Julian Hankiewicz und Moritz Kemper beste Neptuner

- schöne Erfolge beim 34. Pokalschwimmfest in Warendorf -

14 Neptuner „belagerten“ 2 Tage lang die Schwimmhalle der Sportschule der Bundeswehr in Warendorf und nahmen dort am 34. Sparkassen-Pokalschwimmfest auf der Langbahn (50 Meter) teil.
Insgesamt hatten 44 Schwimmvereine mit 753 Aktiven gemeldet, die an 2 Tagen 3655 Einzel- und 90 Staffelstarts vor sich hatten.
Die Schwimmvereine kamen aus allen Teilen Deutschlands; einer aus den Niederlanden.

Die 7 Schwimmerinnen und 7 Schwimmer des SV Neptun Neheim-Hüsten hatten dabei 66 Einzel- und 1 Staffelstart (4 x 50 m Brust) zu absolvieren.
Am Ende erntete man 3 Gold- (2 x Kemper, 1 x Hankiewicz), 4 Silber- (2 x Schauerte, 2 x Tillmann) und 6 Bronzemedaillen.
Dazu kamen 43 neue pers. Rekorde und 4 neue Saisonbestzeiten.
Beste Schwimmer in Reihen der Neptuner waren diesmal Julian Hankiewicz, der bei 6 Starts 3 x Bronze und 1 Gold (100 m Freistil) holte, und „Brustspezialist“ Moritz Kemper, der bei 5 Starts 2 x Gold (100 m und 200 m Brust) gewinnen konnte.

Für den SV Neptun Neheim-Hüsten waren am Start:
Kim-Nele und Tim-Fabian Augustini, Lea-Sophie Blum, Julian Hankiewicz, Lukas Kaufmann, Moritz Kemper, Max Köhler, Justus Kümper, Michael Maiworm, Mareen Schauerte, Carina Schulte, Hannah Tillmann, Gwendolin-Theresia Wittershagen und Jasmin Wolff.

Autor:

Klaus Höckel aus Arnsberg-Neheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.