Neheim: Stadtrundfahrt für Kinder in den Herbstferien

Zusammen mit der früheren stellvertretenden  Bürgermeisterin Rosemarie Goldner und dem Familienbüro der Stadt Arnsberg bietet Aktives Neheim in den Herbstferien für Kinder im Alter von drei bis zehn Jahren in Begleitung eines Erziehungsberechtigten eine öffentliche Stadtrundfahrt an.
  • Zusammen mit der früheren stellvertretenden Bürgermeisterin Rosemarie Goldner und dem Familienbüro der Stadt Arnsberg bietet Aktives Neheim in den Herbstferien für Kinder im Alter von drei bis zehn Jahren in Begleitung eines Erziehungsberechtigten eine öffentliche Stadtrundfahrt an.
  • Foto: Diana Ranke
  • hochgeladen von Lokalkompass Arnsberg-Sundern

Zusammen mit der früheren stellvertretenden Arnsberger Bürgermeisterin Rosemarie Goldner und dem Familienbüro der Stadt Arnsberg bietet Aktives Neheim in den Herbstferien für Kinder im Alter von drei bis zehn Jahren in Begleitung eines Erziehungsberechtigten eine öffentliche Stadtrundfahrt innerhalb der Gesamtstadt Arnsberg an. Unter dem Motto ‚Arnsberg – Stadt und Wald eine geschichtlich gewachsene Einheit‘ steht am Donnerstag, 17. Oktober, die Waldschenkung Graf Gottfrieds an die Neheimer Bevölkerung im Vordergrund.
Graf Gottfried hatte 1368 den Neheimern über 925 Morgen (240 Hektar) Wald geschenkt. Auf der Tour können sich die Teilnehmer zudem einen Überblick über die durch den Orkan Kyrill in 2007 und den Orkan Friederike in 2018 verursachten Sturmschäden und die Forstschäden, die durch den Borkenkäfer entstanden sind, verschaffen.

Anmeldung erforderlich

Treffpunkt ist um 10 Uhr am Parkhaus Goethestraße in Neheim. Die Führung dauert bis 13.30 Uhr. Angesprochen sind alle Generationen. Kostenbeitrag pro Person/ Erwachsene (Mutter, Vater, Oma, Opa): 12 Euro, für das erste eigene Kind 5 Euro, zweites und drittes eigenes Kind frei (zahlbar nach Anmeldung ausschließlich per Überweisung auf das Konto von Aktives Neheim bei der Sparkasse Arnsberg-Sundern: IBAN DE11 4665 0005 0010 0000 40). Eine Anmeldung ist erforderlich (Teilnehmerzahl begrenzt) im Citybüro / Aktives Neheim unter Tel. 02932/ 892929 oder per E-Mail an: jv@aktives-neheim.de, citybuero@aktives-neheim.de. Infos unter www.arnsberg-neheim.de

Autor:

Lokalkompass Arnsberg-Sundern aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.