Faden&Wort ein Projekt der Engagementförderung im Bürgerbahnhof Arnsberg

Eins von ganz Vielen oder: Wollreste bekommen ein neues Gesicht
2Bilder
  • Eins von ganz Vielen oder: Wollreste bekommen ein neues Gesicht
  • hochgeladen von Marita Paulick

Häkeln&Literatur

Auch so könnte das Projekt heißen, das nach einer Qualifikationsmaßnahme
für Senior-Trainer begründet wurde.
Während die Hände ruhig Wollreste zu bunten Kissen verhäkeln, gibt es Literatur, vorgelesen oder auch als Hörbuch. Es kann aber auch ein gutes Gespräch über Dies und Das entstehen.
Dafür ist Zeit an jedem 1. und 3. Donnerstag im Monat von 15:30 bis 17:00 im Bürgerbahnhof Arnsberg.
Die fröhlich-bunten Vierecke werden mit einem Stoffrücken vernäht und, wenn sich eine gute Gelegenheit ergibt, ausgestellt. Und wenn es ganz gut läuft auch verkauft.
Denn: es soll ein soziales Projekt vom Verkaufserlös unterstützt werden können.
Das vergangene Jahr brachte die ersten kleinen Erfolge und so konnte am 1. Februar eine Spende von 200.-€ an den Sternenweg, dem ambulanten Hospizdienst der Caritas, gegeben werden.

Viele Fotos und Informationen sind auf der eigenen website zu sehen:
www.fadenundwort.jimdo.com

Die Damen mit der Häkelnadel freuen sich über Mitarbeit oder aber auch über Wollreste!
Damit es ein schönes Maschenbild ergibt, eignet sich Strumpfwolle am besten, die mit einer Häkelnadel der Größe 2,5 verarbeitet wird.

Eins von ganz Vielen oder: Wollreste bekommen ein neues Gesicht
Spendenübergabe am 1.Februar an den Sternenweg
Autor:

Marita Paulick aus Arnsberg-Neheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen