Lesung Mayersche Neheim

2Bilder

Freitag 25. Januar von 12.00 bis 14.00 Uhr

Die Provinz rockt.

Reiner Hänschs turbulentes Romandebüt ist ein aberwitziges Panorama Sauerländer Identität.

In den Achtzigern komponierte er mit „mein Herz schlägt für das Sauerland“ DIE Hymne des Sauerlandes schlechthin und machte das Land der qualmenden Misthaufen, der wilden Mädchen und noch wilderen Kühen, in den Ohren und Herzen der Fans landauf, landab bis heute unsterblich.

„Rotzverdammi! Dat hat ja chrad nomma chut chechangen“, denkt sich der Leser, dessen Augen über die letzten Zeilen des Buches fliegen – und das sagt auch Onkel Willi, dem die ersten Worte in Reiner Hänschs fulminantem Romandebüt zukommen.
Der Gründer der Band ZOFF und Autor des Hits Sauerland hat mit

Rotzverdammi!

eine aberwitzige und turbulente Liebeserklärung an das Land der tausend Misthaufen geschrieben: frech, humorvoll und sauerländisch bis in den Kern.
Es ist eine wilde Geschichte, die Heinz-Norbert Flottmann – als Star der hippen Düsseldorfer Werbebranche auch Hardy Fetzer genannt – da durchlebt: Als er auf der Beerdigung der Mutter, mitten im tiefsten Sauerland, die Jungs seiner alten Band ZOSCH und seine große Jugendliebe Henni wiedertrifft, gerät das Leben des landentwöhnten Großstädters mächtig durcheinander. Plötzlich sind sie wieder da, die Erinnerungen an die Zeiten zwischen Mädchen, Gitarrenverstärkern und Bierflaschen – und auch die Pläne lassen nicht lang auf sich warten: ein Comeback der einst gefeierten, nun in ländlicher Schlichtheit etwas eingerosteten Sauerländer Kult-Band. Visionär, rockig oder einfach nur bekloppt?
Reiner Hänsch nimmt kein Blatt vor den Mund, wenn er voll Sprachwitz und Ironie vom ehrlich-einfältigen Landbewohner, liebenswürdigen Gernegroß oder dem dicken Dorfkneipenbesitzer erzählt. Rotzverdammi! ist ein Bekenntnis zur Provinz, die trotz Misthaufen, derben Dialekts und beschaulicher Einfachheit dem Lifestyle schicken Großstadtlebens voll und ganz das Wasser reichen kann.

Willkommen zur Lesung in der Mayerschen Buchhandlung in Neheim, am 25.1. in der Zeit von 12.00 bis 14.00 Uhr.

Autor:

Thomas Ludwig aus Arnsberg-Neheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.