Vereine + Ehrenamt
V.l.: Architekt Markus Campen (Ev. Kirchenkreis Unna), Kirchmeister Reinhard Müller und Pfarrer Frank Hielscher der Ev. Friedenskirchengemeinde Bergkamen. Foto: Ev. Kirchenkreis Unna

Sanierungsarbeiten beendet
Glocken der Thomaskirche haben wieder ein sicheres Zuhause

Bergkamen. An dem vor sechs Jahren neben der Kirche errichteten Glockenturm wurden jetzt die Sanierungsarbeiten beendet und die Glocken an der Thomaskirche in Bergkamen haben wieder ein sicheres Zuhause. Nach dem Bau war Feuchtigkeit eingedrungen und führte zu Verwitterungen an der Fassade und im Balkenwerk dahinter. Die jetzt erneuerte Konstruktion verhindert die Entstehung von Wasserschäden effektiv. Architekt Bastian Geise (2.v.r.), der als neuer Architekt die Sanierung des Turmes übernommen...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 17.11.18
  • 0× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Mitglieder des TVGs wurden für ihre 25-jährige, 40-jährige und 50-jährige Mitgliedsschaft geehrt. Foto: TVG

Herzlichen Glückwunsch
Ehrentag des TV Germania Kaiserau

Kamen-Methler. Der TV Germania Kaiserau lud zum jährlichen Treffen der Jubilare in das Alte Gasthaus Schulze "Beckinghausen" in Kamen-Methler ein. Die Teilnehmer verbrachten einen netten Nachmittag im Kreise der Vereinfreunde. Ein buntes Programm mit einem leckeren Abendessen mit dem Austausch gemeinsamer Erinnerungen waren die Schwerpunkte des Abends. Die Ehrengäste wurden durch Bürgermeisterin Elke Kappen und 1. Vorsitzenden Wolfgang Nörenberg geehrt. Folgende Mitglieder wurden geehrt: Für...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 17.11.18
  • 0× gelesen
Kultur
Ein bunter Mix aus Hits und Gassenhauern begeistert das Publikum immer wieder aufs Neue.

Recklinghausen: "Rudelsingen macht glücklich"

Das 33. Recklinghäuser Rudelsingen mit David Rauterberg und Philip Ritter startet am Montag, 19. November, um 19.30 Uhr (Einlass 18.30 Uhr) mit neuem Programm in der Vest Arena. Beim Rudelsingen treffen sich Menschen jeden Alters in lockerer Atmosphäre, um gemeinsam Hits und Gassenhauer von damals bis heute zu singen. "Rudelsingen macht glücklich", sagt Erfinder und Vorsänger David Rauterberg. Er begleitet das Rudel an der Gitarre gemeinsam mit Philip Ritter am Piano. Die Texte werden mit...

  • Recklinghausen
  • 17.11.18
  • 0× gelesen
Sport
Die Summe von 5500 Euro ist beim zweiten Recklinghäuser Brustkrebslauf zusammen gekommen.

Recklinghausen: 5500 Euro für Frauen mit Brustkrebs

Die stolze Summe von 5500 Euro ist beim zweiten Recklinghäuser Brustkrebslauf zusammen gekommen, der im September im Stadtgarten stattfand. Gelaufen wurde zugunsten des Fördervereins LebensVest, der sozial schwache Brustkrebs-Patientinnen während ihrer Therapie unterstützt und ihnen begleitende Projekte, wie Yoga oder Malkurse, ermöglicht. Zur Scheckübergabe in der Chefarztambulanz Brustzentrum am Prosper-Hospital trafen sich nun (v.l.) Philipp Schwarzhoff (Arena Recklinghausen), Tina Schmidt...

  • Recklinghausen
  • 17.11.18
  • 0× gelesen
Ratgeber
Infoabend in St. Amandus

Datteln: Fit für die Schule? - Infoabend in St. Amandus

Was macht Schulreife aus? Was gehört dazu? Welche Fähigkeiten werden bei der Schuluntersuchung erwartet und wie kann ich mein Kind fördern? Das Familienzentrum St. Amandus bietet in Zusammenarbeit mit der Familienbildungsstätte (FBS) Datteln zu diesem Thema einen kostenlosen Informationsabend an. Claudia Valentin wird an diesem Abend erläutern, welche Aspekte bei der Entwicklung des Kindes wichtig sind. Eltern haben an diesem Abend die Möglichkeit, darüber ins Gespräch zu kommen, wie sie ihr...

  • Datteln
  • 17.11.18
  • 0× gelesen
Kultur
Am Donnerstag, 19. November, ist Welttoilettentag. Foto: Karl-Heinz Töpfer

Welttoilettentag
Lippeverband weist darauf hin: Alte Medikamente gehören nicht in die Toilette

Am Montag, 19. November, ist Welttoilettentag. Anlässlich dieses Jahrestages gibt der Lippeverband wie in jedem Jahr bekannt, wie viel Abwasser im Vorjahr in seinen Kläranlagen gereinigt wurde: In der Kläranlage Kamen-Körnebach des Lippeverbandes wurde 2017 eine Menge von 14.002.053 Kubikmeter Abwasser gereinigt (im Vorjahr: 15.169.964). Kamen. Die Kläranlage an der Mündung der Körne in die Seseke wurde im Rahmen des Seseke-Programms 1998 in Betrieb genommen. Der Lippeverband nutzt den...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 17.11.18
  • 0× gelesen
Ratgeber
Der Erste Beigeordnete Georg Möllers, Babara Ehnert, Referentin für Behindertenangelegenheiten, Claudia Dieckhöfer und Petra Schalkowski, Mitarbeiterinnen des Fachbereichs Soziales und Wohnen, zeigten das Internetangebot.

Recklinghausen: Barrierefreie Stadt - Rückmeldungen sind stets erwünscht

Im alltäglichen Leben stoßen Menschen mit Behinderungen oftmals noch auf Hindernisse. Dass in Recklinghausen schon etliche Barrieren des Zugangs gefallen sind, zeigt das Internetangebot „Barrierefreies Recklinghausen“. „In unserer Datenbank finden Interessierte zum Beispiel Apotheken, Ärzte, Beratungsstellen, öffentliche Einrichtungen oder auch Gaststätten, die barrierefrei zu erreichen sind“, erläutert der Erste Beigeordnete Georg Möllers. Das Projekt wurde im Jahr 2006 gestartet, nachdem...

  • Recklinghausen
  • 17.11.18
  • 1× gelesen
Ratgeber
Dr. med. Marco Sträter, Chefarzt für Orthopädie und Unfallchirurgie.

Datteln: EndoProthetik-Café - Mit dem Chefarzt bei Kaffee und Kuchen

Gemeinsam mit dem Chefarzt bei Kaffee und Kuchen über künstlichen Gelenkersatz und Implantate diskutieren. Klingt gemütlich und spannend – ist es auch: am 21. November öffnet das EndoProthetik-Café am St. Vincenz-Krankenhaus Datteln das erste Mal seine Pforten. In der Mitarbeitercaféteria im sechsten Obergeschoss lädt Dr. Marco Sträter, Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie sowie Leiter des EndoProthetik-Zentrums Datteln, gemeinsam mit seinen Oberärzten zu einem regelmäßigen...

  • Datteln
  • 17.11.18
  • 0× gelesen
Blaulicht
Ministerpräsident Armin Laschet überreichte die Rettungsmedaille an  Polizeioberkommissar Patrick Schäfer aus Kranenburg, Polizeikommissar Lutz Klösters aus Hamminkeln, Polizeioberkommissar Mike Raadts aus Kleve und Polizeioberkommissar Volker Schmidt aus Kleve

Nach Brand in Kleve
Polizeibeamte mit Rettungsmedaille des Landes NRW ausgezeichnet

Die Polizeioberkommissare Patrick Schäfer (Kranenburg),  Mike Raadts und Volker Schmidt (beide Kleve) sowie Polizeikommissar Lutz Klösters aus Hamminkeln sind am Freitag (16. November) von Ministerpräsident Armin Laschet  im Weltkulturerbe Zollverein mit der Rettungsmedaille des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet worden.  Sie hatten Anfang des letzten Jahres mehrere Bewohner aus einer brennenden Wohnung in Kleve gerettet.  Hier die Laudatio im Wortlaut: "Am späten Abend des 8. Januar...

  • Kleve
  • 16.11.18
  • 99× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

Raubüberfall heute Abend mit einer Schusswaffe auf Netto- Filiale

Bottrop: Überfall auf Netto in der Gladbecker Straße. Heute, 16.10.  gegen 20.00 Uhr, betrat eine männliche maskierte Person die Netto- Filiale an der Gladbecker Straße. Zu diesem Zeitpunkt waren zwei Kassen mit einer jeweils 50-jährigen und einer 18-jährigen Angestellten besetzt. Nacheinander forderte er die Tageseinnahmen unter Vorhalt einer Schusswaffe. Die Beute verstaute er in einem mitgebrachten Plastikbeutel und flüchtete in Richtung Bottroper Innenstadt. Der Täter wird als 180cm...

  • Marl
  • 16.11.18
  • 24× gelesen
  • 1
Politik
Wenn öfter so wenig PKW und LKW wie auf diesem Bild aus Holsterhausen an den Häusern langs des Ruhrschnellwegs vorbeirauschen würden, hätte es die  Dieselfahrverbote nicht geben müssen. Künftig aber wie jetzt von der Bundesregierung beschlossen,  zur Vermeidung von Fahrverboten die erlaubten Abgaswerte schlicht heraufzusetzen, geht zynisch über die Gesundheitsgefahren für die betroffenen unmittelbaren Anwohner*innen hinweg.

Grüne Ratsfraktion zum Diesel-Fahrverbot in Essen
Schmutzler-Jäger: Radikale Wende in der städtischen Verkehrspolitik erforderlich

Angesichts der Verhängung eines Diesel-Fahrverbotes in 18 Essener Stadtteilen durch das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen erklärt Hiltrud Schmutzler-Jäger, Fraktionsvorsitzende der Ratsfraktion der Grünen: „Wenn das Diesel-Fahrverbot in Essen noch durch ein Revisionsverfahren vor dem Oberverwaltungsgericht abgewendet werden soll, dann braucht es spätestens jetzt auch eine nachhaltig wirkende Verkehrswende in Essen. Dass der Luftreinhalteplan mit seinen Maßnahmen nicht ausreicht, um die...

  • Essen-Nord
  • 16.11.18
  • 9× gelesen
Ratgeber
Interessiert verfolgten die TeilnehmerInnen der Friedhofsführung in Brackel den Ausführungen, sowohl draußen vor,…
3 Bilder

Friedhofsbesichtigung in Brackel zeigte die Schönheit einer Ruhe-und Gedenkstätte

Am Dienstag, 13. November führte die Veranstaltungsreihe Leben am Hellweg früher und heute im Rahmen der Themenreihe Bestattungskultur im Wandel der Zeit fast 20 Interessierte Bürger auf den Ev. Friedhof der Kirchengemeinde Brackel. Begrüßt wurden Sie von Pfarrerin Sandra Sternke-Menne, Manfred Thiel und Renate Schneider. Sternke-Menne stellte in der Trauerhalle die Bestattungsmöglichkeiten auf dem Friedhof vor. Viel zu bestaunen gab es aber nicht nur dort. Bei einem Gang über dem Friedhof...

  • Dortmund-Ost
  • 16.11.18
  • 12× gelesen
Politik
Ortstermin in Beckinghausen: Neben Mitgliedern der GFL-Ratsfraktion nahmen zwei Unternehmensvertreter, Anwohner und Vertreter der SPD-Beckinghausen teil. Alle waren sich einig, dass die Betriebe im Umfeld des Sportplatzes einer Wohnbebauung nicht im Wege stehen würden.

GFL-Ratsfraktion und SPD Beckinghausen einig
Auf dem Ex-Sportplatz in Beckinghausen sollen Wohnungen entstehen

Der ehemalige Sportplatz in Beckinghausen sollte größtenteils für Wohnbebauung genutzt werden. Darin kamen GFL-Ratsfraktion und SPD Beckinghausen bei einem Ortstermin am Freitag (16.11.) überein. Auch Bauunternehmer Uwe Pamp nahm an dem Ortstermin teil. Er hat bereits ein Grundstück an der Grenze zum früheren Sportplatz gekauft; darauf soll ein Parkplatz für seinen Baubetrieb entstehen. Neben Mitgliedern der GFL-Ratsfraktion, nahmen zwei Unternehmensvertreter, Anwohner und Vertreter der...

  • Lünen
  • 16.11.18
  • 3× gelesen
Kultur
20 Bilder

Eröffnung der Ausstellung "100 Jahre Frauenwahlrecht"
Drei Xantener Schulen und viele Gruppierungen, besonders die Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg, trugen zur Einzigartigkeit der Ausstellung bei

Mehr als 50 Gäste, unter denen Bürgermeister Thomas Görtz einer der wenigen Vertreter des menschlichen Geschlechts bildete, waren am späten Sonntagnachmittag in den Rathaussaal gekommen, wo Valérie Petit und Beate Kempkens die Gäste im Namen einer siebenköpfigen Frauengruppe herzlich begrüßten und in die Veranstaltungsreihe einführten. Kempkens erklärte: „Vor einigen Monaten sind meine Projektpartnerinnen und ich darauf aufmerksam geworden, dass das Frauenwahlrecht am 12. November 1918...

  • Xanten
  • 16.11.18
  • 28× gelesen
Kultur
Yvonne Willicks am Tisch bei Amelie und Anna.
5 Bilder

„Haus der kleinen Forscher“ - Kinder beim Entdecken der Welt unterstützen

„Experimentieren – Erforschen – Selber machen“ hieß es heute im Mehrgenerationenhaus in Wesel. An vier verschiedenen Stationen gab es große staunende Kinderaugen zu sehen. Es wurden Glühbirnen zum Leuchten gebracht, mit Wasser experimentiert, kleine Mini-Vulkane zum brodeln gebracht und Robotern gezeigt wo es lang geht. Das „Haus der kleinen Forscher“ ist eine gemeinnützige Stiftung, die es sich zur Aufgabe macht, möglichst vielen Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter die Bildung in...

  • Wesel
  • 16.11.18
  • 4× gelesen
Ratgeber

Schülerhilfe
Nachhilfeschüler lässt grüßen

Fast nebenbei verabschiedete sich ein Nachhilfeschüler der 11. Klasse am Ende einer Stunde mit den Worten: „Meine Klassenkameraden lassen Sie grüßen.“ Erst dankte ich einfach so, bis ich aufmerksam wurde und, was ich hörte, nachfragte. Da lächelte der Schüler und erklärte: „Die hatten doch die Berechnung des Schnittwinkels zweier Geraden auch nicht verstanden. Da habe ich sie ihnen erklärt – und nun verstehen sie diese wie ich. Deshalb soll ich Ihnen ihre dankenden Grüße...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 16.11.18
  • 1× gelesen
Kultur
Fotoarchiv  © Jürgen Thoms ■ Musikfreunde Hellweg e.V. mit ihrem Dirigenten Jörg Budde

Mein Besuchertipp
Das Benefiz-Adventskonzert zugunsten der Kinderkrebshilfe mit den Musikfreunden Hellweg e.V.

Forum im Pestalozzi-Gymnasium Morgenstraße 47  59423 Unna -  Sonntag, 02. Dezember 2018, um 17.00 Uhr Swingende Weihnachtslieder und besinnliche Momente für den guten ZweckBereits zum vierten Mal gibt es dieses adventliche Benefizkonzert mit den Musikfreunden Hellweg unter Leitung von Jörg Budde zugunsten der Deutschen KinderKrebshilfe. Eine gute Gelegenheit für Musikliebhaber einen beschwingten musikalischen Einstieg in die Adventszeit und Weihnachtszeit mit dem Einsatz für die gute...

  • Unna
  • 16.11.18
  • 74× gelesen
Politik
Auch zu unserer Großstadt gehören zum Glück noch bedeutende Ackerflächen, die oft als Frischluftschneisen und Biotopeninsel wichtige Funktionen für unser immer heißer werdendes Klima haben. Hier wehrten sich Haarzopfer Bauern vor dem Ratshaus gegen den Versuch, ohne Not noch intakte Landwirtschaftsflächen zu Bauland umzuwidmen.
5 Bilder

Grüne sagen Teilnahme an Wohnbauflächen-Bürgerforum ab
Grüne kritisieren fehlende Informationen zu der Anzahl, Lage und Größe der ausgewählten Flächen und den Kriterien, die zur Auswahl dieser Flächen geführt haben

Die Ratsfraktion der Grünen hat sich entschieden, ihre Teilnahme an dem Bürgerforum der Stadtverwaltung zur Gewinnung neuer Wohnbauflächen am 17. November abzusagen. Hintergrund sind zum einen Informationen darüber, dass den rund 500 ausgesuchten Bürger/innen fast nur Freiflächen im Außenbereich zur Auswahl vorgeschlagen werden sollen und zum anderen die Intransparenz der Kriterien die zur Auswahl der Flächen geführt hat. Dazu erklärt Hiltrud Schmutzler-Jäger, Fraktionsvorsitzende der...

  • Essen-Nord
  • 16.11.18
  • 5× gelesen
LK-Gemeinschaft
Retro Classics Cologne 2018
17 Bilder

Oldtimer Messe
Retro Classics 2018 Köln - automobiles Megaevent (VIDEO)

Bericht/Foto/Video: Ulrich Rabenort Vom Oldie bis zum modernen Klassiker. Nun geht die "kleine Schwester" der größten Messe für Fahrkultur, der Stuttgarter RETRO CLASSICS, in die zweite Runde - und das sogar einen Tag länger. Bereits am Donnerstag öffnete das automobile Mega-Event seine Tore und bietet bis einschließlich Sonntag (18. November) alles, was die Herzen von Sammlern, "Schraubern" und Oldtimer-Fans höher schlagen lässt. Vor Ort sind mehr als 450 Aussteller mit rund 1.500 Fahrzeuge....

  • Hagen
  • 16.11.18
  • 426× gelesen
Natur + Garten

Ein Bussard am Boden!

Am vergangenen Mittwoch habe ich wahrscheinlich einen Greifvogel gerettet. Auf einem grasbewachsenen Feldweg bemerkte ich, wie sich eine kleine Fläche Laub bewegte. Beim Näherkommen erkannte ich statt Laub ich einen Vogel, der versuchte aufzufliegen bzw. fort zu hüpfen. Beides schaffte er nicht. Er schien verletzt zu sein. Bei näherem Hinsehen war ich mir dann sicher, dass  sich dort ein Greifvogel quälte. Mit meinen Hunden eilte ich schnell nach Hause, bat meine Frau um eine leichte Decke...

  • Xanten
  • 16.11.18
  • 6× gelesen
  • 1
Sport
Die HSG-Handball-Mädchen der Jahrgänge 2011 bis 2008 trainieren zweimal wöchentlich gemeinsam mit ihren drei Trainern Tobias Pohl (hinten, von links), Lasse Gehring sowie Pia Schagen und hoffen, dass bald neue Sportlerinnen dazu kommen.
2 Bilder

E-Jugend Mädchenhandball-Mannschaft der HSG sucht dringend Verstärkung
Es geht um's "Wir-Gefühl"

Der Spaß kommt definitiv nicht zu kurz, dass ist beim Training der E Jugend Mädchenhandball-Mannschaft der Handball-Spielgemeinschaft Velbert/Heiligenhaus (HSG) ganz deutlich zu sehen. Es wird gelacht, spielerisch daran gearbeitet, dass die Wurftechniken verbessert werden, und Zeit für Albernheiten bleibt auch. Zweimal die Woche kommen die Mädchen der Jahrgänge 2011 bis 2008 mit ihren Trainern Tobias Pohl, Lasse Gehring und Pia Schagen zusammen. Neue Trikots wurden gerade erst gekauft und...

  • Velbert
  • 16.11.18
  • 76× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Auf geht`s zur Laubsammelaktion mit den Schülerinnen und Schülern der Alfred-Herrhausen-Förderschuleaus Düsseldorf-Holthausen. Ein starkes Team !!
4 Bilder

Mission "Kampf der Miniermotte" erfolgreich
Baumpflegeaktion an der Himmelgeister Kastanie

Mission "Kampf der Miermotte" erfolgreich Schon lange hatte es die Baumpflege - und Anti-Aging-Aktion für die Himmelgeister Kastanie nicht mehr gegeben. Zuletzt hatte der Freundeskreis der Himmelgeister Kastanie und die Schüler/Innen der damaligen Astrid-Lindgren-Förderschule am 21.11.2014 dort säckeweise Laub eingesammelt. Damals erhielt die Kastanie und ihr Baumgeist sogar Besuch vom amtierenden Karnevals Prinzenpaar der Landeshauptstadt Düsseldorf und von Herrn Oberbürgermeister Thomas...

  • Düsseldorf
  • 16.11.18
  • 10× gelesen
Kultur
Stoppock

Konzert am Mittwoch, 28. November, im Scala Kulturspielhaus
Wenn Alltagssprache zu Poesie wird - dann gastiert Stoppock in Wesel!

Der Singer/Songwriter STOPPOK ist zu Gast in Wesel. Die Veranstaltung findet am 28. November, um 20 Uhr im Scala Kulturspielhaus an der Wilhelmstraße 8-10 statt. Einlass ist 19 Uhr. STOPPOK versteht es in seinen Liedern grundsätzliche Fragen und Probleme unserer Zeitin oft persönlich gefärbten Geschichten zu erzählen und damit eine natürliche Verbindung des Privaten mit dem Allgemeinen herzustellen. STOPPOK macht Alltagssprache zu Poesie, die Bilder von berührender Direktheit schafft. In...

  • Wesel
  • 16.11.18
  • 5× gelesen
  • 1
Politik

Urteil des Verwaltungsgerichtes Gelsenkirchen
Fahrverbot für Diesel auf der A40

Letzte Ausfahrt Heißen in Mülheim für die heimischen Dieselfahrer? Dieses Schreckensszenario droht, wenn das Fahrverbot für die A40 für ältere Diesel ab Sommer 2019 in Kraft tritt - so wie es das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen am Donnerstag beschlossen hat. Dann sollen in Essen in 18 Stadtteilen, darunter auch Abschnitte der A40 ab Holsterhausen, Fahrverbote für Diesel gelten, die nicht der Euro 6-Norm entsprechen. Ab dem 1. Juli 2019 könnten damit für die Stadtteile Altendorf,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.11.18
  • 244× gelesen
LK-Gemeinschaft

Spaß
Etwas zum Lachen

Der Lehrer: „So, Tom, Du gehst jetzt vor die Tür. Dein Gequatsche interessiert keinen!“ Der Schüler: „Dann können Sie ja gleich mitkommen!“

  • Düsseldorf
  • 16.11.18
  • 3× gelesen
Blaulicht
Drei Verletzte forderte der Verkehrsunfall, der sich am Freitag, 16. November, im Einmündungsbereich Wilhelm-/Friedrich-Ebert-Straße in Gladbeck-Mitte ereignete.

Erhebliche Verkehrsbehinderungen im freitäglichen Feierabendverkehr
Drei Verletzte bei Verkehrsunfall in Glabdeck-Mitte

Gladbeck. Drei verletzte Personen und erheblicher Sachschaden sind die Bilanz des Unfalls, der sich am Freitag, 16. November, gegen 15.45 Uhr im Einmündungsbereich Wilhelm-/Friedrich-Ebert-Straße in Gladbeck-Mitte ereignete. Ersten Erkenntnissen nach befuhr ein Kleinwagen mit Bottroper Kennzeichen die Wilhelmstraße in Richtung Schützenstraße, als der Fahrer eines Pkw mit Recklinghäuser Kennzeichen von der Wilhelmstraße kommend nach links in die Friedrich-Ebert-Straße abiegen wollte und...

  • Gladbeck
  • 16.11.18
  • 286× gelesen
Kultur
2 Bilder

25. Jazztage Dortmund
Nordic Piano Trio mit Tord Gustavsen

Die 25. Jazztage Dortmund im domicil in der Hansastraße werden am Wochenende mit gleich 4 Veranstaltungen. Neben der Avantgarde/Hybrid/Jazz-Formation "Killing Popes" am Fr 16.11. 20 h, der Piano-Star Tord Gustavsen mit seinem Trio am Sa 17.11. 20 h sowie das internationale Global-Music-Trio JMO am Sonntag 18.11. gleich zweimal, um 16 h als Familienkonzert für Kinder im Grundschalter und um 20 h als Konzert für Erwachsene. Tord Gustavsen: Destillierte Magie Tord Gustavsen ist zweifellos...

  • Dortmund-City
  • 16.11.18
  • 4× gelesen
Politik

Garnison Mülheim

Kaum ein Mülheimer, besonders nicht die jüngere Generation weiß, dass Mülheim an der Ruhr einst Garnisonsstadt war. Zwischen 1897 und 1899 wurde das 8. Lothringische Infanterie - Regiment 159 aufgestellt. Unter Zustimmung des Kriegsministers begann im Auftrag des damaligen Mülheimer Oberbürgermeisters Karl von Bock und Polach der Bau der Kaserne auf Höhe der Kaiserstraße. 1899 wurden die Arbeiten abgeschlossen und das Regiment in einer Stärke von zwei Bataillonen aus Düsseldorf und Wesel...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.11.18
  • 8× gelesen
LK-Gemeinschaft
7 Bilder

Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag
Drei mal kurz gelacht - Heute Hühnerwitze ;-)))

Manchmal isses ein KREUZ mit dem, was ein Huhn so erlebt. Hier habe ich drei Witze im NETZ für die gefunden, die gerne lachen!!! 😂 *Kleine Verbesserung zu dem, was gestern war!!! 😜 Der Autofahrer überfährt einen Hahn. Er geht damit zur Bäuerin. "Entschuldigung, dass ich Ihren Hahn überfahren habe. Ich werde ihn selbstverständlich ersetzen." Die Bäuerin schaut sich den Mann genau an und sagt: "Dann seien Sie morgen früh pünktlich zum Sonnenaufgang da zum Krähen!"...

  • Düsseldorf
  • 16.11.18
  • 32× gelesen
  • 7
Sport
Starkes Team: die Essener Tchoukballmannschaft.
11 Bilder

Schnell + taktisch + fair = Tchoukball

In Essen trainiert eine der wenigen Tchoukballmannschaften Deutschlands. Das gemischte Team sucht Verstärkung: Jugendspieler sind besonders gefragt. „Eiiins – zweiii – dreiii!“ Ein aufgestelltes Mini-Trampolin. Ein handballgroßer Ball, der mit „tschuck!“ (oder vielmehr: „tchouk!“) ins Trampolinnetz saust, dann im Feld aufprallt. Jubel im Spielfeld. Gegenangriff: Wieder geht der Ball von Hand zu Hand … Ortstermin in der Turnhalle der Heinickeschule, unweit des Essener Hauptbahnhofs. Jeden...

  • Essen-Süd
  • 16.11.18
  • 10× gelesen
Blaulicht
Foto: Polizei

Polizei sucht Zeugen
Schwerverletzter ohne Erinnerung

Menden. Die Polizei möchte "Licht" in einen Unfall bringen, bei dem sich ein schwerverletzter Mann an nichts mehr erinnern kann, und bittet Zeugen um Hilfe. Der Unfalöl passierte am gestrigen Donnerstag. Hier der Polizeibericht: Eine 67-jährige Mendenerin bog mit ihrem Pkw vom Parkplatz bei Rewe nach links auf die Heinrich-Böll-Straße ab, um in Richtung Lendringser Hauptstraße weiter zu fahren. Auf der Heinrich-Böll-Straße stieß sie mit einem 78-jährigen Fußgänger zusammen. Woher der...

  • Menden (Sauerland)
  • 16.11.18
  • 196× gelesen
Kultur
Beim bundesweiten Vorlesetag las der rheinische Präses Manfred Rekowski Vorschulindern aus der Evangelischen Kindertagesstätte am Brausewindhang seine Lieblingsgeschichte aus der Bibel vor.

Präses Manfred Rekowski beim Vorlesetag in Essen
"Abendliches Vorlesen in der Familie vermittelte Geborgenheit und Nähe"

Und wo sind die Hasen? Das war eine wichtige Frage beim Vorlesetag mit Manfred Rekowski. Hatte Noah sie etwa vergessen? Das konnte doch nicht sein, denn dann wären sie ja ausgestorben! Flamingos und Giraffen, auch zwei Schnecken - alle da, nur die Hasen fehlen noch. Vielleicht waren sie ja noch in ihrem Bau unter der Erde? Mucksmäuschenstill lauschten zwölf Vorschulkinder aus der Evangelischen Kindertagesstätte am Brausewindhang dem rheinischen Präses, der zur Vorlesestunde in die Bücherei der...

  • Essen-Nord
  • 16.11.18
  • 23× gelesen
Ratgeber
unser Weihnachtsbaumverkauf ab den 07.12.2018
10 Bilder

Weihnachten kommt immer so plötzlich

Bottrop/ Batenbrock ein Weihnachtsbaumverkauf für einen guten Zweck, gibt es auch in diesem Jahr. Diese Aktion ist nur möglich, weil sich bis zu 30 ehrenamtliche Helfer für diesen Einsatz begeistern. Die Mithilfe der Bobbie e.V. (Bottroper Bürger begeistert im Einsatz e.V) ist unverzichtbar. Der Erlös ist für die Jugendarbeit in der Gemeinde und für ein Kinderheim in Gambia bestimmt Auch ein Imbiss und Getränke werden angeboten. Adresse: Auferstehungskirche...

  • Bottrop
  • 16.11.18
  • 36× gelesen
  • 3
LK-Gemeinschaft
Gedenkfeiern mahnen an diesem Wochenende allerorts an die Kriegstoten und Opfer der Gewaltbereitschaft und Gewaltherrschaft aller Nationen. Foto: Hans-Jürgen Köhler

Gemeinsam zum Mahnmal

Als besonderen Leserservice veröffentlicht der Stadtspiegel am Samstag - sortiert nach Städten - alle Veranstaltungen rund um den Volkstrauertag am Sonntag, 18. November, im Verteilungsgebiet, die der Redaktion im Vorfeld mitgeteilt wurden. Hier ist dieser Beitrag vorab auf lokalkompass.de. (Kein Anspruch auf Vollständigkeit) Fröndenberg Zu den städtischen Gedenkfeiern anlässlich des Volkstrauertages lädt Bürgermeister Friedrich-Wilhelm Rebbe herzlich ein. Der MGV „Heiderose“ und MGV...

  • Menden (Sauerland)
  • 16.11.18
  • 5× gelesen
Kultur

Der diesjährige Nikolaus-Markt lockt mit Hüttenzauber, Advents-Café und Schlittschuhbahn.
Nikolaus-Markt 2018

Sankt Martin ist gerade vorbei, das Wetter knackig kalt und frühmorgens sind Büsche und Bäume bereits mit einer winterlich weißen Schicht bedeckt. Die Auslagen in den Geschäften sind längst auf Weihnachten eingestellt und viele Bürgerinnen und Bürger auch. Die Kinder natürlich erst recht! " "Nikolaus komm´ in unser Haus" – bis es soweit ist, dauert es noch ein paar Tage. Die ganz Ungeduldigen dürfen sich aber schon jetzt wieder auf den Halterner Nikolaus-Markt freuen, der schon am 30....

  • Haltern
  • 16.11.18
  • 59× gelesen
Blaulicht

Unfallflucht
Müschede: Ford fährt gegen Leitplanke - Polizei sucht Unfallwagen

Am Dienstagabend wurde die Polizei zu einer Bushaltestelle im Bereich der WEPA in Müschede gerufen. Zeugen hatten hier gegen 21.45 Uhr einen Unfall beobachtet. Ein älterer Ford-Kombi war gegen eine Leitplanke gefahren. Die beiden Fahrzeuginsassen stiegen aus dem Wagen aus und begutachteten den Schaden. Die Männer waren zwischen 20 und 25 Jahre alt. Der Fahrer war etwa 1.80 cm groß, war dünn und trug eine Jacke mit hellen und dunklen Farben. Der Beifahrer war ebenfalls etwa 1.80 cm groß, hatte...

  • Arnsberg
  • 16.11.18
  • 7× gelesen
Natur + Garten
14 Bilder

Erschreckend!
Menschen wie Ameisen IN (!) der Möhnetalsperre

Kreis. Es ist etwas gänzlich anderes, ob man etwas in den Nachrichten liest, sieht oder hört. Oder ob man es selbst erlebt.  So auch der ebenso imposante wie gleichzeitig erschreckende Eindruck, den die Möhnetalsperre nach der Dürreperiode ausstrahlt. Menschen - klein wie Ameisen - durchwandern den ehemaligen Wassergrund und balancieren über Konstrukte. Filmen sich dabei gegenseitig. Mutproben für Erwachsene. ... aber nicht "mein Ding". Hier einige Schnappschüsse vom letzten Sonntag....

  • Menden (Sauerland)
  • 16.11.18
  • 166× gelesen
  • 1
Kultur
skyline Madrid

reisefotografie
spanien und portugal 2018

meine reise nach Spanien und Portugal neigt sich dem ende. ein neues ziel wartet - Lanzarote. dort werde ich bis mitte Januar verweilen. ich wünsche euch viel Freude beim  betrachten meiner Fotos und ein schönes wochende.

  • 16.11.18
  • 3× gelesen
Kultur
Chor Chorisma lädt zum Weihnachtskonzert nach Langenberg

Weihnachtskonzert im Langenberger Bürgerhaus
Chor Chorisma stimmt auf Weihnachten ein

Velbert, den 16. November 2018. Zusammen mit Chorleiterin Frauke Hoppe lädt der Frauenchor Chorisma zum Weihnachtskonzert am 8. Dezember 2018 um 19:00 Uhr in das Historische Bürgerhaus Langenberg ein. Der Kartenvorverkauf läuft bereits. Die 16 Sängerinnen um Frauke Hoppe veranstalten am 8. Dezember 2018 ihr nunmehr zweites Konzert in diesem Jahr. Bereits im Februar hatte Chorisma ein Konzert anlässlich des zehnjährigen Jubiläums organisiert. Im Bürgerhaus darf sich das Publikum nun auf...

  • Velbert
  • 16.11.18
  • 38× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht nach Kioskeinbruch Zeugen - wer hat etwas gesehen?
Zigaretten im Wert von 12.000 Euro gestohlen

Unbekannte stahlen in der Nacht vom 14. zum 15. November beinahe sämtliche Zigaretten im Wert von 12.000 Euro bei einem Kioskeinbruch an der Brunebecker Straße in Witten-Rüdinghausen. In der Zeit zwischen 18 und 7.30 Uhr überwanden die Kriminellen einen Zaun und verschafften sich durch eine Tür und einen durch ein Rollo abgetrennten Bereich Zugang in den Verkaufsraum. Dort entwendeten sie nahezu alle Zigarettenstangen und -schachteln. Sie flüchteten vom Tatort in unbekannte Richtung. Wem sind...

  • Witten
  • 16.11.18
  • 13× gelesen
Blaulicht

Seniorin auf dem Friedhof beraubt

Auf dem Friedhof in Ratingen-Mitte wurde am Mittwochnachmittag eine 85-jährige Frau beraubt. Sie war gegen 15.15 Uhr mit ihrem Rollator an der Ecke Friedhofstraße/Werdener Straße unterwegs, als plötzlich ein Mann aus dem Gebüsch gesprungen kam. Er entriss der Dame die Einkaufstasche, in der sich neben Bargeld (etwas mehr als 100 Euro) auch ihr Schwerbehindertenausweis befand. Anschließend rannte der Täter vom Friedhof weg. Die Ratingerin blieb glücklicherweise unverletzt. Der Dieb war etwa...

  • Ratingen
  • 16.11.18
  • 4× gelesen
Blaulicht

Mit 1,8 Promille Unfall gebaut und geflüchtet

Am späten Mittwochabend knallte es am Alten Kirchweg in Tiefenbroich. Eine Anwohnerin sah zum Fenster hinaus und beobachtete einen dunklen VW Golf, der offenbar frontal gegen einen geparkten Audi gekracht war, dann aber einfach weiterfuhr. Die Zeugin informierte die Polizei, die den schwer beschädigten Golf an der Straße Am Söttgen aufspürte. Und an der Halteranschrift trafen die Polizisten auf die offensichtlich erheblich alkoholisierte 46-jährige VW-Fahrerin. Der Alcotest ergab mehr als...

  • Ratingen
  • 16.11.18
  • 1× gelesen
Ratgeber

BESSER NICHT ZU LANGE WARTEN - VIELE HEIZKESSEL IN ARNSBERG SIND VERALTET

Unter Zeitdruck eine neue Heizung suchen, weil die alte den Geist aufgegeben hat? Keine gute Idee, warnt die Verbraucherzentrale NRW. „Die meisten Heizkessel werden erst ausgetauscht, wenn sie defekt sind. Wer in einer kalten Wohnung unter Zugzwang steht, kann aber nicht in Ruhe die Alternativen zu Öl und Gas prüfen und echte Verbesserungen planen“, sagt Energieberater Carsten Peters. Eine große Investition, die Weichen für 20 Jahre stelle, beruhe dann auf zu wenigen Informationen. Außerdem...

  • Arnsberg
  • 16.11.18
  • 3× gelesen
LK-Gemeinschaft
Die Damen hatten im Tonstudio viel Spaß. Foto: Privat

Ein ungewöhnlicher Junggesellinnenabschied
Braut überrascht mit "Hochzeitssong"

Menden. Einen Junggesellinnenabschied der besonderen Art durfte Monika Rademacher geb. Jaeger erleben. Das Gefolge überraschte nämlich die Braut mit einem Besuch in einem Tonstudio. Dort sang sich die Gruppe zunächst mit einem Lied von Marianne Rosenberg ein. Anschließend wagten sich die Sängerinnen an eine umgedichtete Version des Songs „Warum hast du nicht nein gesagt“ von Roland Kaiser & Maite Kelly. Die Premiere der eingeübten Schlager folgte dann am Hochzeitstag einschließlich ...

  • Menden (Sauerland)
  • 16.11.18
  • 41× gelesen
Blaulicht
3 Bilder

Pkw kracht in Schaufensterscheibe
Spektakulärer Unfall in Schwelm

Schwelm. Zu einem spektakulären Unfall kam es am Freitag in Schwelm, Hattinger Straße. Aus bislang noch ungeklärten Gründen kam ein Pkw-Fahrer nach einem Unfall von der Fahrbahn ab, zerstörte einen Zaun und krachte in die Schaufensterscheibe von Schlafsysteme Schmerbeck. Die dann auch mit einem lauten Knall zerbrach. Einer der Unfall-Beteiligten wurde in ein Krankenhaus gebracht.

  • Schwelm
  • 16.11.18
  • 86× gelesen
Blaulicht
Zum Weinen ..

Metalldiebe
Tatort Friedhof

Schon wieder haben Metalldiebe ordentlich zugelangt. Ein sakrales Kunstwerk, eine Dornenkrone aus Bronze wurde auf einem Friedhof in Langendreer erbeutet. Wie schmerzhaft der Verlust für die Angehörigen sein muss, darüber machen sich die Diebe überhaupt keine Gedanken. Auch nicht darüber, dass das, was sie als Schrott verkaufen, wahre Schätze, Kunstwerke sind .. oder sein könnten. Ich könnte die Pimpernellen kriegen, wenn ich so was lese. Wenn ich mir vorstelle, dass ich Papas...

  • Bochum
  • 16.11.18
  • 17× gelesen
Ratgeber

Personalversammlung in Menden
Rathaus eingeschränkt geöffnet

Menden. Am nächsten Mittwoch, 21. November, findet eine Personalversammlung für alle städtischen Mitarbeiter der Mendener Stadtverwaltung statt. Daher sind die Abteilungen an diesem Vormittag ab etwa 10.30 Uhr nur eingeschränkt oder teils nicht erreichbar. Das gilt auch für telefonische Anfragen. "Bestehende Terminvereinbarungen werden eingehalten. Soweit erforderlich, werden Notdienste eingerichtet", heißt es aus dem Rathaus.

  • Menden (Sauerland)
  • 16.11.18
  • 1× gelesen
Ratgeber
9 Bilder

Zauber des Herbstes .....
Nur wer den Garten sorglich pflegt, weiß auch, dass er ihm Früchte trägt.

Die Ernte der Hokkaido –Kürbisse hat begonnen. Ein echter Leckerbissen, der unsere Küche jedes Jahr aufs Neue erobert. Ich wusste bisher noch nicht von der Vielfalt der Rezepte, ich war erstaunt als ich diese Seite anklickte. <a target="_blank" rel="nofollow" href="https://www.chefkoch.de/rs/s0/hokkaido+k%C3%BCrbissuppe/Rezepte.html">Diese Anzahl der verschiedenen Rezepte war mir bisher unbekannt!</a> Bei uns gab es dieser Köstlichkeit am Freitag.

  • Unna
  • 16.11.18
  • 3× gelesen
Kultur

Trauer bei "Kiek es drin"
Rüdiger Wawschinak verstorben

„Was man nicht verhindern kann, ist, dass geliebte Menschen uns irgendwann verlassen. Aber man kann verhindern, dass sie in Vergessenheit geraten, irgendwann. “ Die K.G. „Kiek es drin“1888 e.V. trauert um ihr Vereinsmitglied Rüdiger Wawschinak Am Dienstag, den 13.11.2018 ist unser Karnevalsfreund Rüdiger Wawschinak im Alter von nur 62 Jahren viel zu früh verstorben. Rüdiger war seit dem 11.11.2001 Mitglied der K.G. Kiek es drin und war viele Jahre mit seiner Frau Gudrun,...

  • Dortmund-West
  • 16.11.18
  • 7× gelesen