Ermittlungserfolg der Brandermittler
Einbrecher und Brandleger in Neheim erst 12 Jahre alt

Zwei Zwölfjährige wurden jetzt als Einbrecher und Brandleger ermittelt: Sie waren am vergangenen Wochenende in eine Schule an der Graf-Gottfried-Straße eingebrochen und hatten mehrere Feuer gelegt.
  • Zwei Zwölfjährige wurden jetzt als Einbrecher und Brandleger ermittelt: Sie waren am vergangenen Wochenende in eine Schule an der Graf-Gottfried-Straße eingebrochen und hatten mehrere Feuer gelegt.
  • hochgeladen von Diana Ranke

Zwei 12-jährige Kinder ermittelte jetzt die Polizei als Einbrecher und Brandleger: Der Junge und das Mädchen waren am vergangenen Wochenende in eine Schule an der Graf-Gottfried-Straße eingebrochen.
Sie hatten einen Feuerlöscher versprüht  und im Inneren mehrere Feuer gelegt, welche aber nicht auf das Gebäude übergriffen und selbständig erloschen. Aufgrund eines Zeugenhinweises ergaben sich erste Ermittlungsansätze und Beschreibungen. Ein Lehrer der Schule bemerkte am Mittwoch die beiden fremden Schüler auf dem Schulgelände. Aufgrund der Beschreibung hielt er diese bis zum Eintreffen der Polizei fest. Die beiden Kinder räumten die Tat gegenüber der Polizei ein.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen