Ein Spargelmenü gab es bei uns

eine leckere Spargelsuppe, bestreut mit ganz frischem glatten Petersilienblättern
6Bilder
  • eine leckere Spargelsuppe, bestreut mit ganz frischem glatten Petersilienblättern
  • hochgeladen von Mechthild Schulz

Tradition verpflichtet, ist ja klar.

Schon seit vielen Jahren laden wir liebe Gäste ein zum Spargelmenü. Ein bißchen unterschiedlich sind die Speisen schon, klar.
Eine Suppe gibt es eigentlich immer, bietet sich ja an.
Dann manchmal Spargel im Blätterteig oder eine andere Vorspeise oder wie hier die altbewährte Torte.
Danach eine Spargelplatte mit frisch zubereiteten Spargel, oft nur weiß und manchmal weiß und grün. Manchmal gibt es auch nur Schinken dazu und neue Kartoffeln. Jetzt gab es die frisch gebackenen dünnen Kräuter - Crepes, natürlich mit frischem Schnittlauch und Petersilie.

Als Nachtisch hatte ich einen Rhabarberkuchen gebacken, einige Stangen gab es ja im Garten, die sind jetzt nicht mehr da und verarbeitet.

Aber - wir waren soooo satt, dass der Kuchen erst einen Tag später gegessen wurde. Der war aber auch sehr lecker.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen