SMS-Chor pflegt Traditionen und hat Visionen
Die Mischung macht‘s

Der erste Vorsitzende Peter Steeger verliest die Urkunde von Jubilar Friedel Sölken
3Bilder
  • Der erste Vorsitzende Peter Steeger verliest die Urkunde von Jubilar Friedel Sölken
  • hochgeladen von Dietmar Eickhoff

Peter Steeger, seit einem Jahr erster Vorsitzender des gemischten Chores in Niedereimer, konnte zahlreiche Mitglieder, sowie die Vorsitzende des Kreischorverbandes Nicole Kupitz, auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung begrüßen. Er dankte dem engagierten Vorstand, der die Erfüllung seiner Aufgaben zum „Kinderspiel“ mache. So war es nur eine logische Konsequenz, dass bei den turnusgemäßen Wahlen alle Vorstandskollegen(-innen) wieder kandidierten und einstimmig wiedergewählt wurden. Der stellvertretende Vorsitzende Günter Dumstorff, die Schriftführerin Christa Eck, Kassenwart Dieter Weisgerber sowie die aktiven Beisitzer(-innen) Ute Ehrig, Alfons Körner, Josef Stiefermann bleiben weitere zwei Jahre im Amt. Neue Kassenprüferin ist Magdalene Bade.
Das den Aktiven Singen Spaß macht, zeigt die regelmäßige Probenbeteiligung. Die fleißigsten Sänger und Sängerinnen nahmen an 42 von 44 Probenabenden teil und erhielten ein kleines Präsent.
Im zurückliegenden Geschäftsjahr verzeichnete der Chor nur zwei Abgänge und erfreulicherweise fünf Zugänge. Chorleiter Frank Schröder lobte die konstant hohe Probebeteiligung. Das Liedgut könnte so den Fortschritten im Chor angepasst und das Repertoire durch neue, auch moderne, Lieder erweitert werden. Zur Zeit sind 68 Sänger und Sängerinnen im „Singen macht Spaß-Chor Niedereimer 1925/2013“ aktiv. Verstärkung sucht man aktuell vor allem bei den Männerstimmen in den Stimmlagen Tenor und Bass. Jeder, der Spaß am Singen hat, ist eingeladen, bei den Probenabenden, dienstags von 20 - 21.30 Uhr im Stephanushaus Niedereimer, reinzuschnuppern.
Der Verein hatte wieder viele Jubilare zu ehren. Seit 75 Jahren ist Hermann Sölken im Verein. Franz Friedrich Bienstein ist seit 60 Jahren, Erwin Sölken seit 50 Jahren, Wilfried Gartmann und Friedel Sölken seit 40 Jahren dem Verein treu. Zu Ehren der Jubilare sang der Chor „You Raise Me Up“ von Brendan Graham und Rolf Lovland.
Ihr Können stellten die Akteure bei vier Auftritten unter Beweis. Aber auch das Zusammengehörigkeitsgefühl wurde, unter anderem bei der Chorfahrt nach Hameln und beim traditionellen Grünkohlessen, gestärkt. Abgerundet wurde das gelungene Jahr durch ein Stimmbildungsseminar mid dem „Half past six-Chor“ aus Rumbeck. Im November 2020 soll wieder gemeinsam an der Stimmbildung gearbeitet werden. Am 07.03.2020 ist ein Auftritt in Wennigloh geplant. Am 21.03.2020 ist man beim Wunschkonzert des Musikvereins Niedereimer dabei. Auch das Dorffest am 27.06.2020 wird man sängerisch unterstützen. Für den 05.09.2020 ist ein Grillfest geplant. Ein weiterer Auftritt steht am 23.10.20 in Freienohl an. Allerheiligen und auf Volkstrauertag wird man die heimischen Veranstaltugen musikalisch unterstützen. Am 12.12.20 steht die Generalprobe für das Weihnachtskonzert im Kalender, bevor dann am 13.12.20 als weiteres Highlight das vorweihnachtliche Konzert in der St. Stephanuskirche im Kalender steht. Ein gemeinsamer Erste-Hilfe-Kurs in 2020 ist ebenfalls angedacht.

Autor:

Dietmar Eickhoff aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.