Bundesweite Tagung
Innovationsring der RegierungsvizepräsidentInnen tagt bei der Bezirksregierung Arnsberg

Regierungspräsident Hans-Josef Vogel (re.) und Regierungsvizepräsident Volker Milk (2.v.li.) mit ihren Gästen.
  • Regierungspräsident Hans-Josef Vogel (re.) und Regierungsvizepräsident Volker Milk (2.v.li.) mit ihren Gästen.
  • Foto: Bezirksregierung Arnsberg Pressestelle
  • hochgeladen von Lokalkompass Arnsberg-Sundern

20 TeilnehmerInnen aus ganz Deutschland besuchen zurzeit auf Einladung von Regierungsvizepräsident Volker Milk die Bezirksregierung Arnsberg: Beim sogenannten Innovationsring tauschen sich regelmäßig die VizepräsidentIinnen der Regierungspräsidien, Landesdirektionen und Bezirksregierungen aus ganz Deutschland zu verschiedenen Themen aus.

Regierungspräsident Hans-Josef Vogel begrüßte die BesucherInnen im Großen Sitzungssaal der Bezirksregierung: Schwerpunkte der zweitägigen Veranstaltung (9./10. Mai) bilden die Themen E-Government und Digitalisierung.Die fünf Bezirksregierungen aus Nordrhein-Westfalen (neben Arnsberg sind dies Detmold, Düsseldorf, Köln und Münster) stellen ausgewählte digitale Modellprojekte zur Arbeits- und Verfahrenserleichterung u.a. im Förderbereich vor.

Stadtführung und Museumsbesuch

Aber auch der kulturelle Teil kommt nicht zu kurz: So können die TagungsteilnehmerInnen bei einer Stadtführung und einem anschließenden Besuch im neu gestalteten Sauerland-Museum Einblicke in die Arnsberger Geschichte als Regierungssitz seit mehr als 200 Jahren gewinnen, teilt die Bezirksregierung Arnsberg mit.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen