Wahlen und Jubilarehrungen beim SmS-Chor Niedereimer

3Bilder
Wo: Stephanushaus, Zur Friedrichshöhe 2, 59823 Arnsberg auf Karte anzeigen

KCV-Vorsitzende Nicole Kupitz ehrt aktive Sänger

Zahlreiche Gäste konnte der 1. Vorsitzende Hans-Werner Röttgers zur 93 Jahresversammlung des SmS-Chor 1925/2013 Niedereimer im Stephanushaus begrüßen.
Der 1. Vorsitzende Röttgers als auch Schriftführer Günter Dumstorff berichteten von einem abwechslungsreichen Jahr. 40 Probenabende mit durchschnittlich 45 Teilnehmern wurden abgehalten. Insgesamt zählt der Chor 49 aktive Sänger und 32 Sängerinnen. 62 passive Mitglieder unterstützen die 143 Mitglieder zählende Gemeinschaft. Älteste aktive Sängerin ist Marianne Schürholz mit 87 Jahren. Chorleiter Frank Schröder dankte für die Zusammenarbeit beim Einstudieren neuen Liedgutes. Er bescheinigte dem Chor enorme Fortschritte.
Bei den anstehenden Wahlen wurde Heinz-Peter Palm für 2 Jahre und Dagmar Kurth-Heckmann für ein weiteres Jahr als Kassenprüfer gewählt.
Wieder besetzt werden konnte die vakante Position des 2. Vorsitzenden. Günter Dumstorff, bisheriger Schriftführer, wurde einstimmig gewählt. Neue Schriftführerin ist nun Christa Eck. Die Versammlung gab ihr ein einstimmiges Votum. Zukünftig würden man auch das Amt des zweiten Schriftführers wieder gerne neu besetzen. Der langjährige Kassenwart Ralf Wingenbach, stellte sich nicht wieder zur Wahl, obwohl die Kassenführung von den Prüfern ein durchweg positives Urteil erhielt,. Dieses Amt wir Dieter Weisgerber übernehmen, welcher in Abwesenheit gewählt wurde. Er hatte im Vorfeld seine Kandidatur schriftlich zugesagt. Ebenfalls einstimmig gewählt wurde Notenwart Jürgen Gerasch sowie wiedergewählt die aktiven Beisitzer Alfons Körner und Josef Stiefermann. Neu gewählt wurde Ute Ehrich. Passive Beisitzer konnten auf der Versammlung nicht gewonnen werden.
Im Anschluss an die Wahlen ehrte die erste Vorsitzende des Kreischorverbandes Nicole Kupitz aktive Sangesjubilare. Sie fand in Ihrer, in Versform vorgetragenen Glückwunschrede, passende Worte, um die Verdienste der langjährigen Sänger gebührend zu würdigen. Persönlich geehrt wurden die aktiven Sänger Josef Stiefermann für 60-jährige Treue, der 1. Vorsitzende Hans-Werner Röttgers für 50 Jahre und Jürgen Haack für 40 Jahre aktives Singen im Chor. Des Weiteren wurde Dieter Klein für 70-jährige Mitgliedschaft geehrt. Friedhelm Kelle, 60 Jahre Mitglied sowie Jürgen Gräpel seit 40 Jahren im Verein, konnten die Ehrung nicht persönlich entgegennehmen. Der Vorstand wird zu einem späteren Zeitpunkt persönlich gratulieren und die Urkunden und Präsentkörbe übergeben. Dietmar Eickhoff wurde für 25-jährige Mitgliedschaft geehrt.
Zum Ende der harmonischen Jahresversammlung wurden noch einige Termine besprochen. Am 17.03.2018 wird man das Wunschkonzert des Musikvereins Niedereimer aktiv unterstützen. Am 10.07.2018 probt der Chor in der Auferstehungskirche. Auf Allerheiligen, am 01.11.2018 sowie am Volkstrauertag, den 17.11.2018 wird man zum musikalischen Rahmen beitragen. Im Dezember wird man in der Auferstehungskirche singen. Am 16.12.2018 steht das Weihnachtskonzert in der St. Stephanus-Kirche auf dem Terminkalender. Weitere Auftritte, wie beim MGV Liederkranz Affeln, sind ebenfalls in Abstimmung mit dem Chorleiter Frank Schröder geplant.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen