Die Bambinis der KiTa Bönninghardt freuen sich auf ihren großen Tag

7Bilder
Wo: Stadtkern, Alpen auf Karte anzeigen

Am Samstag, dem 17. Juli, findet in Alpen zum 20. Mal der Sparkassenlauf statt. Dieses Mal wird die Läufergruppe der "Bambinis" besonders stark vertreten sein, denn die Organisatoren laden die nahe liegenden Kindergärten und Kindertagesstätten besonders herzlich zur Teilnahme ein. Für all die Kinder, die beim Bambinilauf starten, gibt es eine schöne bunte Urkunde und einen Eisgutschein. Die Kindereinrichtung, die die meisten Kinder an den Start schickt, erhält einen 100 Euro-Gutschein. Die KiTa Bönninghardt zählt schon seit längerer Zeit zu den Top-Favoriten, da Annika van Hüüt, die angehende Erzieherin aus Xanten, die das Training hier leitet, aus dieser nur zweigruppigen Einrichtungen schon zwanzig Kinder anmelden konnte.Diese zwanzig, von denen leider nur 16 auf dem Foto sind heißen: Sophie Esselborn, Katharina Kösters, Vanessa Reinicke, Marlon Porsch, Lars Coopman, Robin Paßens, Luke Hüsch, Rajvir Sing, Maximilian Heibert, Sören und Jasper Henrichs, Julius Cleve, Lukas Rothkopf, Madita Lemken, Sophia Jahns, Sophie Timmer, Nick Goossens, Janek und Sebastian Ghaly und Felix Leuchtenberg. Annikas Trainer Thorsten Kweekeboom ist stark darum bemüht noch mehr Kinder als "nur" zwanzig mit nach Alpen zu nehmen.
Schauen wir mal, welche Einrichtung das Rennen macht =) Freuen dürfen und werden sich gewiss auch all die Kinder, die unter dem Beifall der vielen interessierten Erzieherinnen, Eltern, Großeltern, Geschwister, eben aller ZuschauerInnen, ins Ziel einlaufen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen