Bereits 3500 Besucher in August-Macke-Ausstellung
Vortrag der Ausstellungskuratorin im Blauen Haus

Kunsthistorikerin Dr. Ina Ewers-Schultz hält am 19. September einen Vortrag über August Macke im Blauen Haus in Arnsberg.
  • Kunsthistorikerin Dr. Ina Ewers-Schultz hält am 19. September einen Vortrag über August Macke im Blauen Haus in Arnsberg.
  • Foto: HSK
  • hochgeladen von Lokalkompass Arnsberg-Sundern

Seit der Eröffnung am Sonntag, 1 September, haben bereits über 3.500 Gäste die Ausstellung "August Macke – ganz nah" im Sauerland-Museum in Arnsberg besucht. Eine besondere Rahmenveranstaltung zur Ausstellung gibt es am Donnerstag, 19. September, im Blauen Haus des Museums.
Kunsthistorikerin Dr. Ina Ewers-Schultz berichtet von Macke und seinen Künstlerfreunden, von Netzwerken und Netzwerkern und ihrem leidenschaftlichen Engagement. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr und kostet sechs Euro an der Abendkasse. Online und im Vorverkauf gibt es Tickets bereits vorab für vier Euro plus Gebühren.
Als die expressionistischen Avantgarde-Künstler ab 1905 an die Öffentlichkeit des Wilhelminischen Kaiserreiches traten, schlug ihnen heftige Ablehnung entgegen. Die freundschaftlichen und kunstpolitischen Kontakte über die regionalen und nationalen Grenzen hinaus waren für die moderne Bewegung von daher existentiell. August Macke war als Strippenzieher zur Durchsetzung der modernen Kunst hochaktiv.
Tickets sind online erhältich unter www.sauerland-museum.de oder zu den Öffnungszeiten des Museums.

Autor:

Lokalkompass Arnsberg-Sundern aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.