Arnsberg - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

3 Bilder

Volksbank Sauerland Lauf Cup 2020
Der Eichholzcup am 7.3. ist Auftakt für die neue Serie

Mit Spannung erwarten die Veranstalter vom TuS Oeventrop die diesjährigen Anmeldungen und hoffen auf spannende Duelle auf der idyllisch gelegenen Laufstrecke im Arnsberger Eichholz entlang der Ruhr. Die Teilnehmer erwartet auf dem je nach Streckenlänge mehrfach zu absolvierenden Rundkurs vor dem Arnsberger Sportplatz eine leicht wellige Naturstrecke, jedoch ohne nennenswerte Höhenmeter, so dass dieser Lauf auch für Laufanfänger sehr gut geeignet und zu bewältigen ist. Der Hauptlauf von...

  • Arnsberg
  • 17.02.20
Die finale Abstimmung für die HSK-Sportgala 2020 läuft: Noch bis zum 16. Februar kann gevotet werden. Michael Kaiser, Geschäftsstellenleitung des KSB und Mitorganisator der Sportgala, freut sich schon auf das Event am 28. März in Olsberg.

Finale Abstimmung für HSK-Sportgala
Bis zum 16. Februar kann gevotet werden - Erstmals Fachjury beteiligt

Die finale Abstimmung für die HSK-Sportgala 2020 läuft: Noch bis zum 16. Februar kann gevotet werden. Neben den erfolgreichsten Sportlerinnen und Sportlern kann nun auch für die besten Mannschaften und Profisportler/innen aus dem Hochsauerlandkreis gevotet werden. Der KreisSportBund HSK ruft dazu alle Sportvereine und alle am Sport interessierten Personen zur online-Abstimmung unter www.sportgala-hsk.de auf.  Zusätzlich zur finalen Abstimmung wird erstmals eine Fachjury die Ergebnisse in...

  • Arnsberg
  • 07.02.20
2 Bilder

„Drums Alive“ neuer Kurs beim TuS Oeventrop

Der TuS Oeventrop bietet nach einer gelungenen, gut besuchten Schnupperstunde, einen neuen Kurs „Drums Alive“ an "Drums Alive" ist ein ganzheitliches Workout mit pulsierendem Trommelrhythmus. Energiegeladenes Trommeln auf Pezzibällen in Kombination mit einfachen Grundschritten machen Spaß und bauen Stress ab. Sowohl die Ausdauerfähigkeit wie auch die mentale Fitness werden gestärkt und gute Laune ist garantiert. "Drums Alive" ist geeignet für alle Fitnesslevel und Altersklassen, kommt dazu...

  • Arnsberg
  • 03.02.20
Im Rahmen des Förderprogramms „Bewegt ÄLTER werden in NRW!“ veranstaltete der Kreissportbund HSK gemeinsam mit dem westdeutschen Skiverband einen Aktionstag in Neuastenberg.
2 Bilder

Gelungener Aktionstag des Kreissportbundes
13 Teilnehmer aus dem ganzen HSK fahren Ski in Formation

Im Rahmen des Förderprogramms „Bewegt ÄLTER werden in NRW!“ veranstaltete der Kreissportbund HSK gemeinsam mit dem westdeutschen Skiverband einen Aktionstag unter dem Motto „Vom Carvingschwung zum Broadway“. Bei strahlendem Sonnenschein wurde zunächst die Carving-Technik geschult. Im Anschluss daran ging es zum Formationsskifahren mit dem Ziel, das Tempo in der Gruppe gleichmäßig zu halten, zu steigern, rhythmisch zu wechseln und den Abstand zu den Mitfahrern gleich zu halten. Dabei wurde...

  • Arnsberg
  • 01.02.20

Südwestfalenmeisterschaften gibt es auch im Tennis
Am vergangenen Wochenende wurde in der Hüstener Tennishalle die Süd-Westfalenmeisterschaften der Damen und Herren ausgetragen.

Bei den Herren sorgten zwei Arnsberger-Tennisspieler für Furore. Jörg Bornemann vom STK07 Arnsberg ging als ungesetzter Spieler in die Mission Titelverteidigung vom Vorjahr. Bornemann musste zunächst in der ersten Runde gegen Thiel aus Schwerte ran. Ungefährdet in zwei Sätze ging es ins Viertelfinale. Dort wartete allerdings der an 1 gesetzte Tobias Berning aus Iserlohn. Berning der als Top-Favorit ins Match ging schlägt für die Iserlohner in der zweiten Bundesliga auf. Unbeeindruckt davon...

  • Arnsberg
  • 28.01.20
3 Bilder

Leichtathletik in Dortmund ist so schön
Das LAC Veltins Hochsauerland war erfolgreich bei den westf. Meisterschaften

Struwe springt mit Bestleistung zu Westfalentitel Am vergangenen Wochenende verzeichneten 10 LAC Athletinnen und Athleten bei den Westfälischen Meisterschaften der U18, Männer und Frauen einen überwiegend sehr erfolgreichen Einstieg in die Meisterschaften der Hallensaison. Gold, Silber, Bronze und weitere neun Top 6 Platzierungen bildeten am Ende die Erfolgsbilanz. Am höchsten hinaus ging es im doppelten Sinne für Melanie Struwe (TSV RW Wenholthausen). Im Hochsprungwettbewerb der Frauen...

  • Arnsberg
  • 20.01.20
Die 23. HSK-Sportgala findet am 28. März 2020 in der Konzerthalle Olsberg statt.

HSK-Sportgala 2020: Online-Abstimmung startet heute

Ab Samstag, 18. Januar 2020, kann wieder abgestimmt werden für die besten Sportlerinnen und Sportler aus dem Hochsauerlandkreis. Der KreisSportBund HSK ruft dazu alle Sportvereine und alle am Sport interessierten Personen zur online-Abstimmung unter www.sportgala-hsk.de auf. Das erste Voting ist der Vorausscheid in den beiden Kategorien Sportlerin und Sportler des Jahres 2019 und läuft genau 7 Tage. Die Kategorien Mannschaft des Jahres, Gerd-Winkler-Ehrenpreis (Profis) und der...

  • Arnsberg
  • 18.01.20
Steilpass-Tipper und Ex-Schalke-Manager Erik Stoffelshaus kann den Wechsel von Alexander Nübel zum FC Bayern München überhaupt nicht nachvollziehen.

Rückrunden-Auftakt in der Bundesliga
Erik Stoffelshaus kritisiert Nübel-Transfer: „Mit der Idee an Manuel Neuer heranzutreten, ist schon sehr gewagt“

Die Winterpause in der Fußball-Bundesliga ist beendet. Am Freitag (17. Januar) startet die Rückrunde in der deutschen Beletage und wartet sogleich mit einem Topspiel auf, wie auch Erik Stoffelshaus (49) findet. Der prominente Steilpass-Tipper blickt nicht nur auf die Partie am Freitagabend voraus, sondern ebenso auf den Meisterschaftskampf sowie den brisanten Transfer von Alexander Nübel (23) vom FC Schalke 04 zum FC Bayern München. „Beide Teams haben in der Hinrunde eine super Performance...

  • Essen-Süd
  • 17.01.20
Melanie Struwe schaffte alle Höhen bis 1,73 Meter, ihre aktuelle Hallenbestleistung, im ersten Versuch.
2 Bilder

LAC-Athleten erfolgreich
Melanie Struwe stellt Bestleistung im Hochsprung ein

Das LAC Veltins Hochsauerland war mit 2 Springern/innen beim 17. Clarholzer Sparkassen Hochsprungmeeting in Herzebrock-Clarholz vertreten. Hier erzielte der Schweizer Hochspringer Loic Gasch mit 2,27 Meter einen neuen Meeting-Rekord.  Als besonders stark aufgestellt erwies sich die Altersklasse U20 von Melanie Struwe (TSV RW Wenholthausen). Aus den Niederlanden und Australien waren drei Springerinnen mit Bestleistungen von über 1,80 Meter angereist. Melanie Struwe lieferte erneut einen sehr...

  • Arnsberg
  • 09.01.20
V.l.: Benedict Latzer, Jendrick Otto und Jannik Schlünder.

Tischtennisvereinsmeister des SV Holzen 2020: Jendrick Otto und Martina Müller

Zum Jahresauftakt kämpften 51 Tischtennisspieler und Tischtennisspielerinnen des SV Holzen um Pokale und Titel. 388 Spiele wurden an drei Tagen in 23 Klassen absolviert. Am Ende siegte bei den Herren Jendrick Otto und bei den Damen Martina Müller. Erstmalig wurde ein gemeinsames Herren/Damen- und Jungen/Mädchen-Doppel ausgespielt. Louis Joseph, Devin Berch und Lilliana Fedele waren mit je drei Titeln die erfolgreichsten Aktiven. Louis Joseph siegte im Einzel bei den Jungen und den Schülern A...

  • Arnsberg
  • 09.01.20
Mit rund 400 Mitgliedern ist der Tennisclub Blau-Weiß Sundern einer der größten Tennisvereine in Südwestfalen.
3 Bilder

WA-Aktion "Die geschenkte halbe Seite"
Der Tennisclub Blau-Weiß Sundern stellt sich vor

 Im Rahmen unserer Aktion "Die geschenkte halbe Seite" stellt sich heute der Tennisclub Blau-Weiß Sundern vor. "Der Tennisclub Blau-Weiß Sundern wurde 1963 gegründet und ist mit rund 400 Mitgliedern einer der größten Tennisvereine in Südwestfalen. Die Anlage des TCS ist am Stadtrand von Sundern an der Settmecke optimal gelegen und verfügt über zehn Sandplätze in Turnierqualität. Im Mittelpunkt befindet sich das Clubhaus, welches mit seiner großen Sonnenterrasse einen hervorragenden Ausblick...

  • Arnsberg
  • 05.01.20
Die Arnsberger Gewinner der Initiative Stadtradeln 2019 mit Planungs- und Baudezernent Thomas Vielhaber, Klimaschutzmanager Sebastian Witte sowie den Sponsoren Dustin Brondke (Quadflieg GmbH & Co. KG) und Nina Willmes (Wind und Wetter).

38.356 Kilometer geradelt
Stadtradeln-Gewinner wurden jetzt ausgezeichnet

2019 fand erstmalig der Wettbewerb Stadtradeln erstmalig in Arnsberg statt. In diesen drei Aktionswochen waren die Arnsberger aufgerufen, möglichst viele Kilometer auf dem Fahrrad zurückzulegen. Jetzt zeichnete Planungs- und Baudezernent Thomas Vielhaber die besten Teilnehmer aus. 192 Arnsberger haben beim Stadtradeln, dem internationalen Wettbewerb des Klima-Bündnisses, teilgenommen. Während der drei Aktionswochen erradelten die Teilnehmer insgesamt 38.356 Kilomerter und sparten damit rund...

  • Arnsberg
  • 23.12.19
2 Bilder

Oliver Ollesch und Melanie schaffen Qualifikation zu Deutschen Hallenmeisterschaften
Melanie Struwe mit 2 Bestleistungen in Düsseldorf

Am vergangenen Sonntag, den 15.12. waren 3 Leichtathleten/innen des LAC Veltins Hochsauerland für das 10. Düsseldorfer Advent-Indoor-Meeting gemeldet, das mit rund 600 Teilnehmern eine starke Besetzung gefunden hatte. Leider mussten Oliver Ollesch (TSV RW Wenholthausen, Mä) und Lasse Buchholz (VfL Fleckenberg, Mä) wegen grippaler Infekte kurzfristig absagen. Beide Sportler hatten aber eine Woche zuvor bei einem Hallensportfest in Paderborn Bestleistungen aufgestellt, sodass ihr aktueller...

  • Arnsberg
  • 18.12.19
  •  1

Tennisspielen geht natürlich auch im Winter
STK’ler Jörg Bornemann holt dritten Platz beim DTB-Herren Turnier in Norddeutschland

Am vergangenen zweiten Adventwochenende sind die beiden Spitzenspieler des STK-Arnsberg Jörg Bornemann und Mathias Gerke nach Varel zum DTB-Herren Turnier gereist. Runde 1Die beiden Arnsberger Akteure konnten jeweils glatt die erste Runde gewinnen. Runde 2 Jörg Bornemann bekam es in der zweiten Runde mit dem an drei gesetzten Tjade Bruns zu tun. Bruns der in der zweiten Bundesliga für den Bremer TC aufschlägt war haushoher Favorit. Doch davon unbeeindruckt spielte Jörg aggressiv von Anfang...

  • Arnsberg
  • 09.12.19
  •  1
Viele TeilnehmerInnen starteten beim Adventsschwimmfest des SV Neptun Neheim-Hüsten.
2 Bilder

Adventsschwimmfest im NASS
Medaillenflut für den SV Neptun

 Rund 400 aktive Teilnehmer gingen in etwa 60 Wettbewerben beim 51. Adventsschwimmfest des SV Neptun an den Start. Über 2.000 Einzelstarts und 50 Staffeln waren organisiert worden. Für den SV Neptun konnten die Aktiven 126 Medaillen erringen, 43 davon aus Gold, 48 aus Silber und 35 bronzefarbene. Herausragend sind insbesondere die Erfolge von Lea Sommer (6 Gold, 1 Silber), Helena Kunze (5 Gold), Adrian Fischer (4-1-3), Lina Geck (4-1-2) und Dana Greulich (3-0-0). Die weiteren Plaketten...

  • Arnsberg
  • 04.12.19
Präsentierten wieder das größte Hallenfußballspektakel in NRW: Organisator Ralf Detzner (3.v.re.), Sponsoren und die Verantwortlichen der Fußballkreise.
2 Bilder

31. Volksbanken WinterCup: Spielzeit nur noch acht Minuten

„Wir haben festgestellt, dass sich unsere Änderungen beim 31. Volksbanken-WinterCup bewährt haben, die teilnehmenden Vereinen haben es bestätigt“, stellte Cheforganisator Ralf Detzner fest, dass das Konzept von allen Beteiligten gut aufgenommen wurde. Deshalb wird auch die 31. Auflage wieder nach diesem Schema ablaufen. So werden die Vorrundengruppen nur von Kreisliga-Teams gebildet. Um einen attraktiven Anreiz zu schaffen, werden hier bereits Preisgelder in Höhe von 4.800 Euro ausgespielt....

  • Arnsberg
  • 01.12.19
Vanja Matic und Marc Rosenthal vom Taekwon-Do Verein Chang-Hun family e.V. aus Arnsberg bei ihrer Siegerehrung.

Arnsberger bei Taekwon-Do Meisterschaft
Vanja Matic aus Arnsberg Deutscher Meister im Taekwon-Do

295 Sportler aus 41 Vereinen nahmen an der Deutschen Meisterschaft im Taekwon-Do in Duisburg teil. Der Taekwon-Do Verein Chang-Hun family e.V. aus Arnsberg mit Meister Sveto Keser (7. Dan und Mitglied des Technischen Komitees der ITF-D) präsentierte sich und seine Sportler bei der Deutschen Meisterschaft im Tul und Sparring. Für  ihr intensives Training wurden die beiden Sportler Matic und Rosenthal belohnt. Sie setzten sich durch und sicherten sich folgende Plätze: Tul 5. Kup:  Vanja Matic 1....

  • Arnsberg
  • 29.11.19
Alle teilnehmenden Kinder erhielten eine Urkunde und das MIKE-Sportabzeichen beim TuS Hüsten 1884 e.V.

Kleine Sportler freuen sich über das Sportabzeichen
MIKE-Sportabzeichen beim TuS Hüsten 1884

Auch in diesem Jahr haben die Kinder des TuS Hüsten 1884 e.V. wieder erfolgreich am MIKE-Sportabzeichen teilgenommen. An einem ereignisreichen Aktionstag haben 58 Kinder im Alter von 3 - 6 Jahren aus den Kindersportgruppen des Vereins unterschiedliche Bewegungsstationen absolviert. An den Stationen konnten die Kinder ihr sportliches Können im Bereich Werfen, Balancieren, Springen, Klettern und Rollen unter Beweis stellen. Am Ende des Tages wurde den kleinen stolzen Sportlern eine Urkunde von...

  • Arnsberg
  • 29.11.19
 V.l.: Jörg Hochdörfer (1. Vorsitzender Tennisbezirk Südwestfalen), Andreas Plikun (1. Vorsitzender Höinger SV 1924 e.V., Abteilung Tennis) und Andreas Gahl (r., 1. Vorsitzender TC Neheim-Hüsten).

Höchste Auszeichnung des Westfälischen Tennisverbands
Bronzene Ehrennadel für Andreas Plikun und Andreas Gahl

Der Westfälische Tennisverband ehrte jetzt den 1. Vorsitzenden des Höinger SV Andreas Plikun und den 1. Vorsitzenden des TC Neheim-Hüsten Andreas Gahl mit der Bronzenen Ehrennadel. Plikun und Gahl erhielten die Auszeichnung im Rahmen der Tennis-Bezirksveranstaltung in Hagen. Mit Grüßen des Tennispräsidiums des Westfälischen Tennisverbandes aus Kamen übergab der Tennisbezirksvorsitzende Jörg Hochdörfer den beiden ehrenamtlich tätigen 1. Vorsitzenden die bronzene Ehrennadel und damit höchste...

  • Arnsberg
  • 24.11.19
6 Bilder

Flitzebogen, Sausewind, Herbstorkan und Raserei alles im Sportpark Hüsten
Der Finnensturm 2019 eine Veranstaltung des LAC Veltins Hochsauerland

Die 10. Auflage in der Serie der „Finnenstürme“ war vom Wetter her nicht Novemberfest. Eher ein früher kühler Winteranfang. Zum Laufen dennoch herrschten beste Bedingungen. 255 Finisher gegenüber 2018 240 Finishern waren im Sportpark in Hüsten einig, recht kalt aber toll zum Laufen. Schon deshalb sah der gesamte Vorstand des LAC Veltins Hochsauerland nur strahlende Gesichter und zufriedene Läufer. Kalte Finger und Füße aber bekamen dafür die treuen Zuschauer und auch der Moderator. ...

  • Arnsberg
  • 24.11.19
Erik Stoffelshaus galt zuletzt neben Horst Heldt als Sportdirektor-Kandidat beim 1. FC Köln.

Erik Stoffelshaus: „Eine Sperrfrist wäre mal eine Idee”

Die dritte Länderspielphase in drei Monaten ist vorbei, die Bundesliga setzt zum Schlussspurt in 2019 an. Den Auftakt zum 12. Spieltag machen Borussia Dortmund und der SC Paderborn. Doch mit dem prominenten Steilpass-Tipper Erik Stoffelshaus (48) blickte die Redaktion vorab auf zwei (andere) Sorgenkinder im Fußball-Oberhaus. Laut dem „kicker” und dem „express” war Erik Stoffelshaus ein ernsthafter Kandidat auf die Nachfolge von Armin Veh (58) beim 1. FC Köln. Der Bundesliga-Aufsteiger hatte...

  • Essen-Süd
  • 22.11.19
Am Samstag findet der 28. Kompanie-Vergleichswettkampf im Luftgewehrschießen  auf der Schießbahn der St. Stephanus-Schützenbruderschaft Niedereimer statt.

Vergleichswettkampf im Luftgewehrschießen in Niedereimer
Zweite Kompanie will Wanderpokal holen

Zum 28. Mal trägt die 2. Kompanie der St. Stephanus-Schützenbruderschaft Niedereimer einen Kompanie-Vergleichswettkampf im Luftgewehrschießen aus. Die Veranstaltung findet am Samstag, 23. November, ab 15 Uhr auf der Schießsportanlage in der Halle Friedrichshöhe statt. Die zweite Kompanie hofft, den Wanderpokal im Mannschaftswettkampf nach langer Zeit wieder in die eigenen Reihen zu holen. Auf dem Programm stehen auch der 23. Damencup und das Preisschießen. Bei den männlichen Schützen wird in...

  • Arnsberg
  • 21.11.19
Am kommenden Freitag, 22. November, findet bereits zum zehnten Mal der Finnensturm auf der Finnenbahn im Sport- und Solepark Hüsten statt.

Vier Läufe am 22. November
Flitzebogen, Sausewind, Herbstorkan und Raserei: Finnensturm im Sportpark Hüsten

Die Vorbereitungen gehen auf die Zielgerade: Am Freitag, 22. November, lädt das LAC Veltins Hochsauerland bereits zum zehnten Mal zu den vier Läufen des Finnensturms auf die Finnenbahn im Sport- und Solepark Hüsten ein. Flitzebogen, Sausewind, Herbstorkan und Raserei: So heißen die Läufe, die am kommenden Freitag ab 17 Uhr mit dem Flitzebogen (eine Runde) starten und mit der Raserei über fünf Runden gegen 18.50 Uhr das Ende einläuten.  "Die Mischung aus Dunkelheit und attraktiver Beleuchtung...

  • Arnsberg
  • 21.11.19
23 Bilder

Seniorenpokalschießen am 16.11.2019 auf dem Schießstand der Schießsportgruppe

Jungschütze in der Klasse Senioren I mit 50 Ringen erfolgreichster Schütze Trotz des guten Wetters trafen sich auch dieses Jahr 26 Schützen der über 50-jährigen "Senioren" der Schützenbruderschaft St. Sebastianus Oeventrop, um mal wieder in der Schützenhalle um die besten Plätze beim Seniorenschießen zu erringen. Unter den Gästen war ebenfalls Schützenkönig Stefan Frimmel in Begleitung des stellv. Kompanieführers Uwe Geiz. Der König staunte nicht schlecht wie Zielsicher die Senioren mit...

  • Arnsberg
  • 20.11.19
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.