AKD beim Tag des offenen Denkmals dabei
Rundgang zur Dorfentwicklung

2Bilder

NIEDEREIMER   In diesem Jahr nimmt der Arbeitskreis für Dorfgeschichte und -entwicklung Niedereimer e.V. wieder real am deutschlandweiten „Tag des offenen Denkmal“ am 12. September 2021 teil. Erneut kann in der Zeit von 14.00 bis 18.00 Uhr ein Blick die Hofkapelle Bienstein geworfen werden. Die Kapelle ist ein sakrales Kleinod in der Dorfgeschichte Niedereimers und nur zu besonderen Anlässen geöffnet. Der Besuch der Hofkapelle ist Corona bedingt allerdings nur für Einzelpersonen oder für einen gemeinsamen Haushalt möglich. Zusätzlich zur Besichtigung der Hofkapelle Bienstein bietet der AKD-Vorsitzende und Ortsheimatpfleger Detlev Becker an dem Tag zwischen 16.00 und 17.00 Uhr noch einen „Rundgang zur Dorfentwicklung“ an. Ausgangspunkt für die Führung ist die Kapelle. Bei diesem Rundgang soll den Teilnehmern die bauliche Entwicklung des Dorfes Niedereimer in den letzten 800 Jahren aufgezeigt werden. Der AKD, als Ausrichter, würde sich über zahlreiche Besucher, unter Einhaltung der Corona-Schutzverordnung (3-G-Regel), freuen. Die Kapellenbesichtigung und die Teilnahme am „Rundgang zur Dorfentwicklung“ sind natürlich kostenlos.

Autor:

Detlev Becker aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen