Bönninghardter Förderverein lädt zum Martins-Event ein

Johannes "Chang" Schmitz greift zur "Klampfe" und singt mit den Kindern am Lagerfeuer Martins- und vorweihnachtliche Lieder.
  • Johannes "Chang" Schmitz greift zur "Klampfe" und singt mit den Kindern am Lagerfeuer Martins- und vorweihnachtliche Lieder.
  • hochgeladen von Christoph Pries

"Stimmungsvoll und vorweihnachtlich wird es werden, das dritte Martins-Event für Kinder und Erwachsene.", so Herbert Oymann vom Bönninghardter Förderverein für Naturschutz und Brauchtum.

"Schön und schnuckelig" soll es am Samstag, 3. November, ab 16 Uhr auf dem Waldspielplatz Bönninghardt hergehen. Zur Dämmerung und in den frühen Abendstunden wird der Spielplatz stimmungsvoll ausgeleuchtet und die Kinder können ihre Martins-Fackeln erleuchten lassen.
Brigitte Kellerbach wird ihren selbstgebackenen Kuchen kredenzen und es wird Martinsgebäck geben. Frischgebackener Reibekuchen, von Bönninghardter Kartoffeln, Waffeln sowie "Gegrilltes" stehen ebenfalls auf dem Speiseplan.
Johannes "Chang" Schmitz wird mit den Kindern bei Lagerfeuerromantik Martins- und vorweihnachtliche Lieder singen. Mit seiner Gitarre begleitet er das Singen der vielen kleinen und großen Kinder. Auch die Erwachsenen sind zum Mitsingen eingeladen.

Geschichten

"Es war einmal…", so beginnt die Bönninghardterin, Silvia Knapp, eine leidenschaftliche Märchenerzählerin oben im Pavillon des Kinderspielplatzes, ihre spannenden Geschichten.
Darüber hinaus stehen für die Kinder Spielgeräte zur Verfügung. Die Erwachsenen können bei stimmungsvoller Atmosphäre den ersten Glühwein probieren oder Kaffee, Cappuccino, Kakao und andere Getränken genießen. Beim Wallnüsse knacken, Bönninghardter Kastanien schälen und bei netten Gesprächen können alle Besucher einen stimmungsvollen Spät-Nachmittag erleben. An einigen kleinen Ständen von Bönninghardter Vereinen gibt es die ersten Geschenkideen.

Autor:

Christoph Pries aus Xanten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen