Messe "Schule & Leben"

Großen Andrang gab´s auch bei der 4. Messe "Schule & Leben", die vor allem für Schulstarter und ihre Eltern viel Wissenswerts zu bieten hatte. Fotos: Albrecht
23Bilder
  • Großen Andrang gab´s auch bei der 4. Messe "Schule & Leben", die vor allem für Schulstarter und ihre Eltern viel Wissenswerts zu bieten hatte. Fotos: Albrecht
  • hochgeladen von Frank Albrecht

Neheim. Das Konzept der Initiatoren überzeugt die Besucher nach wie vor: Am letzten Samstag fand in den Räumen der Fa. Zweirad Wierleuker die 4. Messe „Schule & Leben“ statt, die wieder zahlreiche Informationen rund um den Start in die Schule bereit hielt.

Sie waren eindeutig in der Mehrheit - die Schulstarter, für die nach den Sommerferien der so genannte Ernst des Lebens beginnen wird. Am Wochenende nutzten sie zusammen mit ihren Eltern die Chance, sich schon einmal darauf vorzubereiten und mit Informationen und Ausrüstung auszustatten.

Information und Ausrüstung

Die beteiligten Akteure der Messe „Schule & Leben“ hatten sich dazu wieder gut vorbereitet. Schließlich wollen alle auf einen Ansturm von Interessierten und ihre Fragen rund um den Start in die Schule gut vorbereitet sein.

Mit den geänderten Ausstellungszeiten in den Räumen der Fa. Zweirad Wierleuker traf man den Nerv der Besucher. „Schon vor der Öffnung um 9 Uhr stand eine Schlange vor der Tür“, berichtet Mitorganisator Hans-Peter Mohr. Dafür habe man die Messe am Nachmittag eine Stunde eher enden lassen, was auch dem Wunsch der Besucher entsprochen habe.

Nerv der Besucher getroffen

Die hatten aber insgesamt sechs Stunden Zeit, um sich von der richtigen Ausrüstung mit Schulranzen und Schulbedarf, über passendes Schuhwerk und Fortbewegunsmittel auf dem Weg zur Schule zu informieren. Gefragt waren auch die Angebote der Gesundheitsdienstleister: Von der Homöopathie über die Logopädie bis zur Vorstellung der Leistungen der Barmer-Krankenkasse reichte das breite Angebot. Tombola und Cafeteria rundeten die Messe im Ausstellungsraum bei Zweirad Wierleuker zudem ab. Eindrücke gibt´s hier...

Autor:

Frank Albrecht aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.