Neptuner bei den südwestfälischen Jahrgangsmeisterschaften

Doppelter Jahrgangsmeister: Moritz Kemper
  • Doppelter Jahrgangsmeister: Moritz Kemper
  • hochgeladen von Klaus Höckel

- Moritz Kemper doppelter Jahrgangsmeister -

7 Neptuner waren bei den südwestfälischen Jahrgangsmeisterschaften in Dortmund vertreten.
33 Starts lagen vor ihnen.
Dabei konnte vor allem Moritz Kemper (Jg. 97) überzeugen.
Moritz wurde über 50 m und 100 m Brust jeweils Erster und damit neuer Doppel-Jahrgangsmeister.
Zudem trumpfte er mit einem hervorragenden 2. Platz über 200 m Brust auf und holte damit allein 2 Gold- und 1 Silbermedaille.
2 der insgesamt Bronzemedaillen (über 200 m Rücken und 200 m Lagen) errang Tim-Fabian Augustini (Jg. 94), eine (ebenfalls über 200 m Lagen) sein 1 Jahr älterer Bruder Kai-Oliver.
Kim-Nele Augustini (Jg. 96) schwamm zwei neue Saisonbestzeiten.
Da zu diesen Ergebnissen noch 11 neue pers. Rekorde hinzukamen, war Trainer Ulli Diese auch voll des Lobes.

In Dortmund starteten:
Kai-Oliver, Kim-Nele und Tim-Fabian Augustini, Finn Domke, Moritz Kemper, Justus Kümper und Carolina-Cassandra Wittershagen.

Autor:

Klaus Höckel aus Arnsberg-Neheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.