Letzte Runde für Autoraser - Neheim "Goethestraße" reagiert auf nervöse Auto-Touristen
"Goethestraße" Neheim - End of Highway to Hell#inski|Back to "Goethe" Style

AutoFantast aktuell auf Deutschlands Kurwa Straßen
9Bilder
  • AutoFantast aktuell auf Deutschlands Kurwa Straßen
  • Foto: No copyrights (Manta, Manta)
  • hochgeladen von Stuart Styron

Verkehr Verkehrt ! Gestern Abend bis hin durch die ganze Nacht waren wiederholt Störergruppen von zwielichtigen Autofahrern auf der
kompletten Goethestraße in Neheim unterwegs.
Die Kreuzung Lange-Wende / Goethestraße wird nicht ordnungsgemäß benutzt. Befahren wird die Straße eher um Kirmes-Fantastereien zu stillen. 
Geschwindigkeitsüberschreitungen und hohe Schallgrenzwerte bestätigen die kriminelle Energie der zwielichtigen Möchtegern-Niki Laudas.

"Fridays for Future" oder Klimawandel wird aggressiv ausgeblendet. Umweltschmutz statt Umweltschutz! Wo ist das Ordnungsamt? Wo ist der
Sicherheitsdienst? Gemeint ist nicht die Rettungswache, ganz im
Gegenteil, die Rettungswache hat den Sirenen-Zirkus seit einigen Tagen
zurückgefahren.

https://www.wp.de/staedte/arnsberg/bald-nur-noch-ein-rtw-in-rettungswache-neheim-id226321341.html

Sondereinsätze werden und müssen hin und wieder stichhaltig von Bürgern geprüft oder abgeglichen werden. Es kann nicht sein, dass Notfall-
Transporter für eigene Späßchen missbraucht werden. Sirenen sind nur bei
lebensbedrohlichen Maßnahmen von Patienten einzusetzen.
Mittlerweile spricht sich das Disaster bei vielen Arnsbergern herum.
Zuvor hat man eher Inne gehalten, um nicht als Bella Balla Balla ab-
gestempelt zu werden. Es existieren zudem auch Videoaufnahmen,
die das Dilemma sauber dokumentieren.
Die Videoaufnahmen existieren, werden aber noch nicht der Öffentlichkeit
zugänglich gemacht, um nicht als offizieller Denunziant von Arnsberg
beschimpft zu werden.

Subunternehmen erwecken den Eindruck vorsätzlich die Arbeitsleistung vorzutäuschen.

Es kann nicht sein, dass manchmal nur für 20 Sekunden plötzlich ohrenbetäubende Sirenen hochgefahren werden. Sollte der Sicherheitsdienst sowie das Ordnungsamt keine Maßnahmen ergreifen und stattdessen sich wieder mehr auf "kleine Bürger" konzentrieren (Bericht vom 24.02.2019 
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65847/4201362 # Dataabgleich fehlerhaft * außer am 27.02.2019  A Leaving Reality Show by Sebastian Kligge  https://www.feuerwehr-arnsberg.de/de/einsatz.html **27.02.2019** zuvor ** 4 Tage Urlaub** ? (vom 23.02. -27.02. 2019 sind keine Einsätze vermerkt) - oder umgestellt via Livestreaming von der Wache aus? TatüTata kam dann wie abgesprochen hahaha um die Kurwa geschossen! ++check out die Kurwa: https://www.feuerwehr-arnsberg.de/de/einsatz/einsatzbericht/8416.html) .....z.b. mit unrechtmäßigen Zugriffen, ohne vorher eine echte akute Gefahrensituation korrekt einzuschätzen (oder hat man seit Tagen alles gefilmt, aber es nicht der Öffentlichkeit gezeigt, weil es als Beweismittel nicht zulässig ist - Verdacht auf Vorsatz - hat man extra jemanden mit abartigen Methoden abgehört, provoziert & in eine Falle gelockt? - No! :-) Bist du denn Balla Bella Balla ) .... dann ist es an der Zeit, das Beweismaterial auf
vielen Plattformen hochzuladen. Es handelt sich hier schließlich um
Steuergelder.

Es gibt nichts Schlimmeres als wenn ein Volk eingeschüchtert wird vom eigenen Staat. Schutz und Sicherheit verbreitet
man, in dem man Vertrauen schafft. Dann dürfen auch Fehler seitens der
Behörden gemacht werden, ohne sofort in den Eskalations-Modus zu
wechseln.

Die Schillerstraße als Dauerbaustelle, sollte auch langsam zu einem Ende finden, damit der Energiefluss in Gang kommt.

Dieser Artikel ist nicht als Mahnung oder Beschwerde zu verstehen - Lediglich
eine konkrete Beschreibung der aktuellen Situation.

Aus die Maus ;-) Befreien wir die "Verschwörungs-Kraftfahrer aus deren
Teufelskreis" - Immer die gleichen "GAS-GIB-IHM-gekauften Autoprolleten"
fahren hier um die Kurwa-Kurve :-)).

TiPP! Für unsere Auf-Ewig-Blamierten-Gib-Gummi-GasFantasten-auf 4 Rädern:

- Lange-Wende hoch fahren, dann zweite Links-Kurwa-Kurve abbiegen...
- Medikamente geben lassen an der Pforte
- wieder zurück ins Auto
- zurücklehnen & ....Stuart Styron`s geniale A Leaving Reality Show vorab als Trailer visionieren. Force!!

Wie würde so ein eigener "visionierter Trailer" des Künstlers bei vielen
wohl aussehen?  Also, bei den Leuten, die von der Eifersucht
mittlerweile zerfressen & kaputt sind, dazu gehören z.b. die Halbe Wikipedia-Hobby-Autoren + deren kriminelle
Organisation/Problemlöser, wie unsere aktuellen MantaProleten, die
aus jeder Kurwa angeschossen (vergeblich) stalken und die örtliche
Polizei für solche Fälle keinen wirklichen Anlass sieht durchzugreifen
bzw. auch zu wenige Mitarbeiter dbzgl. am Start hat nach dem Sebastian Fiedler-Motto  "Sorry, aber Seht her..! Wir brauchen mehr mehr mehr Polizisten! ;-) Hahaha**
...Nun, diese Leute wünschen dem Künstler jedenfalls kein Glück - Beim "visionieren" ist es dann noch konkreter -

Man würde den Künstler gerne "nicht mehr lebendig" sehen und fühlen wollen!


...traurig, traurig, wie ein nicht-zertifiziertes Lexikon aus lieben Usern von
Hobby-Autoren hasserfüllte Mörder machen will (aber es in diesem Fall
nicht realisieren kann).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen