Judoka des SV Menzelen lösen Tickets zur Westdeutschen Meisterschaft

Am vergangenen Wochenende fand die Bezirkseinzelmeisterschaft im Judo für die U15 und U 18 statt. Qualifiziert hatten sich in der U15 Felix Meckl, Pia Angenendt und Ronja-Marie Meckl. In der U18 Jana Angenendt und Matthias Paridon.
Am ersten Wettkampftag starteten Matthias und Jana dieses Jahr das erste Mal in der U18. Die U18 ist immer mit einem starken Teilnehmerfeld besetzt. Daher war es ein besonderer Erfolg für Matthias Paridon sich mit einem 3. Platz für die Westdeutsche Meisterschaft zu qualifizieren. Jana musste sich ihren erfahreneren Gegnerinnen geschlagen geben.
Am zweiten Wettkampftag waren dann Felix, Pia und Ronja-Marie an der Reihe ihr Ticket zur Westdeutschen Meisterschaft zu lösen. Leider erwiesen sich die Gegner von Ronja-Marie und Felix Meckl als stärker, so dass diese unplatziert nach Hause fuhren. Für Pia stellte es sich anders dar. Sie konnte ihre ersten Kämpfe souverän gewinnen und schloß mit einem guten 3. Platz. Damit ist sie ebenfalls qualifiziert zur Westdeutschen Einzelmeisterschaft der U 15.
Das ist eine deutliche Steigerung zum letzten Jahr bei dem wir keinen zur Westdeutschen Einzelmeisterschaft schicken konnten, so Tanja und Steven Utracik, die Trainer der Judoabteilung des SV Menzelen. Nun ist das Ziel eine erfolgreiche Teilnahme an der Westdeutschen.

Autor:

Tanja Utracik aus Alpen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.