Hamminkelnerin kollidiert mit Pferden in Alpen / Polizei sucht Zeugen für Vorfall am 9. Juli

Erst jetzt teilt die Kreispolizei dieses aufregende Geschehen mit: Eine Frau aus Hamminkeln befuhr am Samstag gegen 6 Uhr in einem VW Golf die Weseler Straße (B 58) in Richtung Geldern.

An der Einmündung des Stichwegs Rheinberger Straße liefen zwei rotbraune Pferde aus Richtung Alpen-Ortsmitte kommend auf die Fahrbahn und kollidierten mit dem Pkw der Hamminkelnerin. Anschließend rappelten sich die Tiere auf und gallopierten weiter in
Richtung Rheinberger Straße.

Die Polizei bittet nun die Pferdebesitzer sowie weitere Zeugen, sich mit der Polizei in Xanten, Telefon: 02801 / 71420, in Verbindung zu setzen.

Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen