Interview mit Dan Emil Joshua
"Ich muss Gott gegenüber ehrlich sein und es zu seiner Ehre nutzen", sagt Dan Emil Joshua

2Bilder

Dan Emil Joshua begann schon in jungen Jahren Keyboard zu spielen und spielt jetzt Musik in Gospel Songs.

Was ist Musik für dich? Musik ist gottgegebenes Talent für mich. Es ist ein besonderes Geschenk von oben. Ich muss ihm gegenüber ehrlich sein und es zu seiner Ehre nutzen. Lebst du in einer musikalischen Welt? Ja, ich lebe in einer musikalischen Welt. Während wir täglich ein Familiengebet sprechen, spielen ich und mein Bruder jede Woche in unserer Kirche zusammen Keyboard und Gitarre. Es kann keinen Tag ohne Musik in meinem Leben geben. Es gibt etwas an Musik, das mich jedem einzelnen Ding und jeder Emotion, die ich für Dinge habe, näher zu bringen scheint, und es hilft auch einem Einzelnen, als Gemeinschaft zusammenzukommen. Wie hängt dein Leben mit Musik zusammen? Ich und mein Bruder haben zusammen gejammt, wir produzieren gute Musik, wir covern Songs, einige Originale und mehr Instrumentals. Was denkst du über Musik? Musik für andere ist vielleicht nur ihre Stimmung, aber für mich ist es ein Geschenk Gottes. Ich fühle mich tief mit Musik verbunden. Jeder, der in einer musikalischen Familie aufgewachsen ist, kennt die enorme Rolle, die Musik in seinem Gedächtnis spielt, aber ich komme nicht aus einer Musikfamilie. Ich denke, Musik ist dein eigenes Experiment und deine eigene Erfahrung deines Lebens. Wenn du es nicht liebst, wird es nicht herauskommen. Laut mir hat Musik keine Grenzen, da es keine Grenzlinie gibt. Dan schnitzt sich bereits in seinem zarten Alter eine Nische. Seine Interpretationen klassischer Gospel-Soli und Improvisationen mit Fusion-Stücken brachten ihn auf die Leiter, um noch mehr Anerkennung zu erhalten. Er ist charmant und hat ein erstaunliches soziales Profil.

Autor:

Spread Media Global aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen