Hebammenpraxis und Stadt Sundern bieten Babysitterkurse an

Zehn neue Babysitterinnen für Sundern.
  • Zehn neue Babysitterinnen für Sundern.
  • Foto: Stadt Sundern/Lena Willeke
  • hochgeladen von Annette Foehring

Nach erfolgreicher Teilnahme an einem Babysitterkurs, ausgerichtet von der Hebamme Gunhild Schmidt und dem Jugendbüro der Stadt Sundern, erhielten wieder 10 Mädchen den Babysitter Pass.
Dazu trafen sich die Mädchen und Frau Schmidt über ein Wochenende in der Hebammenpraxis MamaMia in Hachen und lernten dabei spielerisch alles Wichtige über den Umgang mit dem Baby und Kind, Kindesentwicklung, Ernährung und Unfallprophylaxe.Im Anschluss an den Kurs wurden die Teilnehmerinnen in die Babysitter-Kartei des Jugendbüros aufgenommen. Diese Kartei wurde eingerichtet, damit sich Eltern im Jugendbüro melden können und Ihnen ein Babysitter vermittelt werden kann.

Für einen neuen Babysitterkurs können sich Mädchen zwischen 12 und 16 Jahren jederzeit anmelden. Sie werden dann automatisch im nächsten Jahr über einen Termin informiert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen