Leistungsmannschaft des SV Neptun Neheim-Hüsten in der Hansestadt Bremen erfolgreich

Schöne Erfolge beim 18. int. „Carboo4u Schwimm-Festival“

2 Tage lang waren 18 Aktive der Leistungsmannschaft in der Hansestadt Bremen und nahmen dort am 18. int. „Carboo4u Schwimm-Festival“ teil.
Ausrichter war der befreundete Schwimmverein SG Aumund-Vegesack, der schon seit einigen Jahren immer wieder am hiesigen int. Pfingstschwimmfest teilnimmt.
Die Neptuner hatten insgesamt 145 Starts zu absolvieren und erreichten damit 10 Gold-, 10 Silber- und 12 Bronzemedaillen. Zudem gab´s 68 neue pers. Rekorde und 2 neue Saisonbestzeiten (Tim-Fabian Augustini über 100 m Lagen und Carina Schulte über 200 m Freistil).
Am int. Wettkampf in Bremen nahmen insgesamt 18 Schwimmvereine, u.a. eine russische, eine polnische und eine Mannschaft aus Litauen teil.
Der SV Neptun Neheim-Hüsten war einer von drei teilnehmenden Schwimmvereinen aus NRW (neben der SG Neuss und dem TuRa Bergkamen).
Herausragende Leistungen in Reihen der Neptuner erzielten der 10-jährige Julian Hankiewicz mit 2 Gold-, 2 Silber- und 3 Bronzemedaillen bei 9 Starts, die gleichaltrige Hannah Tillmann mit 1 Gold- und 3 Silbermedaillen, die 11-jährige Jasmin Wolff mit 2 Silber- und 3 Bronzemedaillen sowie die gleichaltrige Mareen Schauerte mit je einem 1. Platz über 50 m und 100 m Brust sowie 200 m Lagen.

Für den SV Neptun starteten:
Kim-Nele und Tim-Fabian Augustini, Lea-Sophie Blum, Julian Hankiewicz, Christin Hübner, Lukas Kaufmann, Moritz Kemper, Max Köhler, Justus Kümper, Michael Maiworm, Pascal Metze, Mareen Schauerte, Carina Schulte, Constanze Schulte-Hering, Hannah Tillmann, Anna Wisotzky, Gwendolin-Theresia Wittershagen und Jasmin Wolff.

Die Ergebnisse im Einzelnen unter diesem Link

Autor:

Klaus Höckel aus Arnsberg-Neheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen