Zeugen gesucht
Unfallflucht auf der Königsstraße

Arnsberg. Nach einer Unfallflucht am Freitag, 8. Januar,  sucht die Polizei nach Zeugen. Eine 16-jährige Arnsbergerin befuhr gegen 12:15 Uhr mit ihremKleinkraftrad die Königsstraße in Richtung Jägerbrücke als ein Auto aus einer Grundstücksausfahrt kam und auf die Königsstraße fuhr. Um einen Zusammenstoß mit dem Auto zu vermeiden bremste die 16-Jährige ab und stürzte. Ohne eine 
Schadensregulierung einzuleiten entfernte sich der Autofahrer vom Unfallort.

Beidem Fahrer handelte es sich um einen 45-50 Jahre alten Mann. Er war circa 1,70 bis 1,80 Meter groß, trug schwarze längere Haare und einen Dreitagebart. Bei dem Auto handelte es sich um einen dunkelblauen oder schwarzen VW Tiguan oder Sharan.

Hinweise richten die Zeugen bitte an die Polizeiwache in Arnsberg unter Tel. 02932 / 90200.

Autor:

Lokalkompass Arnsberg-Sundern aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen