Stefan Verhasselt am 06.04.2014 in Alpen (Veranstaltung ist ausverkauft)

Zur Jubiläumsveranstaltung anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der Bücherei hat der Musik- und Literaturkreis Alpen einen ganz besonderen Gast eingeladen. Am Sonntag, 06.04.2014 um 17.00 Uhr im Foyer des Rathauses, Rathausstr. 5 in Alpen ist nach dem Jahr 2012 wieder Stefan Verhasselt zu Gast.

In seinem 3. Soloprogramm präsentiert Stefan Verhasselt ein „Upgrade“ in Sachen Niederrhein-Kabarett: fein fokussiert, augenzwinkernd und mit schwarzem Humor. Aus dem Blickwinkel des Niederrheiners beschreibt er die Weiterentwicklung der „großen weiten Welt“ und der Menschen zwischen Theke und „Tablet“, Ferdi und „Facebook“, Twisteden und „Twitter“, Nieukerk und New York.

So stellt der Kabarettist fest, dass Twittern für den niederrheinischen Mann erfunden worden sein muss. Schließlich lebt dieser in zwischenmenschlichen Beziehungen nach der Devise: „Weniger sagen ist mehr“.

Stefan Verhasselt liefert auch eine Hommage an die niederrheinischen Frauen, die mit der Frage kämpfen müssen: „Kaufen wir den neuen Trecker oder krieg ich die neue Küche?“

Weitere Themen sind „Coffee to No Go“ und weitere „No Go’s“ am Niederrhein sowie das verhängnisvolle „Zwischen-Alter“. Das ist genau die Phase, in der der Niederrheiner quasi hilflos in der Welt herumsteht, das Leben noch mal neu sortiert und sich fragt: “Hemd inne Hose oder doch lieber noch über de Hose?“

Natürlich gibt es im 3. Kabarett-Programm von Stefan Verhasselt auch wieder Niederrhein-Typen wie die „Schwotte Marie“ oder „Ferdi Thekook“, der kaum noch laufen konnte, „...bis dat der beim ,Holländer’ war. Und jetzt musse ma gucken, wie der läuft! Den erkennsse nich wieder.“

Es sind die scheinbar unspektakulären Anekdoten und der ganz normale Wahnsinn, den Stefan Verhasselt mit großer Spielfreude und Wortwitz aus Sicht der Niederrheiner preisgibt. Es kann also sein, dass Sie nach dem Programm feststellen: „Genau wie bei uns zuhaus!“ Oder sich insgeheim freuen: „Ma gut, dat wir da nich leben.“

Karten zu dieser Veranstaltung erhalten Sie ab dem 24.03.2014 im Vorverkauf im Rathaus Alpen, Information sowie bei der Sparkasse am Niederrhein, Zweigstelle Alpen zum Preis von 9,- € für Erwachsene und 5,- € für Schüler.

An der Abendkasse kosten die Eintrittskarten 10,- € für Erwachsene und 6,- € für Schüler.

Mitglieder des Musik- und Literaturkreis Alpen erhalten die Eintrittskarten zum halben Preis.

Weitere Informationen hier Stefan Verhasselt

Autor:

André Emmerichs aus Alpen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen