Szenische Lesung in Neheim
Arnsberger Frauenensemble präsentiert "A Christmas Carol" von Dickens

Das Arnsberger Frauenensemble lädt am 13. Dezember zu einer szenischen Lesung des Weihnachtsmärchens von Charles Dickens „A Christmas Carol“  in Neheim ein.
  • Das Arnsberger Frauenensemble lädt am 13. Dezember zu einer szenischen Lesung des Weihnachtsmärchens von Charles Dickens „A Christmas Carol“ in Neheim ein.
  • Foto: Gabriele Hummert
  • hochgeladen von Lokalkompass Arnsberg-Sundern

Das Arnsberger Frauenensemble lädt am Freitag, 13. Dezember, um 19 Uhr zu seiner szenischen Lesung des berühmten Weihnachtsmärchens von Charles Dickens „A Christmas Carol“ (Ein Weihnachtlied) in das Bildhaueratelier von Stephanie Schröter (Zu den Ohlwiesen 8) in Neheim ein.
Marlies Langhorst ist es gelungen, mit dem Arnsberger Frauenensemble eine unterhaltsame, spannende und anrührende Fassung von rund 90 Minuten aus dem umfangreichen Originalwerk im Rahmen der szenischen Lesung auf die Bühne zu bringen. Sie hat schon 2018 Besucher der Christuskirche begeistert.

Autor:

Lokalkompass Arnsberg-Sundern aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.