Politik im HSK
Kreistagsmitglieder verabschieden sich

24 Kreistagsmitglieder werden dem kommenden Kreistag nicht mehr angehören. Landrat Dr. karl Schneider verabschiedete die Kreispolitikerinnen und -politiker, die teilweise jahrzehntelang dem Kreistag angehörten, im Rahmen der letzten Kreistagssitzung der laufenden 9. Wahlperiode.
  • 24 Kreistagsmitglieder werden dem kommenden Kreistag nicht mehr angehören. Landrat Dr. karl Schneider verabschiedete die Kreispolitikerinnen und -politiker, die teilweise jahrzehntelang dem Kreistag angehörten, im Rahmen der letzten Kreistagssitzung der laufenden 9. Wahlperiode.
  • Foto: HSK
  • hochgeladen von Lokalkompass Arnsberg-Sundern

Im Rahmen der letzten Sitzung der noch bis zum 31.Oktober laufenden 9. Wahlperiode des Kreistages verabschiedete Landrat Dr. Karl Schneider 24 Mitglieder des Kreistages, die dem künftigen Kreistag nicht mehr angehören werden.

"Sie haben Fachkenntnisse in unser demokratisches Gemeinwesen hineingebracht" so der Landrat, der sich jeweils mit persönlichen Worten an jede Kreispolitikerin, jeden Kreispolitiker, gewandt hatte. Im Bild v.l. (es fehlen Dr. Michael Schult und Josef Mühlenbein): Wolfgang Schlenke, Ulla Beckmann, Günter Wiese, Stefan Rabe, Willy Willmes, Veronika Denhof, Daniel Wagner, Volker Wargin, Ferdi Lenze, Paul Noeke, Siegfried Schräjähr, Landrat Dr. Schneider, Wolfgang Schürmann, Ludger Maas, Dirk-Friedrich Berghoff, Ulrich Blum, Paul Hermes, Joachim Blei, Antonius Becker, Johannes Trippe, Thomas Schröder, Sascha Walenta und Isolde Clasvogt.

Autor:

Lokalkompass Arnsberg-Sundern aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen