01.19
  • 279× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Informationsveranstaltung
Stromkosten - Strom sparen

Informationsveranstaltung: Thema: Stromkosten - Strom sparen Frau Ziel (Get In Projekt der Verbraucherzentrale) referiert zum Thema und wird, wenn möglich, alle Fragen beantworten. Wann: 19.02.2019, 15 - 17 Uhr Wo: E - Zentrum (ehemalige Pestalozzi Schule) Hüttenstraße. 29 Veranstalter: Interkultureller Frauengesprächskreis Leitung: MOnika Holtappels (seniorTrainerin )

  • 17.01.19
  • 3× gelesen
Sport
Nach dem Überraschungssieg in Remscheid, wollen die Damen jetzt auch in Herten, gegen Recklinghausen, die nächsten Punkte holen. Der Teamgeist stimmt und die Damen sind zuversichtlich.
2 Bilder

Damen und Herren der RESG Walsum wollen in Herten erfolgreich sein
Beim Schlusslicht muss ein Sieg her

Der RHC Recklinghausen hat sein Heimspiel nach Herten verlegt. Eigentlich hätten beide Mannschaften am Samstag, 26. Januar in Recklinghausen gespielt. Der Termin war aber nicht machbar, deswegen weicht man ins benachbarte Herten aus. Gespielt wird in der Sporthalle der Feigen-Schule, In der Feige 192. Den Auftakt machen die Damen um 13 Uhr, die Männer spielen um 16 Uhr. Für den einen oder anderen Hertener Rollhockey-Fan wird es ein schönes Erlebnis sein, endlich wieder Erstliga-Rollhockey...

  • Duisburg
  • 17.01.19
  • 1× gelesen
Kultur
Christel Wismans mit ihrem neuesten Werk und den Geschichten von El-fie und ihrem Scherie.

Christel Wismans hat ein neues Buch herausgebracht:
"Ahoi! El-fie et Cherie-hi" auf Kreuzfahrt

Wenn Christel Wismans über ihr neues Buch spricht, dann funkeln ihre Augen und es sprudelt nur so aus ihr heraus. Elfriede, oder besser gesagt "El-fie" war wieder einmal auf Reisen. Die kleine "Wuchtbrumme" vom Niederrhein und ihr französischer Mann, kurz "Scherie" genannt, haben auf einer Kreuzfahrt wieder so allerlei erlebt. Ein witziges Buch mit viel Humor, flotten Sprüchen und einigen Geschichten, die so nie passiert sind - oder vielleicht doch? Von Jörg Terbrüggen Emmerich. El-fie...

  • Emmerich am Rhein
  • 17.01.19
  • 22× gelesen
  •  2
  •  2
Blaulicht

Täter ließen nur die Radmuttern zurück
Hagen: Reifen von teurem BMW gestohlen

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch vergangener Woche entwendeten unbekannte Täter Reifen und Felgen eines hochwertigen BMW in Haspe. Am Sterntalerweg hatte der Besitzer den Wagen Dienstagabend auf einem Parkplatz abgestellt. Am Mittwochmorgen fand er seinen Wagen nur noch auf Pflastersteinen stehend vor. Die Täter überwanden die Felgenschlösser und nahmen die 20-Zoll-Felgen im Wert von ca. 5.000 Euro mit. Zurückgelassen wurden die Radmuttern, die die Kriminalpolizei im Rahmen der...

  • Hagen
  • 17.01.19
  • 24× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Das Ruhrpottpourie Ensemble sucht Verstärkung.
Komm zum Casting und beweise Dein Können!

Ob Jung oder Junggeblieben - wenn Du mindestens 6 Jahre jung bist, Du gerne singst und/oder tanzt, Du auf die große Bühne willst und Gleichgesinnte suchst, dann ist das Ruhrpottpourie Ensemble genau Dein Ding! Das RuhrpottPourie Ensemble (RPE) besteht nunmehr seit 19 Jahren und konnte sich seitdem im Pott und darüber hinaus einen Namen machen. Ob bei Auftritten mit den Kellys in der Gruga- und Westfalenhalle, bei Shows einer Queen-Revival-Band u.a. im Colosseum in Essen, oder bei einer...

  • Essen
  • 17.01.19
  • 3× gelesen
  •  1
  •  1
Sport

2. Handball-Bundesliga
Phoenix Hagen erwartet siegeshungrige Hanauer

Der 19. Spieltag der 2. Basketball Bundesliga ProA steht vor der Tür und Phoenix Hagen wäre bereit für den ersten Sieg des neuen Jahres. Am Samstag, 19. Januar, tritt das Team von Headcoach Chris Harris um 19 Uhr gegen die Ebbecke White Wings Hanau in der Krollmann Arena an. Statistisch gesehen haben die Hagener bei dieser Begegnung die Favoritenrolle inne. Trotz zweier knapper Niederlagen gegen das TEAM EHINGEN URSPRING und die PS Karlsruhe LIONS steht man noch auf Tabellenplatz sieben...

  • Hagen
  • 17.01.19
  • 10× gelesen
Reisen + Entdecken
5 Bilder

HISTORISCHE TÜREN .....

Ich fühle mich sehr abenteuerlustig. Es gibt noch so viele Türen, die zu öffnen sind, und ich habe keine Angst, dahinter zu schauen. Ausspruch von Elizabeth Taylor. Die Türen habe ich in der historischen Altstadt Höxter aufgenommen. Viel Spaß beim Betrachten.

  • Datteln
  • 17.01.19
  • 4× gelesen
  •  1
  •  1
Politik

Unfassbare Hetze der BILD-Zeitung gegen Flüchtlinge und ihre Unterstützer
Wer ist hier "Gefährder"?

Das überparteiliche Bündnis „Essen steht AUF“ lädt zu seinem ersten kommunalpolitischen Frühstück im neuen Jahr ein. Die Diskussionsveranstaltung mit Frühstück gegen Spende findet am Sonntag (20. Januar 2019) von 11.00 – 13.00 Uhr im Courage-Zentrum, Goldschmidtstr. 3, Essen-Ostviertel statt. Thema ist: Wer ist hier „Gefährder“? Neue Polizeigesetze, mit denen jeder unliebsame Kritiker bestehender Zustände zum „Gefährder“ erklärt und „vorbeugend“ weggesperrt werden kann; Hetz- und...

  • Essen-Nord
  • 17.01.19
  • 9× gelesen
Kultur
Bei der THGA-Schüleruni konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die kollaborative Technik selbst ausprobieren.

Uni-Alltag kennenlernen: Technische Hochschule Georg Agricola veranstaltet Schüleruni
Roboter zum Anfassen

Roboter programmieren oder ein PC-Spiel entwickeln? Solche Specials stehen in der Schule eher selten auf dem Stundenplan. Anders bei der Schüler-uni an der Technischen Hochschule Georg Agricola (THGA): Einen Tag lang können hier Schülerinnen und Schüler selbst tüfteln, Vorlesungen besuchen und so den Alltag an der Hochschule kennenlernen. Rund 80 Teilnehmer nutzten die Chance und erhielten unlängst einen authentischen Einblick in den Studiengang Elektro- und Informationstechnik an der...

  • Bochum
  • 17.01.19
  • 1× gelesen
Kultur
Münire Kulaksiz  fotografiert in Schwarzweiß, um wesentliche Elemente wie Kontrast und Tiefe hervorzuheben.

Fotoausstellung im Knappschaftskrankenhaus
Geheimnisvoll undmelancholisch

Sie wirken ausdrucksstark, melancholisch und geheimnisvoll, fast dramatisch: Durch die Reduktion der Farbe erfolgt in den Schwarzweiß-Fotos von Münire Kulaksiz eine Konzentration auf das Wesentliche. Kontraste und grafische Strukturen treten in den Architekturfotos stärker hervor, Landschaftsbilder entwickeln mit einer reizvollen Tiefe und Dynamik eine einzigartige Sogwirkung und bei den Straßenaufnahmen werden Emotionen auf ganz besondere Art transportiert. Die Motivwelt bewegt sich dabei...

  • Bochum
  • 17.01.19
  • 7× gelesen
  •  3
  •  3
Sport

Sport
Mülheimer Sportkalender vom 19. Januar (abends) bis zum 23. Januar 2019

Von RuhrText Badminton Bundesliga: 1. BV Mülheim – 1. BC Wipperfeld (So., 15.30 Uhr, Innogy Sporthalle) 2. Bundesliga: 1. BV Mülheim II – SG EBT Berlin (So., 11 Uhr, Innogy Sporthalle) Hallenhockey 2. Bundesliga: Kahlenberger HTC – THC Bergisch Gladbach (So., 14 Uhr, Harbecke-Sporthalle) Verbandsliga: HTC Uhlenhorst IV – HC Essen II (Sa., 20 Uhr, Uhlenhorstweg), Kahlenberger HTC II – Kahlenberger HTC III (So., 16 Uhr, Harbecke-Sporthalle) Damen-Verbandsliga: HTC Uhlenhorst IV – DSD...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.01.19
  • 6× gelesen
Sport

Ein alter Bekannter tritt die Nachfolge von Manuel Jimenez an.
HSV Langenfeld B2 Junioren mit neuer sportlicher Leitung

Die B2 Junioren, die in der Solinger Kreisliga im Mittelfeld der Tabelle angesiedelt sind, haben eine neue sportliche Führung. Nachdem zum Jahreswechsel der Übungsleiter aus persönlichen Gründen sein Amt zur Verfügung stellte, musste der Jugendvorstand möglichst zügig die entstandene Lücke füllen. Die Lösung war dann aber doch schnell gefunden: Uwe Becker, dem vor einigen Jahren mit den HSV Damen der Aufstieg in die Bezirksliga gelungen war, übernimmt ab sofort den Posten des...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 17.01.19
  • 2× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Wie sieht die Zukunft für das Philippusstift nach Bekanntwerden der Contilia-Pläne aus? Durch den Abriss und Neubau des Marienhospitals in Altenessen wird sich auch in dem Haus an der Hülsmannstraße einiges ändern. Was genau, das soll auf Wunsch des Borbecker Bürger- und Verkehrsvereins auf einer Informationsveranstaltung vorstellt werden.
2 Bilder

Borbecker Bürger- und Verkehrsverein plant Infoveranstaltung zu Contilia-Plänen
Was passiert mit dem Philippusstift?

Noch weiß niemand so genau, was die Zukunft für das Borbecker Philippusstift bringen wird. Und dennoch schlagen die Wogen seit Wochen hoch. Nach Bekanntwerden der Contilia-Pläne von einer Neuordnung der Krankenhauslandschaft im Essener Norden, in deren Mittelpunkt der Abriss und Neubau des Altenessener Marienhospitals steht, machen Angst und Unsicherheit die Runde in Borbeck. "Es ist auch für uns alles sehr nebulös, was bislang über die Pläne für das Philippusstift bekannt geworden ist",...

  • Essen-Borbeck
  • 17.01.19
  • 10× gelesen
LK-Gemeinschaft
Schulleiter Lars Schnor (l.) und Stellvertreter Benjamin Zaschke.

Benjamin Zaschke tritt als neuer stellvertretender Schulleiter an
Ein starkes Team fürs GymBo

 „Ich trage die Kette, die ich während meines Lebens geschmiedet habe", sagt der Geist zum geizigen Ebenezer Scrooge in Charles Dickens‘ Weihnachtsgeschichte. So muss sich Lars Schnor auch lange Zeit gefühlt haben – denn mit der Entscheidung, die Geschicke seines GymBo nach dem Ausscheiden von Schulleiterin Heike Walbrodt-Derichs im Jahr 2016 allein zu leiten, halste sich der Borbecker jede Menge 12-Stunden-Tage auf. Und - ganz nebenbei - lief auch noch die Bewerbung zum Schulleiter. Doch...

  • Essen-Borbeck
  • 17.01.19
  • 5× gelesen
Kultur
Die Trauer bleibt.
2 Bilder

Landgericht Duisburg regt Einstellung des Loveparade-Strafverfahrens an
"Kollektives Versagen einer Vielzahl von Personen am Veranstaltungstag"

Das Landgericht Duisburg regt die Einstellung des Loveparade-Strafverfahrens an. Warum das Gericht zu dieser Einschätzung kommt, führte Mario Plein, der Vorsitzende der 6. Großen Strafkammer, zunächst unter Ausschluss der Öffentlichkeit im so genannten Rechtsgespräch mit den Verfahrensbeteiligten am Mittwoch detailliert aus. Am Donnerstag verlas er einen Vermerk über den Inhalt des Rechtsgesprächs dann in der öffentlichen Hauptverhandlung. Hier die Presseerklärung des Landgerichts Duisburg...

  • Duisburg
  • 17.01.19
  • 54× gelesen
  •  1
Kultur
Das Orga-Team stellte dem Stadtspiegel das Programm vor. Foto: Sven Paul

"Chill and Pray"

Balve. Junge Menschen und die Kirche "Chill and Pray - Komm zu Dir, zu uns, zu Gott." So lautet das Motto des Pastoralverbunds-Hönnetal mit der "Jungen Kirche" aus Langenholthausen in diesem Jahr, um auch jüngeren Mitbürgern die Kirche und den Glauben wieder näherzubringen. Vorbereitet wird dieses Projekt bereits seit einem Jahr durch die "Junge Kirche" Langenholthausen. Es findet bereits zum 5. Mal statt, und zwar immer in der Fastenzeit und in dem Jahr, in dem im Pastoralverbund die...

  • Menden (Sauerland)
  • 17.01.19
  • 2× gelesen
Sport
Ab sofort wird der FC Bayern München um Javier Martinez (l.) den BVB um Paco Alcacer jagen. Borussia Dortmund startet als Tabellenführer mit sechs Punkten Vorsprung auf den Deutschen Rekordmeister ins Fußball-Jahr 2019.

Topspiel für BVB zum Start - S04 setzt sich selbst unter Druck

Die Bundesliga startet ins neue Jahr! Mit dem Knaller zwischen der TSG Hoffenheim und dem FC Bayern München beginnt an diesem Wochenende der 19. Spieltag. Der wartet mit einem Spitzenspiel am Samstagabend in Leipzig auf, ehe der S04 und die „Wölfe“ das Wochenende beschließen. Die vergangenen beiden Heimspiel gegen den FC Bayern hat die TSG Hoffenheim gewinnen können. Sogar ohne dabei einen Gegentreffer zu kassieren. Folgt nun der dritte Streich in Folge? Bayern-Rückstand auf BVB beträgt...

  • Essen-Süd
  • 17.01.19
  • 2× gelesen
Sport
4 Bilder

Ein besonderes Jubiläum beim KSV:
20. Kettwiger Ortsentscheid der mini-Meisterschaften im Tischtennis!

Zum 20. Mal tragen Kettwiger Tischtennissportler einen Ortsentscheid der mini-Meisterschaften aus. In den ersten Jahren führte die Zelluloid-Abteilung des TV Kettwig vor der Brücke das beliebte und erfolgreiche Breitensport-Turnier für Jugendliche bis 12 Jahren durch, auch nach der Fusion mit dem KTV 1970 hat es weiterhin beste Tradition. Viele Sportler, die heute noch in Wettkampfmannschaften des KSV auf Balljagd gehen, haben bei den Minis ihre ersten Schritte in die schnellste...

  • Essen-Kettwig
  • 17.01.19
  • 2× gelesen
Ratgeber

Ein bißchen mehr Rücksicht
Ärgernis Hundekot

Obwohl es Glück bringen soll: Keiner tritt gern in Hundehaufen und trägt Überreste davon freudvoll in Haus und Hof. Hundebesitzer müssen sich oft mit Anfeindungen herumschlagen, weil sie die Hinterlassenschaften ihrer Vierbeiner nicht beseitigen. Jüngster öffentlicher Beweis: Auf Zetteln, angebracht an zwei Bäumen, war in Utfort zu lesen: "Wenn wir Dich asoziale Drecksau erwischen, stopfen wir Dir die Scheiße in den Hals! Schäm Dich Du dumme Kreatur!“ Hundebesitzer waren entsetzt, einer...

  • Moers
  • 17.01.19
  • 10× gelesen
Sport
Die Freien Radler Niederrhein freuen sich auf 2019 und haben wieder viele interessanten Touren entwickelt.

2018 unfallfrei "abgeradelt"
Freie Radler Niederrhein: Erste Tour startet am Sonntag

Ein sehr erfolgreiches Fahrradjahr liegt hinter den Freien Radlern Niederrhein (FRN), das zur Freude der teilnehmenden Radler unfallfrei abgeradelt wurde. "Warum war das ein für uns so wunderbares Jahr für unsere Fahrrad-Initiative? Zunächst einmal waren die äußeren Bedingungen zum Radfahren geradezu ideal: morgens Sonne, abends Sonne: wunderbar! Dadurch war der Zuspruch der Menschen die sich gern in der freien Natur bewegen sehr groß", sagt Ralph Grützmacher vom FRN. Mehr als 900 Radler...

  • Kamp-Lintfort
  • 17.01.19
  • 3× gelesen
Kultur
Ian Shaw ist der erste Act dieses Jahres, der das FineArtJazz 2019 in Gelsenkirchen eröffnet.
2 Bilder

Internationale Musiker dabei
FineArtJazz 2019

Große Stimmen und starke Frauen: Das sind die Attribute des neuen Programms der internationalen Konzertreihe FineArtJazz im ersten Halbjahr 2019. Die Reihe findet unter anderem auch an verschiedenen Örtlichkeiten in Gelsenkirchen statt. Im Mittelpunkt dieser Reihe mit insgesamt neun Konzerten stehen Stars der europäischen Jazzszene aus neun Nationen. Von Januar bis Juni jazzen diese im Ruhrgebiet. Darunter große Namen, Shooting Stars und absolute Geheimtipps, die schon morgen zu den ganz...

  • Gelsenkirchen
  • 17.01.19
  • 6× gelesen
Sport
Kento Momota (im Bild bei den German Open 2018) kürte sich im Sommer 2018 erstmalig zum Weltmeister im Herreneinzel. Foto: Claudia Pauli

Badminton: Beeindruckende Meldeliste für die Yonex German Open
Sieger und Weltranglistenerste

Die Meldeliste für die Yonex German Open 2019 vom 26. Februar bis zum 3. März in Mülheim beeindruckt mit Weltranglistenersten, amtierenden Weltmeistern und allen Vorjahressiegern. Alle Gewinner 2018 beabsichtigen, ihre Titel bei der diesjährigen Auflage zu verteidigen. Sowohl der aktuelle Weltranglistendritte (Stand jeweils vom 15. Januar) im Herreneinzel, Chou Tien Chen (Taiwan), und die Weltranglistenfünfte im Dameneinzel, Akane Yamaguchi, als auch das Herrendoppel Takuto Inoue/Yuki Kaneko...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.01.19
  • 1× gelesen