Gebäude an Hüstener Straße in Arnsberg brennt

Rund 50 Einsatzkräfte waren bei dem Gebäudebrand an der Hüstener Straße in Arnsberg vor Ort.
2Bilder
  • Rund 50 Einsatzkräfte waren bei dem Gebäudebrand an der Hüstener Straße in Arnsberg vor Ort.
  • Foto: Feuerwehr Stadt Arnsberg
  • hochgeladen von Diana Ranke

Am Montagabend wurde der Löschzug Arnsberg per Sirene zu einem Gebäudebrand in die Hüstener Straße alarmiert. Vor Ort bestätigte sich der Brand in einem leerstehenden Gebäude.

Wie die Feuerwehr mitteilte, wurden Insgesamt  drei Trupps unter schwerem Atemschutz eingesetzt, um das Gebäude nach Personen zu durchsuchen und den Brand zu löschen. Hierbei konnte eine Person gerettet werden, diese wurde vom Rettungsdienst behandelt. Nach den Löscharbeiten wurde das Gebäude auf versteckte Brandherde mit der Wärmebildkamera kontrolliert, außerdem wurde der Brandrauch mittels eines Hochleistungslüfters beseitigt.

Feuerwehr verhindert Ausbreitung

Durch die schnelle Meldung des Brandes und das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte eine Ausbreitung des Feuers auf weitere Gebäudeteile verhindert werden. Nach etwa zwei Stunden konnten die 50 Einsatzkräfte die Einsatzstelle verlassen und die Straße wieder freigegeben werden.

Rund 50 Einsatzkräfte waren bei dem Gebäudebrand an der Hüstener Straße in Arnsberg vor Ort.
Am Montagabend, 29. Juni, wurde der Löschzug Arnsberg per Sirene zu einem Gebäudebrand in die Hüstener Straße alarmiert.
Autor:

Diana Ranke aus Arnsberg-Neheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen