Arnsberger beraubt - Unbekannte schlagen 17-Jährigen nieder

Am Samstag zwischen 1 und 2 Uhr wurde ein 17-Jähriger von Unbekannten niedergeschlagen und beraubt. Der Arnsberger war am 15. Dezember auf dem Nachhauseweg, als er ohne Vorwarnung von hinten an der Ecke Ehmsenstraße/Vinckestraße niedergeschlagen wurde.
Als er wieder zu sich kam, sah er zwei Personen wegrennen. Wohin sie gerannt sind, sei unklar, teilt die Polizei mit. Außerdem bemerkte der 17-Jährige, dass ihm seine Jacke und sein Rucksack gestohlen wurden.

Polizei ermittelt

Die Ermittlungen der Polizei dauern noch an. Hinweise bitte an die Polizeiwache in Arnsberg unter Tel. 02932 / 90 200.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen