JCO bewirbt sich um Auftritt mit Michael Patrick Kelly
Junger Chor Oeventrop träumt von Kelly Konzert

3Bilder

Als hätte das Jahr 2019 nicht schon genug aufregende Monate für den
Jungen Chor Oeventrop (JCO) bereitgehalten.
Dabei hat es eigentlich angefangen wie immer – mit dem langen Intensivwochenende gleich Anfang des Jahres in Eversberg. Neue Lieder einstudieren, wie immer ausgesucht vom Chor und von Chorleiter Jörg Decker meisterhaft arrangiert, „old-Songs“ wieder auffrischen und so weiter und sofort.
Es hätte also ein ganz normales Jahr werden können.
Dann aber kam der KELLY-Wahnsinn! Ingo Ramminger, der PR-Mann des JCO, bekam einen Anruf vom Management Kathy Kelly. „Kathy plant ein Konzert mit dem Chor in Arnsberg“!
Eingefleischte Kelly Fans, und davon gibt es einige im JCO, waren völlig aus dem Häuschen. Es wurde geprobt, geprobt und nochmals geprobt bis schließlich der große Tag da war. Der 19.Mai 2019 war wohl der beste Auftritt der SängerInnen des JCO, den sie jemals hingelegt haben. Vor ausverkauftem Haus im Kulturzentrum Hüsten, - auf dem Parkplatz wurden Autos aus MK, DO, E, BO, D, MS gesichtet – legte nicht nur Kathy Kelly eine großartige Performance ab, der „JCO“ stand ihr in nichts nach. Standing Ovation und eine sichtlich gerührte Kathy Kelly waren der Lohn für all die Anstrengungen. „Es war den ganzen Tag über Gänsehaut pur“, erzählt die 1. Vorsitzende, Alexandra Wirth.
An dieser Stelle könnte nun der Berichterstatter sein „JCO-Buch“ zuklappen. Weit gefehlt. Tags danach, als man sich wieder zur Chorprobe traf, der eher spaßige Hinweis einiger junger Damen, „als Nächstes treten wir dann mit Michael Patrick Kelly auf“, (das ist ja auch ganz einfach) !
Was aber damals noch keiner auch nur im Entferntesten ahnte, könnte nun bald Realität werden. Der Chor hatte sich nämlich kurzfristig für die „Rotkäppchen-Nacht-der-Chöre“ beworben. 3 Chören aus ganz Deutschland wird die Möglichkeit geboten, zusammen mit Michael Patrick Kelly auf der Bühne zu stehen.
Aus einer Vielzahl Video- Bewerbungen wurden nun die Top 10 Chöre von einer Jury um Patrick Kelly gekürt, für die ab sofort in einem Online-Voting im Internet abgestimmt werden kann. Die 3 Chöre mit den meisten Stimmen dürfen sich dann auf einen Auftritt mit Michael Patrick Kelly am 30.11.2019 in Freyburg freuen.
Der „JCO“, der sich mit „Hoffnung/Hope“ von Johannes Oerding/Michael Patrick  Kelly beworben hatte, gehört zu den 10 Besten!
Und jetzt braucht der „Junge Chor Oeventrop“, der JCO, für dieses unvergleichliche und sicherlich auch unvergessliche Erlebnis ihre – eure – Stimme.
Unter www.rotkaeppchen.de/nacht-der-choere
geht´s zur Stimmabgabe    (jeden Tag bis zum 27.10. möglich)
Aber nicht vergessen den Bestätigungslink (gerne im Spam) anzuklicken !

Autor:

Ingo Ramminger aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.