214. Energiestammtisch Arnsberg
Im Dschungel vieler Energieversorger, Tarife und Ökostromanbieter: Infos in Arnsberg

Der nächste Energie-Stammtisch der Verbraucherzentrale findet am Montag, 9. März, um 19.30 Uhr in der Volkshochschule Arnsberg, Peter Prinz Bildungshaus, Forum, Ehmsenstr.7, in Arnsberg (Nähe des Gutenbergplatzes) statt. Thema ist der "Dschungel vieler Energieversorger, Tarife und Ökostromanbieter."
  • Der nächste Energie-Stammtisch der Verbraucherzentrale findet am Montag, 9. März, um 19.30 Uhr in der Volkshochschule Arnsberg, Peter Prinz Bildungshaus, Forum, Ehmsenstr.7, in Arnsberg (Nähe des Gutenbergplatzes) statt. Thema ist der "Dschungel vieler Energieversorger, Tarife und Ökostromanbieter."
  • Foto: Verbraucherzentrale
  • hochgeladen von Lokalkompass Arnsberg-Sundern

Der nächste Energie-Stammtisch der Verbraucherzentrale findet am Montag, 9. März, um 19.30 Uhr in der Volkshochschule Arnsberg, Peter Prinz Bildungshaus, Forum, Ehmsenstr.7, in Arnsberg (Nähe des Gutenbergplatzes) statt. Thema ist der "Dschungel vieler Energieversorger, Tarife und Ökostromanbieter."

Seit Öffnung des Strommarktes vor 20 Jahren bietet sich für wechselwillige Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, elektrische Energie bei mehreren Anbietern anzufragen und damit die Bezugskosten zu reduzieren. Die Erfahrung zeigte jedoch, dass sich am Energiemarkt schnell viele unseriöse Anbieter einfanden und scheinbar günstiger Strom für Verbraucher letztendlich teurer wurde. Im Rahmen des Klimaschutzes finden sich laufend weitere Unternehmen, die angeblich CO2-Neutralen Strom anbieten.

Achtung, Fallstrick

Auf welche Fallstricke Verbraucher beim Anbieterwechsel achten müssen und wie sich seriöse Angebote am Energiemarkt finden lassen, erläutert Verbraucherberater Volker Mahlich von der Be-ratungsstelle Arnsberg in seinem Vortrag. Dabei wird er auch Einblicke in den seit 2007 offenen Gasmarkt geben und Ökostromanbieter kritisch beleuchten.Neben dem Schwerpunktthema gibt es - wie immer - Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch und zum "Fachsimpeln".

Eintritt frei, Anmeldung erforderlich

Der Eintritt ist frei. Eine kurze Anmeldung ist über arnsberg.energie@verbraucherzentrale.nrw oder telefonisch 02932/51097-03) erforderlich.Die Veranstaltung findet statt im Rahmen des Projekts Energie2020 der Verbraucherzentrale NRW, das mit Mitteln des Landes Nordrhein-Westfalen, der Europäischen Union und der Stadt Arnsberg gefördert wird.

Autor:

Lokalkompass Arnsberg-Sundern aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen