Unbekannte legen schwere Steine auf der Fahrbahn im Alpener Ortskern
Brocken wiegen bis zu 150 Kilo und stammen vermutlich von einer benachbarten Baustelle

Unbekannte haben Montagabend schwere Betonsteine auf die Fahrbahn der Fürst-Bentheim-Straße abgelegt. Gegen 21.30 Uhr befuhr eine junge Autofahrerin laut Polizeiangaben noch problemlos die Straße. Als sie gegen 22 Uhr dort entlang fuhr, bemerkte sie die großen Schwerlaststeine, die Unbekannte dort abgelegt hatten.

Die Autofahrerin sicherte die Gefahrenstelle mit ihrem Auto ab und rief die Polizei um Hilfe. 
Die Steine, die ca. 40 cm bis 50 cm hoch sind, einen Durchmesser von 40 cm haben und ein Gewicht von 40-50 Kg, vereinzelt sogar 150 Kg wiegen, konnten die Polizisten zur Seite rollen. "Vermutlich stammen die Steine von einer in der Nähe liegenden Baustelle.", heißt es in der Pressemeldung.

Da es sich bei der Örtlichkeit um ein Wohngebiet handelt, hofft die Polizei, dass es Zeugen gibt, die Beobachtungen gemacht haben oder vielleicht sogar Hinweise auf die Täter geben können.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Xanten, Tel.: 02801 / 71420.

Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen