Tolles Wetter - Ebenso toller Besuch
Käsemarkt auch im 19. Jahr ein Anziehungspunkt

Wie immer zwei Wochen vor Ostern lud der Käsemarkt in Hüsten, inzwischen ein Leuchtturm im Terminkalender für alle Veranstaltungen mitten in Arnsberg, zum Genießen und Probieren ein.
Und wie immer lockte das Angebote auch zahlreiche Gäste aus Nah und Fern auf den Platz vor der St. Petri Kirche.
Gertrudis, eine Besucherin aus Wickede/Ruhr, konnte sich kaum entscheiden, ob es der Käse mit Basilikum, der von den Ziegen oder der mit dem Pfeffer sein sollte. Die Auswahl war grandios, aber es gab ja schließlich die Möglichkeit des Probierens. Da verzog mancher bei so viel purem Geschmack anerkennend das Gesicht.
Doch es gab zudem noch viel mehr zu erleben: die verschiedensten Senfsorten, Holzofenbrot, eine Fischräucherei. Der Käsemarkt war am Ende der zwei Tage wieder die Attraktion, die er bereits seit 19 Jahren ist: einfach ein Geschmackserlebnis und absolut einen Besuch wert.
Zudem auch noch der verkaufsoffene Sonntag mit den vielfältigen Angeboten des Einzelhandels in Hüsten lockte.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen