“Demon’s Eye” spielen alle Hits der Hardrock-Legende
Deep Purple-Rockmusik im Museumshof in Arnsberg

Deep Purple-Rockmusik im Museumshof in Arnsberg: 
“Demon’s Eye” spielen alle Hits der Hardrock-Legende.
  • Deep Purple-Rockmusik im Museumshof in Arnsberg:
    “Demon’s Eye” spielen alle Hits der Hardrock-Legende.
  • Foto: Pressestelle HSK
  • hochgeladen von Diana Ranke

Einen besonderen Genuss für Rockfans verspricht die Deep Purple-Tribute Band "Demon’s Eye" im Hof des Sauerland-Museums. Die Show startet am Samstag, 8. Juni, um 19.30 Uhr im Museumshof des Arnsberger Sauerland-Museums. 
"Demon’s Eye" geben dem Publikum genau das, was es hören will – und das sind nun einmal die großen Deep Purple-Hits. Die Band widmet sich vornehmlich der 70-er Jahre-Phase des Hardrock-Flaggschiffs und orientiert sich dabei am Sound des für viele Rockfans besten Live-Albums aller Zeiten – "Made in Japan". Demon’s Eye zeichnet sich dabei wie das Original durch furios improvisierte Gitarren- und Orgelduelle sowie eine große Spielfreude aus.

Karten

Wer also Klassiker wie "Child In Time", "Highway Star" oder "Smoke On The Water" nochmals authentisch erleben möchte, hat im Museumshof eine gute Gelegenheit. Tickets gibt es im Vorverkauf für 20 Euro (zzgl. Gebühren für Online-Tickets) und an der Abendkasse für 24 Euro. Die Karten sind im Vorverkauf online unter www.sauerland-museum.de erhältlich oder zu den Öffnungszeiten des Museums (Kontakt Sauerland-Museum: Tel. 02931/ 94 4444, E-Mail: sauerlandmuseum@hochsauerlandkreis.de.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen