Corona und Senioren: Arnsberger bei Live-Übetragung dabei
29. April: Online-Gesprächsrunde mit Bundesfamilienministerin Franziska Giffey

Am 29. April findet eine Online-Gesprächsrunde mit Bundesfamilienministerin Franziska Giffey statt, an der auch Arnsberger teilnehmen. Sie wird live auf Facebook übertragen.
  • Am 29. April findet eine Online-Gesprächsrunde mit Bundesfamilienministerin Franziska Giffey statt, an der auch Arnsberger teilnehmen. Sie wird live auf Facebook übertragen.
  • Foto: pixabay/Grafik Sikora
  • hochgeladen von Lokalkompass Arnsberg-Sundern

Der Austausch zu seniorenpolitischen Themen ist dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend auch in der aktuellen Lage sehr wichtig. Bundesfamilienministerin Franziska Giffey möchte daher am 29. April im Rahmen einer Videokonferenz mit Menschen ins Gespräch kommen, die sich für ältere Menschen engagieren und wertvolle Unterstützung während der Corona-Pandemie leisten.

Wie die Stadt Arnsberg mitteilt, sind bei der nächsten Online-Gesprächsrunde Martin Polenz und Marita Gerwin von der städtischen Fachstelle Zukunft Alter mit dabei. Weitere Gäste sind Dagmar Hirche (Wege aus der Einsamkeit e. V.), Elke Schilling (Silbernetz e. V.) und Marion Deerberg (Mehrgenerationenhaus VAMV Ortsverband Seesen e. V.).

Liveübertragung auf Facebook

Interessierte können die seniorenpolitische Gesprächsrunde mit Bundesministerin Franziska Giffey am Mittwoch, 29. April, von 16.30 bis 17.30 Uhr live im Internet verfolgen unter facebook.com/bmfsfj/posts/1595441663939657

Autor:

Lokalkompass Arnsberg-Sundern aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen