Ausschreibung: lokale Aufreger gesucht !!!

Lasst uns neues Gelände betreten: Willkommen bei den Graswurzel-Reportern
  • Lasst uns neues Gelände betreten: Willkommen bei den Graswurzel-Reportern
  • Foto: Lammert
  • hochgeladen von Stanley Vitte

Nach dem Erfolg unseres interaktiven Adventskalenders folgt nun der zweite Streich: wir suchen Eure lokalen Aufreger, und das bis zur letzten Graswurzel: Was läuft schief in Eurer Umgebung, Eurem Block, Eurem Stadtteil? Welche Missstände kommen Euch zu Augen oder Ohren? Was stand noch nicht in der Zeitung, sollte aber dringend erwähnt werden?...

Sprich: beim Graswurzel-Journalismus ist zunächst vor allem Eure aufmerksame Beobachtung und scharfsinnige Analyse gefragt, erst dann die Fähigkeit, das Ganze kreativ in Wort und/oder Bild auf den Punkt zu bringen. Einige Aufreger schaffen es sicherlich in die Print-Ausgabe des Rhein-Boten, andere setzen vielleicht Diskussionen in Gang und/oder motivieren die Journaille zu weitergehenden Recherchen. In jedem Fall dürfen wir wieder sehr gespannt sein, welche Beiträge dieses Mal zusammen kommen.

Lokale Aufreger - diese Themen beschäftigen uns

Annette Kallweit über gefährliche Radwege am Aachener Platz

Wolfgang Wycisk über das Ende des Boxrings am Flinger Broich

Stanley Vitte über ein Viertel ohne Supermarkt

Nam-Kyu Kim und Maja Bee über Tierversuche an der Uni Düsseldorf

Birgit Schild über den Knallermüll zu Neujahr

Peter Ries über öffentliche Saufgelage in Bus und Bahn

Stanley Vitte über Ungemütliche S-Bahnhöfe

Femke Zimmermann über Hundekacke an allen Ecken

Brigitte Bogers über Ordnungshüter und Tretminen

Annette Kallweit über den Diebstahl einer Spenden-Spardose

Markus Tillmann über eine Stadt voller Baustellen

Josef Becker über das inkonsequente Alkoholverbot im ÖPNV

Peter Ries über den Umgang mit Asylanten in Garath

Stanley Vitte über leer stehende Obdachlosen-Unterkünfte in Lierenfeld

Mark Zeller über den Lärm der A46 am Werstener Trog

Heidi Tietze Linskens über Vandalismus in der Öffentlichkeit

Bernd Schiele über Ratinger Amtsschimmel

Michael Meyer über die Schließung des Supermarkts in Lörick

Karin Michaeli über den verschmutzten Engel der Kunstakademie

Autor:

Stanley Vitte aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

28 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen